nach oben
18.03.2010

Verkehrsrowdy ausgewichen und in Mauer geknallt

VAIHINGEN/ENZ. Ein bisher unbekannter Fahrzeuglenker befuhr am Donnerstag gegen 13 Uhr mit seinem dunkelblauen Opel Zafira die Kreisstraße 1649 von Aurich kommend in Richtung Enzweihingen und überholte vor einer dortigen Kuppe zunächst einen silberfarbenen Pkw und einen Radfahrer. Noch während des Überholvorgangs kam ein ein VW Golf entgegen, der ausweichen musste, um nicht mit dem Opel zu kollidieren.

Bei dem Ausweichmanöver geriet der 19-Jährige mit seinem VW Golf in den Grünstreifen, verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und stieß frontal gegen eine Mauer. Die beiden Insassen im VW Golf wurden dabei leicht verletzt. Nach dem Verkehrsunfall hatten weder die Kraftfahrzeug noch der überholte Radfahrer angehalten.

Daher sucht das Polizeirevier Vaihingen an der Enz, Tel. 07042/941-0, dringend Zeugen, die Angaben zu dem Verkehrsunfall machen können. Bei dem dunkelblauen Opel Zafira soll es sich um ein älteres Modell gehandelt haben.