nach oben
27.06.2011

Motorradfahrer schwer verletzt

WILFERDINGEN/KLEINSTEINBACH Schwer verletzt wurde ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Sonntagmittag auf der L 572: Ein 21-jähriger Motorradfahrer war kurz nach 16 Uhr auf der Strecke von Wilferdingen nach Kleinsteinbach unterwegs.

Beim Beschleunigen rutschte ihm das Hinterrad weg und er verlor die Kontrolle. Er rutschte in den Grünstreifen und kam nach einem Zusammenprall mit einem Wasserschachtdeckel zu Fall. Der schwerverletzte Fahrer wurde nach der Versorgung in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Schaden von rund 1000 Euro. pol