nach oben
06.07.2009

Wann welcher CDU-Promi nach Pforzheim kommt

Auch wenn die „heiße Phase“ des Wahlkampfs erst im September beginnt, läuft sich die Union in Pforzheim schon jetzt warm. Den Auftakt der Auftritte mit Politprominenz macht heute Abend der Erste Parlamentarische Geschäftsführer Norbert Röttgen.

Der Bundestagsabgeordnete spricht um 20 Uhr im „Ratskeller“ auf Einladung der Jungen Union und der Senioren-Union über „Die Union als solide Kraft in Berlin“. Unter Termin-Vorbehalt nennt sein Parlamentskollege Gunther Krichbaum folgende Wahlkampf-Daten: 27. August, 14 Uhr, Chef des Kanzleramts Thomas de Mazière; 31. August, 19 Uhr, Ex-Landesfinanzminister und Mitglied des Finanzstabilisierungsfonds Gerhard Stratthaus; 3. September, 15 Uhr, Kanzlerin Angela Merkel; 14. September, 18 Uhr, der amtierende saarländische Ministerpräsident Peter Müller. Bundesbildungsministerin Annette Schavan hat zugesagt – der Termin steht allerdings noch nicht fest.