nach oben
13.04.2011

Schüler teilen Vesper mit Raben

STRAUBENHARDT. In unserer Grundschule gibt es viele hungrige Raben. Wenn wir in der Pause im Schulhof unsere Pausenbrote auspacken, fliegen manche herbei und suchen unsere Nähe.

Sie wissen, dass wir sie mit Vergnügen füttern. Wir lassen uns von daheim extra viel Essen einpacken, denn wir haben viel Spaß daran, es mit den schwarzen Vögeln zu teilen. In den kalten Jahreszeiten lassen sie sich täglich bei uns blicken. Wenn es wärmer wird, sehen wir sie seltener, da sie in der Natur genügend Nahrung finden.

Annabelle Michel, Klasse 4 a, Wilhelm-Ganzhorn-Grundschule Conweiler