Wie hier die GSG 9 bei einer Abseil-Übung im Flughafen möchte auch das Kommando Spezialkräfte aus Calw für den Ernstfall gerüstet sein. Die Kriseneinsätze der KSK finden auf der ganzen Welt statt. Fotos: dpa-Archiv

Bundeswehr investiert kräftig am Standort Calw für die KSK-Einheit

Calw. Das große Baugelände in Richtung Althengstett ist kaum zu übersehen. Dort entsteht für das Kommando Spezialkräfte (KSK) ein multifunktionales Trainingszentrum. Dabei handelt es sich um ein komplexes Bauvorhaben, in das erheblich investiert wird. Mit der Fertigstellung des Projekts rechnet Kommandeur Dag Baehr 2017. „Das KSK bleibt in Calw“, bekräftigt der Brigadegeneral. mehr...

Drei Projektile auf Katze abgefeuert: Schüsse kamen aus Luftgewehr
Region

Drei Projektile auf Katze abgefeuert: Schüsse kamen aus Luftgewehr

Kämpfelbach/Enzkreis. Fälle von Tierquälerei sind in der Region Nordschwarzwald keine Seltenheit. Im jüngsten Fall einer angeschossenen Katze in Kämpfelbach-Ersingen hat die Polizei nun mitgeteilt, dass das Haustier mit sogenannten Diabolo-Spitzkopfgeschossen gequält worden ist. mehr...

Symbolbild dpa - Bildfunk+++
Region

Landratsamt wird bei der Arbeit mit Asylbewerbern von Ehrenamtlichen unterstützt

Kreis Karlsruhe. 2012 in Betrieb genommen, war die Einrichtung in Gondelsheim eine der ersten Gemeinschaftsunterkünfte für Asylbewerber im Kreis Karlsruhe. Landrat Christoph Schnaudigel und Bürgermeister Markus Rupp machten sich nun ein Bild von der Entwicklung der Einrichtung in der Nachbarkommune von Bretten. mehr...

Christine Strobel (links) ist neue Tiefenbronner Beet-Patin. Klaus Stauch vom Bauhof versorgt sie mit der Blütensamenmischung „Mössinger Sommer“. Fotos: Seibel
Region

Mit Gießkanne und Gartenschere: Ehrenamtliche Grünflächenpfleger

Biet-Gemeinde sucht noch ehrenamtliche Helfer, die sich um öffentliche Grünflächen kümmern. Für Christine Strobel und das Ehepaar Friedl ist es Ehrensache, den Bauhof bei seiner Arbeit zu unterstützen. mehr...

Bürgermeister Steffen Bochinger in Kelterns Weinbergen: Der Verwaltungschef fühlt sich in der Gemeinde wohl. Foto: Seibel
Region

Ein Jahr im Amt: PZ-Interview mit Kelterns Bürgermeister Steffen Bochinger

Keltern. Verwaltungschef Steffen Bochinger sieht sich im Gemeinderat gerne in der Rolle des Moderators. Der 38-Jährige aus Stein ist vom Naturell her jemand, der gerne nach vorne schaut. Und was dem Verwaltungschef sehr wichtig ist: Natürlich muss sich ein Bürgermeister reinhängen, aber das Familienleben mit Ehefrau Sandra und den beiden Söhnen Patrice und Silas darf nicht auf der Strecke bleiben. Die „Pforzheimer Zeitung“ sprach mit dem Rathauschef, der am nächsten Montag ein Jahr im Amt sein wird. mehr...

Region

Lärmschutz-Gutachten für A8-Anwohner bleibt umstritten

Das Ende des Streits um einen besseren Lärmschutz für die Anwohner an der Remchinger A8 ist aus Sicht des FDP-Landtagsfraktionschefs Hans-Ulrich Rülke auch nach dem Gespräch im Bundesverkehrsministerium im März in Berlin mit der Gemeinde Remchingen und der Bürgerinitiative „Ruhe jetzt!“ noch nicht in Sicht. mehr...

Region

Telekom-Kunden sind verärgert: Tagelange Ausfälle

Neulingen-Göbrichen. „Die meisten Telekom-Anschlüsse funktionieren seit Sonntag, 24. August, in Göbrichen nicht mehr“, hat Jörg Katzmann, dessen Arztpraxis ebenfalls betroffen war, der PZ gemeldet. Gegen Mittag gab er dann Entwarnung, jetzt laufe es wieder. mehr...

Karl-Heinz Bertsch neben einem Bildnis seines Vaters als Soldat im Ersten Weltkrieg. Foto: Schmid
Region

Wie die Menschen den Krieg erlebten

Schömberg. Eine neue Ausstellung zum Ersten Weltkrieg im Haus Bühler in Schömberg zeigt Exponate, die Karl-Heinz Bertsch aus der Region zusammengetragen hat. Sie dokumentieren die unterschiedlichen Facetten des Kriegs, den zuerst alle feierten und viele dann fürchteten. mehr...

Dreimal reiste die „Task Force Kreta“ mit Andreas Knörle (Zweiter von rechts), Sophie Schumann (Mitte) und Norbert Weiser (Zweiter von links) zu Gesprächen nach Chania.
Region

Auf Kreta sind sie mit Herzblut bei der Sache

Kreis Calw/Chania. Für sie ist die Partnerschaft des Kreises Calw mit der Region Chania auf der griechischen Insel Kreta nicht irgendeine Partnerschaft. Mit viel Herzblut treiben Norbert Weiser, Sophie Schumann und Andreas Knörle die Beziehungen nach Kreta voran – und haben schon jede Menge erreicht. mehr...

Dobel Märkte
Region

Naturpark-Bauernmarkt und Kunsthandwerk auf dem Dobel

Dobel. Am Samstag und Sonntag dem 6. und 7. September gibt es auf der Sonneninsel wieder handwerkliche Kostbarkeiten zu bestaunen. Bereits zum 19. Mal findet der Kunsthandwerkermarkt im Kurhaus statt und bietet wissenswertes zu Techniken und Materialien wie Seifen, Seide und Garnen. mehr...

Region

Mit zwei Promille von Polizei angehalten

Calw. Ein 26-jähriger VW-Fahrer ist am Donnerstag gegen 1 Uhr von einer Polizeistreife in der Bahnhofstraße in Calw angehalten worden, nachdem er Schwierigkeiten hatte, seinen Fahrstreifen einzuhalten. mehr...

Region

Tür aufgehebelt und in Bäckerei eingebrochen

Mit brachialer Gewalt sind Einbrecher in der Nacht zum Dienstag in eine Bäckerei in Altensteig eingebrochen. Sie entwendeten dabei die Tageseinnahmen aus einem Tresor. mehr...

Anlässlich des Naturparkmarktes am Sonntag war der fertiggestellte Parkplatz auf dem Sommerberg in Bad Wildbad zum richtigen Zeitpunkt, einen Tag zuvor, eröffnet worden. Viele Besucher nutzten die Gelegenheit und fuhren mit ihrem Auto oder Motorrad a
Region

Sommerberg-Parkplatz besteht Stresstest

Bad Wildbad. Zahlreiche Besucher sind auf dem Sommerberg gewesen, um den Naturparkmarkt zu besuchen. Gerade rechtzeitig wurde am Freitag der neue Sommerbergparkplatz eröffnet. Viele Besucher nutzten die Gelegenheit und fuhren mit dem Auto oder dem Motorrad auf den Sommerberg, um den Markt zu besuchen. mehr...

Das Ispringer Hallenbad bleibt zwei Wochen länger geschlossen. Ab 15. September können die Schwimmer wieder ihre Bahnen ziehen. Foto: Manfred Schott
Region

Sanierungsarbeiten dauern länger als geplant

Ispringen. Ispringer Hallenbad öffnet erst wieder am 15. September - Schwallwasserbehälter wird erneuert. mehr...

Region

Viel Dampf für einen raschen Ausbau der A8 im Enztal

Die Straßenplaner des Regierungspräsidiums (RP) in Karlsruhe werden baff erstaunt gewesen sein, als sie von dem forschen Zeitplan ihres obersten Dienstherrn für den sechsspurigen Ausbau der Autobahn im Enztal erfuhren. Die Überraschung: Schon 2016 solle das RP den Umbau starten, sagte Landesverkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) in einem Interview mit der PZ. mehr...

Ein 23-Jähriger wurde am Mittwochnachmittag beim Bahnhof Söllingen (Symbolbild) von einem Intercity-Zug erfasst und getötet.
Region

Mann will S-Bahn erreichen und wird von Zug erfasst

Pfinztal-Söllingen. Ein 23 Jahre alter Mann ist am Mittwochnachmittag beim Bahnhof Söllingen von einem Intercity-Zug erfasst und getötet worden. mehr...

Christoph Schnaudigel
Region

Asylbewerber: Aufnahmedruck ist unvermindert hoch

Kreis Karlsruhe/Bretten/Oberderdingen. Auch die nächsten Monate rechnet der Landkreis Karlsruhe nicht mit einer Entspannung bei der Unterbringung von Asylbewerbern. Dies machte Landrat Christoph Schnaudigel bei einer Besprechung mit den Vorsitzenden der Fraktionen im Kreistag deutlich. mehr...

mehr aus der Region

Klicken Sie hier, um weitere Artikel aus ihrer Region zu sehen.



Anzeige
Top Adressen
Anzeige
Top Angebote


Anzeige
Regional Finder
Ispringen
Kämpfelbach
Eisingen
Königsbach-Stein
Remchingen
Keltern
Straubenhardt
Birkenfeld
Neuenbürg
Engelsbrand
Unterreichenbach
Schömberg
Neuhausen
Tiefenbronn
Heimsheim
Friolzheim
Wimsheim
Mönsheim
Wiernsheim
Wurmberg
Niefern-Öschelbronn
Kieselbronn
Neulingen
Ölbronn-Dürrn
Ötisheim
Mühlacker
Illingen
Maulbronn
Sternenfels
Knittlingen
Oberderdingen
Pforzheim
PZ-news auf Facebook


Webcam
Fr, 29.08.2014 20:18
Aktuelle Videos
Anzeige