nach oben
29.09.2010

Keltern vergibt Strom- und Gas-Konzession an Stadtwerke Pforzheim

KELTERN. Trotz der langjährigen, reibungslosen Zusammenarbeit hat der Kelterner Gemeinderat entschieden, die Strom- und Gas-Konzessionen nicht mehr an die EnBW Regional AG und Erdgas Südwest vergeben. Das Recht, öffentliche Straßen und Flächen für die Verlegung Leitungen zu nutzen, und die Pflicht die Versorgungssicherheit zu gewährleisten, haben ab 30. September kommenden Jahres nun die Stadtwerke Pforzheim (SWP).

Keltern ist nach Ispringen die zweite Gemeinde innerhalb kurzer Zeit, die diesen Schritt geht. Bei wirtschaftlich ähnlichen Angeboten der Konkurrenten war in beiden Fällen mit ausschlaggebend, dass die SWP den Kommunen optional mehr Mitspracherecht gewähren. ben