nach oben
Klassische und weihnachtliche Musik brachte der Gesangverein „Eintracht“ Pfinzweiler mit den Solisten Klaus Maichel und Holger Schumacher (von rechts vorm Chor) sowie Orchester unter Leitung von Günter Klüh (Mitte) zu Gehör. Foto: Molnar
Klassische und weihnachtliche Musik brachte der Gesangverein „Eintracht“ Pfinzweiler mit den Solisten Klaus Maichel und Holger Schumacher (von rechts vorm Chor) sowie Orchester unter Leitung von Günter Klüh (Mitte) zu Gehör. Foto: Molnar
30.11.2016

In Pfinzweiler auf die Adventszeit eingestimmt

Straubenhardt-Pfinzweiler. Ein stimmungsvolles Konzert zum ersten Advent konnten zahlreiche Besucher in der Auferstehungskirche Pfinzweiler erleben. Der Gesangverein „Eintracht“ Pfinzweiler präsentierte dort klassische und weihnachtliche Musik unter Leitung von Günter Klüh.

Begleitet wurden die 20 Sängerinnen und zwölf Sänger von einem Kammerorchester aus regionalen Musikern: Joanna Trautmann (Flöte), Gudrun Fritzsche (Oboe), Peter Buchauer und Gerd Sievers (Violinen), Ulrich von Frantzius (Viola), Adolf Völker (Cello), Thorsten Steudinger (Kontrabass) und Norbert Studnitzky (E-Piano). Auch die beiden, in Pfinzweiler schon öfter gehörten Solisten Holger Schumacher (Tenor) und Klaus Maichel (Bariton) wirkten mit.Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Horst Pfrommer leitete das Orchester den Abend mit einem ruhigen Adagio von Bach ein.

Mehr lesen Sie am Donnerstag in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.