unfall

Gesperrten Feldweg befahren: Drei verletzte Mitfahrer

Keltern. In der Nacht zum Freitag wurden die Beifahrer eines 23-jährigen BMW-Fahrers bei einem Unfall in Keltern teils schwer verletzt. Der junge Fahrer befuhr mit seinem hochmotorisierten BMW einen gesperrten Feldweg zwischen Keltern-Weiler und Keltern-Niebelsbach und prallte dabei frontal gegen einen Baum. mehr...

Region

Angeblich Kinder in Busse gezerrt - Polizei dementiert Meldungen

Nagold. Die Polizei in Nagold warnt vor falschen Schreckensmeldungen über angeblich entführte Kinder und Jugendliche, die Opfer der Organmafia geworden sein sollen. Diese Meldungen kursieren nach Erkenntnissen der Polizei derzeit in sozialen Netzwerken. mehr...

Region

Unbekannter überfällt Tiefenbronner Buchhandlung

Tiefenbronn. Mit einem Schraubendreher bewaffnet hat ein bislang unbekannter Täter am Donnerstagabend wenige hundert Euro in einer Buchhandlung in Tiefenbronn erbeutet. mehr...

Region

Einbrecher legt Brand, springt in Nagold und wird schwer verletzt

Altensteig. Lebensgefährliche Brandverletzungen hat sich in Altensteig am Mittwochabend ein 26-Jähriger bei einer Brandlegung nach einem Einbruch zugezogen. Beamte des Polizeireviers Nagold konnten den Tatverdächtigen nach seiner Flucht durch die Nagold festnehmen. Die Staatsanwaltschaft Tübingen hat bereits beim zuständigen Haftrichter in Calw den Erlass eines Haftbefehls und die Anordnung der Untersuchungshaft beantragt. mehr...

Eingereiht: PZ-Redakteur Sven Bernhagen (Mitte) etwas hilflos zwischen Bass und Tenor. Chorleiterin Esther Rau (am Klavier) gibt den Takt vor.  Fotos:
Region

Sänger dringend gesucht: PZ-Redakteur singt mit - mit Audio-Datei

Der Sängerbund Gräfenhausen sucht männliche Verstärkung und hat sich hilfesuchend an die PZ gewandt. Was einen Neuling bei einer Chorprobe erwartet, hat PZ-Redakteur Sven Bernhagen anschließend im Selbstversuch herausgefunden und beim Jungen Chor „Con Brio“ mitgesungen. mehr...

bild
Region

Rollerfahrer fährt wegen defektem Scheinwerfer mit LED-Handleuchte und stürzt schwer

Altensteig. Weil sein Scheinwerfer nicht mehr funktionierte hat ein Rollerfahrer am Dienstagabend improvisiert: Mit einer LED-Leuchte in der Hand fuhr der 23-Jährige über die B28 bei Altensteig. Hierbei stürzte er und zog sich schwere Verletzungen zu. mehr...

Region

Nahversorgung in Kämpfelbach im Blick

Kämpfelbach. Penny sucht in Kämpfelbach Fläche für größeren Markt. Alter Standort in Ersingen mittelfristig nicht zu halten. mehr...

Region

Wörz bezeichnet Höhe der Entschädigungssumme als "Lachplatte"

Karlsruhe/Birkenfeld. Das Justizopfer Harry Wörz bekommt eine weitere Entschädigung. Nach Bewertung eines Gutachtens sprach ihm die Generalstaatsanwaltschaft Karlsruhe am Donnerstag «wegen strafverfolgungsbedingter Erwerbsunfähigkeit» eine zeitlich befristete monatliche Zahlung zu. Über die Höhe wollte die Behörde keine Auskunft geben, um die Interessen von Wörz zu schützen. mehr...

Region

Verkehrsunfall auf der Autobahn mit fünf verletzten Personen

Pforzheim. Zu einem Auffahrunfall mit fünf beteiligten Fahrzeugen und zwei verletzten Personen ist am Donnerstagvormittag gekommen. Rund 200 Meter vor der Raststätte Pforzheim in Fahrtrichtung Karlsruhe kollidierten die Autos miteinander. mehr...

Region

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt - Verursacher flüchtet

Königsbach-Stein. Ein 59-jähriger Motorradfahrer wurde am Mittwochabend bei einem Überholvorgang zwischen Wössingen und Königsbach schwer verletzt. Der Unfallverursacher flüchtete, ohne dabei Rücksicht auf den Verletzten zu nehmen. mehr...

Region

Während des Gottesdienstes Handys und Bargeld von Ministranten geklaut

Ölbronn-Dürrn. Auch Tage nach dem Diebstahl in der katholischen Kirche in Dürrn lässt das Erlebnis Pfarrer Bernd Walter nicht los. Während in der Kirche bei offenen Türen und herrlichem Frühlingswetter gepredigt, gesungen und gebetet wurde, haben ein oder mehrere bislang noch unbekannte Täter aus einem Raum für die Ministranten vier Handys und 20 Euro gestohlen. mehr...

Das Weingut Jaggy aus Ötisheim-Schönenberg ist bislang vom Frost verschont geblieben. Frank Jaggy hofft, dass das auch so bleiben wird. Fotos: Ketterl
Region

Wichtiger Tag für die Winzer

Enzkreis/Kreis Ludwigsburg. Wenn es von Mittwoch auf Donnerstag keine Frostschäden mehr gibt, kann aufgeatmet werden. Weinbauern in der Region reagieren auf Wetterlage unterschiedlich. mehr...

Freuen sich über neuen Schulplan (von links): Hauptamtsleiter Ekkehard Vogel, Sylvia Schleifer-Dürr (Konrektorin Realschule), Bürgermeister Jürgen Kurz; vorne Rektor Manfred Reiter (Werkrealschule), und Architektin Ursula Walter. Foto: Tilo Keller
Region

Freier Platz für neues Schulgebäude mit einer Mensa

Das Nieferner Schulzentrum ist in den vergangenen Jahren Schritt für Schritt verbessert worden. Die neue Sportanlage auf dem Gelände der einstigen Papierfabrik machte das Fußballfeld frei für ein Kleinspielfeld, das nahezu fertig ist. Jetzt will die Gemeinde ungefähr vier Millionen Euro ausgeben für ein neues Schulgebäude auf der noch freien Fläche des früheren Fußballplatzes. mehr...

In der ersten „Battle“-Show bei „The Voice Kids“ am Freitag um 20.15 Uhr in Sat.1 gilt es nun für Ilayda (14, rechts) aus Straubenhardt-Schwann, sich auf der Bühne in ihrer Battle-Gruppe gegen Naomi und Melissa (von links) dur
Region

Talente im Gesangswettstreit „The Voice Kids“

Straubenhardt-Schwann. Das Lied „End Of The World“ von Ingrid Michaelson hat Ilayda aus Straubenhardt-Schwann mit Naomi aus Kandern und Melissa aus Hamburg bis ins kleinste, gesangliche Detail geprobt. Nun wird es für die „The Voice Kids“-Teilnehmerinnen am Freitag um 20.15 Uhr in Sat.1 ernst. mehr...

Nieferner Wachturm im Film über die Kirnbach-Gemeinde: Hauptamtsleiter Ekkehard Vogel (von links) und Bürgermeister Jürgen Kurz erhielten den Videostreifen von den Filmemachern Louisa Pfeifer und Michael Mürle. Foto: Tilo Keller
Region

Filmische Eindrücke aus Niefern und Öschelbronn

Niefern-Öschelbronn. In wenigen Minuten einen Einblick in die Vielfalt der Gemeinde Niefern-Öschelbronn zu erhalten, ist neuerdings möglich. In einem Image-Film wurden Eindrücke aus dem Ort festgehalten und die wichtigsten Fakten in Szenen und Interviews zusammengetragen. mehr...

Region

Sechsjähriges Mädchen in Eisingen von Auto erfasst

Ein Mädchen ist am Sonntag um 14.30 Uhr in der Eisinger Ortsmitte von einem Auto erfasst worden und dabei schwer verletzt worden, so die Pforzheimer Polizei. Ein 37-jähriger Golf-Fahrer sei durch Eisingen gefahren, als plötzlich das sechsjährige Kind auf die Talstraße lief. mehr...

mehr aus der Region

Klicken Sie hier, um weitere Artikel aus ihrer Region zu sehen.



Anzeige
Top Adressen
Anzeige
Top Angebote


Anzeige
Regional Finder
Ispringen
Kämpfelbach
Eisingen
Königsbach-Stein
Remchingen
Keltern
Straubenhardt
Birkenfeld
Neuenbürg
Engelsbrand
Unterreichenbach
Schömberg
Neuhausen
Tiefenbronn
Heimsheim
Friolzheim
Wimsheim
Mönsheim
Wiernsheim
Wurmberg
Niefern-Öschelbronn
Kieselbronn
Neulingen
Ölbronn-Dürrn
Ötisheim
Mühlacker
Illingen
Maulbronn
Sternenfels
Knittlingen
Oberderdingen
Pforzheim
PZ-news auf Facebook


Webcam
Fr, 18.04.2014 15:07
Aktuelle Videos
Anzeige