nach oben
08.09.2011

Verlorene Gasflasche beschädigt Auto

PFORZHEIM. Am Mittwochmorgen löste eine verlorene Gasflasche auf der A8 zwischen der Anschlussstelle Pforzheim-West und der Anschlussstelle Karlsbad einen Unfall aus.


Ein Autofahrer hatte die Flasche zuvor in Richtung Karlsbad auf dem rechen Fahrstreifen verloren. Von dort aus rollte sie dann in die Mitte der Fahrbahn, wo sie dann ein nachfolgender 36-jähriger VW-Fahrer erfasste. Laut Polizeibericht ist der Fahrer mit der Gasflasche noch unbekannt, es entstand ein Schaden von mehreren hundert Euro. pol/pam