nach oben
19.10.2010

Start für Mönsheims neuen Jugendtreff

MÖNSHEIM. Jugendliche ab Klasse acht sollen im neuen Jugendtreff Spaß haben. Dafür mussten sie zunächst einmal kreativ sein und ihr Domizil beim Freibad erst noch gestalten. Der Neustart erfolgt, nachdem der frühere Treff nach Ärger mit Nachbarn geschlossen hatte. Laura Holz und Silke Wuff setzten sich mit Erfolg für eine neue Chance ein. Der Gemeinderat gab der erneuten Öffnung grünes Licht.

Wünsche bleiben noch zur Ausstattung des Treffs. Tischkicker und Billard beispielsweise werden noch gesucht. Die beiden Initiatorinnen wollen den Jugendtreff stärker als früher in die Gemeinde integrieren und mit Bürgern, Vereinen und Institutionen zusammenarbeiten.