nach oben
05.08.2011

Verkehrszeichen beschädigt

PFORZHEIM Ein Unbekannter hat im Laufe des Donnerstags an der Einmündung der Kaiser-Wilhelm-Straße auf den Kreisel Wilferdinger Straße ein Verkehrszeichen umgefahren und sich anschließend aus dem Staub gemacht.

Vermutlich beim Rückwärtsfahren war der unbekannte Fahrzeugführer laut Polizeibericht gegen das Verkehrszeichen gestoßen, das dadurch abknickte. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 500 Euro. Wer den Vorfall beobachtet hat oder sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich telefonisch unter (0 72 31) 1 86 17 00 mit der Verkehrspolizei Pforzheim in Verbindung zu setzen. pol