nach oben
02.11.2010

Gymnasiast ist ein echter Chemie-Fan

STRAUBENHARDT. Ein Blick genügt Vincent Gewiese, um Chemieaufgaben auf Studiumsniveau zu lösen. Dabei steht der junge Mann aus Straubenhardt erst kurz vor dem Abitur. Mit seinem Wissen rund um die Naturwissenschaften steht er derzeit aber auch vor dem Einzug in die nächste Runde der Internationalen Chemie Olympiade. Die erste von fünf Stufen zur Goldmedaille im Finale in der Türkei hat der 17-Jährige schon geschafft.

Seit der siebten Klasse nimmt er regelmäßig an Wissenswettbewerben teil: Zuerst bei allem rund um Mathematik, nun zum ersten Mal über chemische Verbindungen. „Den Dingen der Welt auf den Grund zu gehen, ihren Ursprung herauszufinden“, beschreibt Gewiese seine Faszination für Naturwissenschaften. Alles habe miteinander zu tun: Chemische Formeln, mathematische Berechnungen, physikalische Gesetze.