nach oben
04.01.2012

Verkehrszeichen nicht beachtet?

Pforzheim. An einem Verkehrszeichen endete eine Unfallfahrt am Dienstagabend auf der Heilbronner Straße in Pforzheim. Ein 18-jähriger Mercedes-Fahrer der um 22.30 Uhr in Richtung B10 unterwegs gewesen war, kam in Folge nicht angepasster Geschwindigkeit von der Straße ab. Das Auto prallte gegen ein Verkehrszeichen. Nach Angaben der Polizei entstand ein Schaden von Rund 3000 Euro. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. pol