nach oben
21.09.2010

Unfall im Kreisverkehr - Schuldfrage nicht geklärt

CALW. Nicht ganz einig über den genauen Unfallhergang sind sich eine 31-jährige Peugeot-Fahrerin und ein 60-jähriger Quad-Fahrer. Tatsache ist, dass die Beiden im Kreisverkehr beim Aldi-Einkaufsmarkt auf der Stuttgarter Straße zusammengeprallt sind und ein Schaden von rund 1.500 Euro entstanden ist.

 Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Calw, Telefon 07051/ 1610 zu melden.