nach oben
05.10.2011

Auch Abzweigung nach Weiler wird saniert

KELTERN-WEILER Frohe Kunde aus dem Verkehrsamt des Enzkreises: Im Zuge der angelaufenen Landesstraßensanierung von Auerbach Richtung Ellmendingen wird auch die Abzweigung Richtung Weiler ausgebessert. Verkehrsamtsleiter Oliver Müller bestätigte, dass sich der Enzkreis über die Straßenmeisterei an die Sanierungsarbeiten des Landes dranhängen und die sanierungsbedürftige Kreisstraßen-Abzweigung in den nächsten Wochen auf Vordermann bringen werde.

Einen genauen Zeitpunkt für diese Maßnahme des Enzkreises könne allerdings noch nicht genannt werden, da über diesen Teilbereich auch der Umleitungsverkehr rolle. Erst vor wenigen Tagen war die Frage nach der Sanierung des Kreisstraßenabschnitts auch im Kelterner Gemeinderat gestellt worden. Die Verwaltung hatte daraufhin zugesichert, nochmals Kontakt mit dem Enzkreis aufzunehmen und den Wunsch nach einer raschen Sanierung zu bekräftigen. mar