nach oben
08.09.2010

Mit überhöhter Geschwindigkeit aus der Kurve geraten

NEUENBÜRG. Nicht angepasste Geschwindigkeit ist der Grund eines Verkehrsunfalls auf der K 4581 gewesen.

Eine 41-jährige Ford-Fahrerin fuhr auf der B 294 kommend Richtung Waldrennach. In einer Linkskurve geriet sie durch nicht angepasste Geschwindigkeit nach rechts von der Straße ab. Die Frau prallte gegen einen Pfosten und zwei Richtungstafeln. Es entstand ein Schaden von 2.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Das Auto musste abgeschleppt werden.