nach oben
09.10.2011

Überfälle Thema im Gemeinderat

NIEFERN-ÖSCHELBRONN Über die Raubüberfälle in Niefern informiert die Polizei den Gemeinderat Niefern-Öschelbronn, der am Dienstag, 11. Oktober, um 18.30 Uhr im Nieferner Bürgerhaus an der Hauptstraße tagt.

Nachdem maskierte Täter, die inzwischen gefasst worden sind, Geschäfte sowie eine Bankkundin überfallen hatten, forderte der Gemeinderat die Polizei auf, „das Personal des Polizeipostens in Niefern zu verstärken und Dienstzeiten auszubauen“, heißt es in der Vorlage der Verwaltung für die Gemeinderäte. Das Ratsgremium wird außerdem die Bauarbeiten für den Ausbau der Pforzheimer Straße zwischen „Ob der Ziegelhütte“ und der Birkenstraße vergeben – das sind die ersten Schritte für den geplanten Einkaufsmarkt an der Pforzheimer Straße. Schließlich diskutiert der Gemeinderat noch über die Planungen für die Schloss- und Brunnenstraße in Niefern. rst