nach oben
22.11.2009

Einbrecher in Königsbach-Stein unterwegs

KÖNIGSBACH-STEIN. Wohnungseinbrecher sind in beiden Ortsteilen von Königsbach-Stein unterwegs gewesen. In beiden Fällen wurden die Zimmer durchsucht und Schmuck sowie andere Wertgegenstände im Wert von mehreren Tausend Euro gestohlen.

In Königsbach wurde am Freitag zwischen 15.15 und 19.00 Uhr in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Unbekannte Täter entriegelten in einem Anwesen an der Werner-von-Braun-Straße das gekippte Schlafzimmerfenster und stiegen hierüber ein. Eventuell in Zusammenhang stehen könnte eine Gruppe von vier männlichen Personen, die im näheren Bereich gesehen wurden. Trotz sofortiger Fahndung konnte die Personengruppe nicht mehr angetroffen werden.

Am Samstag um 12.30 Uhr wurde in Stein der Einbruch in ein Einfamilienhaus an der Straße Eiselbergsiedlung entdeckt. Unbekannte Täter hatten die Abwesenheit der Hauseigentümer ausgenutzt und waren zwischen Freitagmittag und Samstag durch Aufbrechen der Terrassentür in das Haus eingedrungen.

Zeugen der beiden Vorfälle werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier-Nord unter der Telefonnummer (07231) 186-5600 in Verbindung zu setzen. pol