nach oben
22.09.2011

Reisende sollen Zeugenaussagen machen

Bad Liebenzell-Beinberg/Meisenbach. Ein Reisebus und ein Müllfahrzeug sind am Mittwochmorgen aneinander geraten. Auf einer schmalen Straße zwischen Beinberg und Meisenbach streifeten sich um 6.50 Uhr die Außenspiegel der beiden Fahrzeuge. Dabei entstand ein Schaden in Höhe von 900 Euro.

Da der Fahrer des Busses der Firma Walz-Reisen und der Lenker des Müllwagens unterschiedliche Aussagen zum Unfallhergang machten, bittet die Polizei nun die Insassen des Busses sich beim Polizeirevier Calw unter Telefon (07051) 1610 zu melden um eine Zeugenaussage abzugeben. pol