nach oben
09.02.2010

Feuerwehr-Notruf 112 ausgefallen - Umleitung zur Polizei

ENZKREIS. Durch eine technische Störung kam es am Dienstag um 12:20 Uhr zu einem Ausfall des Euronotrufs 112 im Stadtgebiet Pforzheim und im gesamten Enzkreis. Die Instandsetzungsarbeiten durch die Deutsche Telekom dauern bis kurz nach 19 Uhr an. 

Innerhalb weniger Minuten wurden nach dem Beginn der Störung die Notrufe durch die Telekom zur Polizei umgeleitet. Damit war die Erreichbarkeit der Feuerwehr jederzeit gewährleistet. Über Radiodurchsagen wurde die Bevölkerung auf die Störung hingewiesen.