nach oben
24.09.2010

Polizei schnappt Serien-Einbrecher - Haftbefehl erlassen

CALW. Gegen einen 28-jährigen Einbrecher ist beim Amtsgericht Calw Haftbefehl erlassen worden. Der Mann war den Polizeibeamten in den Sinn gekommen, als ein Calwer Spediteur nach einem Einbruch in seine Geschäftsräume das Polizeirevier einschaltete. Er war bereits in früheren Jahren wegen gleichartigen Einbrüchen auffällig geworden. Bei einer Wohnungsdurchsuchung in Calw wurde das Diebesgut gefunden und der Mann konnte festgenommen werden.

Nach Angaben der Polizei bestreitet er seinen Lebensunterhalt mit der Begehung von Straftaten und hat keinen festen Wohnsitz. Der Festgenommene räumte in seiner Vernehmung den Einbruch ein. In neun weiteren Fällen, überwiegend Eigentumsdelikten, war er ebenfalls geständig.

Dabei gab er auch an, im Zeitraum vom 13. bis zum 19. September in der Friedensstraße in Stammheim aus einem älteren, dunkelblauen Fahrzeug die Blende eines Autoradio-/CD-Players entwendet zu haben. Dies wurde bei der Polizei bislang noch nicht angezeigt. Der Geschädigte wird gebeten, sich beim Polizeirevier Calw zu melden. pol