nach oben
08.11.2010

Regennasse Fahrbahn sorgt für schweren Unfall

PFORZHEIM. Aufgrund der regennassen Fahrbahn ist eine Renault-Clio-Fahrerin in der Rechtskurve der Nordstadtbrücke ins Schleudern geraten und in der Folge schwer verletzt worden.

Die Autofahrerin kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit der Fahrertüre gegen einen Laternenmasten. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Renault zurück auf die Fahrbahn geschleudert, wo er total beschädigt auf der Gegenfahrbahn zum Stillstand kam. Am Fahrzeug entstand ein Gesamtschaden von rund 8000 Euro und musste abgeschleppt werden. Die Fahrerin wurde stationär in einem Pforzheimer Krankenhaus aufgenommen.