nach oben
27.03.2011

Feuer im Mönsheimer Freibadkiosk

MÖNSHEIM. Die Freibadsaison hat noch nicht begonnen aber im Mönsheimer Freibad geht es trotzdem schon heiß er. Unbekannte haben am Samstagabend gegen 20 Uhr im Freibadkiosk ein Feuer gelegt. An einem kleinen Stelltisch fand die Polizei ein laminiertes DIN A4-Blatt, welches in Brand gesetzt worden war. Das Feuer griff auf den Stelltisch über und loderte an der Außenwand des Kioskgebäudes hoch. Der Gebäudeputz wurde eingeschwärzt.

Ein Rollladen und eine Fensterführung wurden beschädigt. 18 Feuerwehrmänner rückten zu dem Einsatz aus. Zeugen bemerkten zwei Jugendgruppen im Bereich der Wimsheimer Straße. Es ist möglich, dass sich der oder die Täter darunter befanden. Hinweise nehmen die Polizei in Mühlacker unter der Telefonnummer: 07041/96930 oder die Polizei in Heimsheim unter der Telefonnummer: 07033/31457 entgegen.