nach oben
Augen zu und durch: Beim „World‘s Toughest Mudder“ musste Fabian Breitsamer Kondition und Willensstärke beweisen. Foto: privat
Augen zu und durch: Beim „World‘s Toughest Mudder“ musste Fabian Breitsamer Kondition und Willensstärke beweisen. Foto: privat
Im Neoprenanzug kämpft sich Fabian Breitsamer unter Stacheldraht hindurch. Foto: privat
Im Neoprenanzug kämpft sich Fabian Breitsamer unter Stacheldraht hindurch. Foto: privat
Raus aus dem Wasser, rauf auf den Berg: Auch das gehört dazu.  Fotos: Privat
Raus aus dem Wasser, rauf auf den Berg: Auch das gehört dazu. Fotos: Privat

Fabian Breitsamer über „World‘s Toughest Mudder“: „Nach 15, 16 Stunden entscheidet der Kopf“

Fußball spielen kann (fast) jeder, ein Marathon wäre Fabian Breitsamer zu langweilig. Stattdessen läuft der 26-jähriger Ispringer nicht nur, sondern überwindet auch Hindernisse – je mehr, desto besser. Im PZ-Interview verrät er, wie er den Extrem-Hindernislauf „World‘s Toughest Mudder“ in Las Vegas bewältigte.

Liebe Leserin, lieber Leser

dieser Artikel ist Bestandteil unseres Angebots PZ-news+. Als Abonnent von PZ-news+können Sie Artikel in unbegrenzter Anzahl lesen und das Angebot von PZ-news inklusive allen Premium-Artikeln in vollem Umfang nutzen. Abonnenten unserer digitalen Angebote* können sich direkt unten einloggen.

Registrieren Sie sich jetzt für PZ-news+ und erhalten Sie sofortigen Zugang!

für alle
Nicht-Abonnenten

4,99 Euro/Monat
Jetzt bestellen

Ergänzungsangebot für
Abonnenten der Pforzheimer Zeitung

0,99 Euro/Monat
Jetzt bestellen

für alle Abonnenten
der digitalen Angebote

kostenfrei
Zum Login
Weitere Abo-Angebote

* Wenn Sie unsere digitalen Angebote bereits nutzen, erhalten Sie kostenfreien Zugang zu PZ-news+. Sie können sich einfach mit Ihren bisherigen Zugangsdaten einloggen