Kurden bei einem Trauerzug für Todesopfer aus der umkämpften Stadt Kobane. Foto: Sedat Suna
Das Thema

Ankunft von Verstärkung in Kobane bleibt offen

Erbil/Kobane (dpa) - Unterstützt durch Luftschläge der internationalen Koalition haben Kurden im Irak und in Syrien im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) nach eigenen Angaben Boden gutgemacht. mehr...

Dilma Rousseff, seit 1. Januar 2011 brasilianische Präsidentin, strebt eine zweite Amtszeit an. Foto: Neco Varella
Das Thema

Stichwahl um Präsidentenamt in Brasilien

Brasília (dpa) - In Brasilien entscheidet sich heute in einer Stichwahl, wer die siebtgrößte Volkswirtschaft der Welt in den kommenden vier Jahren als Präsident führt. Amtsinhaberin Dilma Rousseff von der linken Arbeiterpartei PT strebt eine zweite Amtszeit an. mehr...

Bergung eines Ebola-Opfers in Liberia. Foto: Ahmed Jallanzo
Das Thema

Zahl der Ebola-Fälle auf mehr als 10 000 gestiegen

Genf/Berlin (dpa) - Die Zahl der registrierten Ebola-Fälle in Westafrika ist auf mehr als 10 000 gestiegen. Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) vom Samstag sind insgesamt 10 141 Menschen an der Seuche erkrankt, 4922 davon sind gestorben. mehr...

Die Ukraine wählt ein neues Parlament. Foto: Roman Pilipey
Das Thema

Ukrainischer Präsident ruft zur Wahl eines EU-Kurses auf

Kiew (dpa) - Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko hat vor der Parlamentswahl an diesem Sonntag noch einmal eindringlich für einen proeuropäischen Kurs des Landes geworben. mehr...

Schüler, Eltern und Gemeindemitglieder besuchen nach den tödlichen Schüssen einen Gottesdienst. Foto: Matt Mills McKnight
Das Thema

Rätsel nach US-Schulschießerei mit 2 Toten und 4 Verletzten

Seattle (dpa) - Nach einer Schießerei in einer US-Schule mit zwei Toten und vier Verletzten rätseln Polizei und Einwohner über das Motiv. Ein 14-Jähriger hatte am Freitag in einer Cafeteria der Maryville Pilchuck High School im Bundesstaat Washington plötzlich das Feuer eröffnet. mehr...

Die Kurden in Kobane hoffen auf Verstärkung. Foto: Sedat Suna
Das Thema

Kurden drängen IS wieder ab

Erbil/Kobane (dpa) - Die seit Wochen andauernden Luftschläge der internationalen Koalition bringen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in der syrischen Kurdenenklave Kobane allmählich in Bedrängnis. Kurdische Kämpfer nahmen den Dschihadisten am Samstag weitere Gebiete ab. mehr...

Rejhaneh Dschabbari bei ihrem Prozess in Teheran. Foto: Goalara Sajadieh/Archiv
Das Thema

Iranerin Dschabbari hingerichtet - Säureanschläge auf Frauen

Teheran/Berlin (dpa) - Die Iranerin Rejhaneh Dschabbari hat nach eigener Aussage ihren Vergewaltiger mit einem Messer getötet: Sieben Jahre später ist die 26-Jährige trotz aller Zweifel an einem fairen Prozess sowie internationaler Proteste hingerichtet worden. mehr...

Präsident Abdel Fattah al-Sisi hat nach dem Anschlag «radikale» Schritte angekündigt. Foto: Ägyptisches Präsidentenbüro
Das Thema

Blutiger Anschlag: Ausnahmezustand im Nordsinai

Kairo/Al-Arisch (dpa) - Nach dem blutigsten Anschlag auf Sicherheitskräfte seit mehr als einem Jahr plant Ägypten «radikale» Schritte an der Grenze zum palästinensischen Gazastreifen. Das kündigte Präsident Abdel Fattah al-Sisi bei einer Fernsehansprache am Samstag an, nannte jedoch keine Details. mehr...

Abflug: Der Ballon von Alan Eustace beim Start. Foto: Paragon Space Development/J. Martin Harris
Das Thema

US-Fallschirmspringer bricht Baumgartners Höhen-Rekord

Roswell (dpa) - Ein amerikanischer Fallschirmspringer hat mit einem Stratosphärensprung Experten zufolge den Höhen-Rekord des österreichischen Extremsportlers Felix Baumgartner gebrochen. mehr...

Salafisten in Deutschland. Foto: Henning Kaiser/Archiv
Das Thema

Verfassungsschutz ist besorgt über wachsende Salafistenszene

Berlin (dpa) - Der Verfassungsschutz beobachtet mit Sorge ein rasantes Anwachsen der radikalislamischen Salafistenszene in Deutschland. Inzwischen zähle diese weit über 6300 Menschen, sagte der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Hans-Georg Maaßen, dem rbb-Inforadio. mehr...

Politik

Handelsabkommen ACTA bringt Netzgemeinde auf Barrikaden

BERLIN. Netzgemeinde gegen Regierungen: Um das internationale Handelsabkommen ACTA ist ein heftiger Konflikt entbrannt. In Deutschland war es lange ruhig um das Anti-counterfeiting Trade Agreement (Handelsabkommen zur Abwehr von Fälschungen), das im Januar von der EU unterzeichnet wurde. Jetzt aber mobilisieren die Gegner für Samstag zu Demonstrationen. Sie sehen in ACTA eine Gefahr für die Freiheit im Internet. Die Befürworter halten ACTA für wichtig, um Verstöße gegen Urheberrechtsverletzungen einzudämmen. mehr...

Anzeige
Wetter in Pforzheim
SonntagMontagDienstag
17° | 16° | 15° |
Anzeige
Top Adressen








Anzeige
Top Angebote






Rätsel der Woche


Nehmen Sie an unserem Rätsel teil und sichern Sie sich die Chance auf einen von vielen tollen Preisen!

» Zum Rätsel der Woche «



Anzeige
Regional Finder
Ispringen
Kämpfelbach
Eisingen
Königsbach-Stein
Remchingen
Keltern
Straubenhardt
Birkenfeld
Neuenbürg
Engelsbrand
Unterreichenbach
Schömberg
Neuhausen
Tiefenbronn
Heimsheim
Friolzheim
Wimsheim
Mönsheim
Wiernsheim
Wurmberg
Niefern-Öschelbronn
Kieselbronn
Neulingen
Ölbronn-Dürrn
Ötisheim
Mühlacker
Illingen
Maulbronn
Sternenfels
Knittlingen
Oberderdingen
Pforzheim
Exklusiv in der PZ

Das lesen Abonnenten am Samstag in Ihrer "Pforzheimer Zeitung":

Die „Pforzheimer Zeitung“ hat Michael Baral aus Pinache über seine Rolle in der beliebten ARD-Serie „Lindenstraße“ und darüber befragt, wie er seine 79-jährige Mutter glücklich macht. Und was machen andere Show- und TV-Berühmtheiten aus dem Enzkreis? Die PZ hat ein paar aufgelistet. Seite 38

Hier geht es zum PZ-Abo und zum 14-Tage-Probeabo

Hier geht es zum E-Paper ...

PZ lesen per E-Paper

zum Log-In                       zur Startseite

Umfrage
Ist Rot-Rot-Grün eine Gefahr?
Umfrage
Welches Fußballspiel würden Sie gerne im Video sehen?
Vor dem Anpfiff 2014/2015

Hier finden Sie die
komplette Sonderbeilage
der Pforzheimer Zeitung
zum Lokalfußball.

» Zum Download «

PZ-news auf Facebook






Kultur- und Stadtatlas Pforzheim

Museen und Galerien, Schmuck und Design, Theater, Kleinkunst, Kino, Freizeit und Events, Ausflüge in die Region, detaillierte Stadtpläne und mehr ...

» Zum Download «





Webcam
So, 26.10.2014 08:43
Singles aus der Region finden