nach oben
06.05.2010

Führerschein-Neuling überschlägt sich

BAD HERRENALB. Das hat er in der Fahrschule wohl etwas anders gelernt: Ein 18-jähriger Citroen-Fahrer war am Donnerstag um 1.30 Uhr von Bad Herrenalb in Richtung Dobel unterwegs, als er nach rechts von der Fahrbahn abgekommen ist. Er fuhr die Böschung hoch, überschlug sich und kam auf der Beifahrerseite zum Liegen.

Der junge Mann und seine beiden 17-jährigen Mitfahrer wurden verletzt und ins Krankenhaus gebracht, Lebensgefahr besteht jedoch nicht. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro. pol