nach oben
19.09.2011

Motorradfahrer in Altvaterkurve gestürzt

BAD WILDBAD-CALMBACH. Viel Glück hat am Samstagmittag ein 51-jähriger Motorradfahrer zwischen Oberreichenbach und Calmbach gehabt. Bei einem Unfall wurde er nur leicht verletzt.

Um 12.45 Uhr war ihm ein 28-jähriger Ford-Fahrer entgegen gekommen, der in der sogenannten Altvaterkurve auf die Gegenfahrbahn geraten war. Der Motorradfahrer und ein 54-jähriger Passat-Fahrer mussten beide stark abbremsen um einen Zusammenprall zu vermeiden. Dabei stürzte der Motorradfahrer und rutschte in die Leitplanke. Er wurde nur leicht verletzt.

An dem Zweirad entstand ein Schaden von rund 3000 Euro. Die Autos nahmen keinen Schaden. pol