nach oben

Remchingen

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 40

Stark vom Ehrenamt geprägt ist das Leben von Franz Reindl, der am Sonntag 90 Jahre alt wird. Im Bild erklärt er interessierten Zuschauern beim OGV Wilferdingen, wie man eine Sense dengelt. Foto: Zachmann, Archiv
Region

Rückblick auf erfolgreiches Berufsleben und vorbildliches Engagement

Dass er zusammen mit seiner Ehefrau Marlene selbst im hohen Alter noch täglich knackigen Salat und im Sommer leckeres Obst, Gemüse sowie Kartoffeln aus dem eigenen Hausgarten ernten kann, hätte Franz Reindl nicht gedacht: „Dabei gab es anfangs viel zu überstehen und allerhand hat sich getan in dieser Zeit“, stellt der Wilferdinger fest, der am Sonntag seinen 90. Geburtstag feiert. ... mehr

Mit vollem Körpereinsatz: Iggy Pop 2016 in Bogotá, Kolumbien. Foto: Martin Garcia
Show-Biz

Godfather of Punk: Iggy Pop wird 70

New York (dpa) - Dieser Oberkörper. Sehnig, vernarbt, gegerbt und fast immer trägt ihn Iggy Pop stolz nackt zur Schau, dabei wird der Musiker am diesem Freitag (21. April) 70 Jahre alt. ... mehr

Im Schlagerspiel der B2 will der FC Schellbronn mit Kapitän Philip Hofsäß (rechts) ordentlich Gas geben. Hier zieht er an Marcel Schmid vom TuS Ellmendingen II vorbei.   Hennrich, PZ-Archiv
Sport regional

Lokalfußball: Schlager in Schellbronn

Die Punktehatz in den Pforzheimer Fußball-Kreisklassen ist in vollem Gange. Noch sind keine Entscheidungen im Kampf um Auf- oder Abstieg gefallen. An diesem Wochenende stehen wieder viele reizvolle Paarungen auf dem Spielplan. ... mehr

In den Heimspielen zeigte der FC Nöttingen zuletzt ansprechende Leistungen. Hier erzielt Niklas Hecht-Zirpel das 1:1 gegen die TSG Hoffenheim II.Foto: Ripberger, PZ-Archiv
Sport regional

Regionalligist FC Nöttingen will im Kellerduell Aufwind nutzen

Remchingen-Nöttingen. Wenn das große Ziel außer Reichweite gerät, steckt man sich eben kleine Ziele. Da der Abstieg des FC Nöttingen aus der Regionalliga wohl unvermeidlich ist, wollen Trainer und Mannschaft in den verbleibenden fünf Spielen versuchen, wenigstens die Rote Laterne noch abzugeben. Ein Heimsieg gegen Eintracht Trier am Samstag (14.00 Uhr, Panoramastadion) wäre da hilfreich. ... mehr

Wenn zwischen Juni und November die B10 zwischen Wilferdingen und Ersinger Kreuz gesperrt wird, dürfen Autofahrer mit längeren Umwegen rechnen. Foto: dpa
Region

Vorarbeiten für B10-Erneuerung bei Wilferdingen - Vollsperrung ab Juni

Enzkreis/Pforzheim. Der Ausbau der B10 zwischen Wilferdingen und dem Ersinger Kreuz wirft seine Schatten voraus. Zunächst werden vom kommenden Montag, 24. April, an bis Anfang Juni im parallel zur B10 verlaufenden Radweg die Kanalarbeiten ausgeführt, so Uwe Herzel, der Sprecher des für die Sanierung zuständigen Regierungspräsidiums (RP) in Karlsruhe. Auf den Straßenverkehr wirkt sich das nicht aus. Im Anschluss erfolgen dann laut Herzel die Arbeiten zur Erneuerung der Bundesstraße. ... mehr

Region

Königsbacher Realschüler helfen Flüchtlingen

Königsbach-Stein. Mit einem sozialen Projekt wollen Königsbacher Realschüler Flüchtlinge unterstützen. Während des Unterrichts haben sich die Schüler der Klasse 7b mit Unterstützung der Menschenrechtsorganisation Amnesty International über Menschenrechte, die Asylberatung in Deutschland, die europäische und weltweite Flüchtlingssituation informiert. ... mehr

Am 21. April jährt sich der erste Todestag von Prince. Foto: Balazs Mohai
Show-Biz

Gericht stoppt Veröffentlichung neuer Prince-Songs

Minneapolis (dpa) - Die geplante Veröffentlichung von bisher unveröffentlichten Songs des verstorbenen Popstars Prince ist gerichtlich gestoppt worden. ... mehr

Sowohl im Verwaltungsbereich als auch in der Medienpädagogik profitieren Raimund Schmidt (von links), Beate Deidesheimer und Werner Wenz zukünftig von der schnelleren Internetanbindung des Sperlingshofs, die EnBW-Kommunalberater Rolf Schönhaar (vorne) und Bürgermeister Luca Wilhelm Prayon mit ermöglichten.   Zachmann
Region

Schnellerer Netz-Anschluss für Sperlingshof

Remchingen. „Ich hab´ kein Netz“ – Zumindest was die Internetverbindung betrifft, dürfte dieses Alltagsproblem auf dem Gelände des Heilpädagogischen Kinder- und Jugendhilfezentrums Sperlingshof in Remchingen bald der Vergangenheit angehören: „Sowohl für die Verwaltungsarbeiten als auch für unseren medienpädagogischen Auftrag ist die bisherige Anbindung schlichtweg unzureichend“, stellten die Geschäftsführerin Beate Deidesheimer und ihr Stellvertreter Raimund Schmidt fest. ... mehr

Startenor Rolando Villazón in Düsseldorf in der Oper am Rhein. Foto: Rolf Vennenbernd
Show-Biz

Regisseur Villazón erteilt Sängern keine Ratschläge

Düsseldorf (dpa) - Startenor Rolando Villazón (45) will bei seiner Arbeit als Opernregisseur den Sängern keine Ratschläge geben. «Ich arbeite mit Kollegen, die wissen zu singen», sagte der Opernsänger am Mittwoch in Düsseldorf. ... mehr

Ronnie O'Sullivan ist der Star der Snooker-Szene. Foto: Steven Paston
Sport weltweit

Snooker-Rüpel O'Sullivan zwischen Genie und Wahnsinn

Sheffield (dpa) - Als er keine Lust mehr hatte, fing Ronnie O'Sullivan einfach an zu singen. In einer ohnehin skurrilen Interview-Situation, in der die englische Snooker-Legende alle Fragen des Journalisten lustlos und im Stakkato-Stil beantwortete, trällerte er plötzlich Wonderwall von Oasis. ... mehr

Auf das Maifest im Ranntal freuen sich (von links) Hubert Bittighofer (TVN), Udo Stöckle und Jana Dennig (Gemeinde Remchingen), Florian Stächele und Simon Ziemer (DRK), Michael Schweizer (Sicherheitsdienst) sowie Günter Haas und Sabine Schuster (Polizei). Foto: Zachmann
Region

Maifest im Ranntal: Auch 2017 ist harter Alkohol verboten

Mit viel guter Laune unter Freunden bei hoffentlich schönem Wetter und ab 16 durchaus mit dem ein oder anderen Bier sollen Jung und Alt den 1. Mai im Ranntal feiern können – auf harten Alkohol, halbe Schnapsleichen rund um die große Eiche oder gar den nächsten Tag im Krankenhaus kann man allerdings getrost verzichten. ... mehr

Drei Brüder in einem Team: Lukas, Mathis und Niklas Hecht-Zirpel (von links) waren am vergangenen Spieltag für den FC Nöttingen II am Ball. Charakterlich unterscheiden sich die Jungs kaum, ihre Spielweise ist jedoch unterschiedlich.  Ripberger
Sport+

Auf Ballhöhe: Die Nöttinger Brüder-Achse und Martins als neuer FCB-Trainer

Drei Brüder in einer Mannschaft – das kommt doch eher selten vor. Im Fußballkreis Pforzheim kennen wir allerdings schon Sebastian, Tim und Jeremy Baum von der SG Ölbronn-Dürrn oder auch Alexander, Marcus (die beiden sind Zwillinge) und Torsten Birke von der SG Hohenwart/Würm. Am Wochenende nun kam es zu einem weiteren Drei-Brüder-Einsatz in einem Team: Mathis (20 Jahre), Lukas (25) und Niklas (23) Hecht-Zirpel spielten für den FC Nöttingen II und sorgten für einen souveränen 5:0-Sieg daheim gegen den FC Spöck: es waren drei wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt in der Landesliga. ... mehr

Adel Tawil hat ein neues Album am Start. Foto: Britta Pedersen
Show-Biz

Adel Tawil mag sich selbst nicht sprechen hören

Berlin (dpa) - Fans lieben seine sanfte Stimme, die kann Sänger Adel Tawil selbst aber oft nicht hören. Zum Beispiel, wenn er in Interviews spricht. ... mehr

Der Spitzenreiter holte erneut drei Punkte: Hier zieht für den FC Ersingen Noah Reinle ab, am Ende hatte die GU-Türkischer SV Pforzheim mit 0:2 das Nachsehen. Foto: Hennrich
Sport regional

Kreisliga Pforzheim: Wenig Neues an der Tabellenspitze

In der Kreisliga Pforzheim ließ sich Ersingen auch bei der GU-Türkischer SV Pforzheim nicht überraschen: Der Spitzenreiter landete einen sicheren 2:0-Erfolg und hat weiter sechs Zähler Vorsprung auf den FV Öschelbronn (2:1 gegen Büchenbronn). Grunbach rückte nach dem 3:1 bei Schlusslicht Gräfenhausen auf Rang drei vor, weil Huchenfeld in Calmbach mit 1:2 unterlag. ... mehr

Sport regional

Tore satt in der Kreisklasse B1

Pforzheim. Viele Ostereier in der Fußball Kreisklasse B 1: Während Buckenberg III zu Hause Stein mit 4:5 unterlag, verlor Wilferdingen II mit 3:7 gegen Maulbronn. ... mehr

Sport regional

Kreisklasse A1 Pforzheim: Die Verfolger bleiben dran

Pforzheim. Der FC Ispringen fertigte Lienzingen mit 8:0 ab, führt die Tabelle der Kreisklasse A 1 Pforzheim weiter souverän an. Aber noch wollen Wilferdingen (6:1 gegen Ersingen II), Zaisersweiher (4:0 bei Buckenberg II) und Nußbaum (6:0 gegen Singen II) die Flinte nicht ins Korn werfen. ... mehr

Sport regional

Landesliga Mittelbaden: Aufsteiger schlägt Tabellendritten Kirchfeld – FC Birkenfeld stark

Pforzheim. In der Fußball-Landesliga Mittelbaden gewann Espanol Karlsruhe das Spitzenspiel beim Tabellenzweiten Mutschelbach mit 1:0. Birkenfeld rückt durch den 4:1-Sieg über Langensteinbach weiter vor. Der FSV Buckenberg bezwingt den Tabellendritten Kirchfeld mit 2:0 und holt wichtige Zähler für den Ligaverbleib. Durch den 5:0-Sieg von Nöttingen II über Spöck rutschen die Stutenseer auf einen Abstiegsplatz ab. Der CfR Pforzheim II schießt sich mit dem 3:0-Erfolg in Heidelsheim ins gesicherte Mittelfeld. ... mehr

Beim Sieg der SG Ölbronn-Dürrn gegen den 1. FC Bauschlott (gelbe Trikots) fiel das erste und einzige Tor bereits in der dritten Minute. Foto: Fotomoment
Mühlacker

Ölbronn-Dürrns Kicker holen Punkte - FV Knittlingen gewinnt nach Rückstand

Mühlacker. Gerade erst aufgestiegen, hat die SG Ölbronn-Dürrn in dieser Saison vor allem ein Ziel: den Verbleib in der Fußball Kreisliga Pforzheim. Dass sie es damit ernst meinen, machten die SG-Kicker am 23. Spieltag beim 1:0 gegen den 1. FC Bauschlott gleich zu Beginn klar. Nach kaum drei Minuten traf Jeremy Baum für die Ölbronn-Dürrner. ... mehr

Ganz vorsichtig nimmt Henry (3) im Königsbacher Rathaus das zwei Tage alte Küken in die Hand. Foto: Faulhaber
Region

Küken-Schlüpfen fasziniert die Kinder in Königsbach-Stein

Königsbach-Stein. Regelrechte Schwerstarbeit hatten sie zu verrichten, die Küken im Brutkasten des Kleintierzüchtervereins (KTZV) Königsbach, bevor sie das Licht ihrer kleinen Welt erblicken konnten. Mit winzigen Schnäbeln pickte sich der Hühnernachwuchs aus den Eierschalen, kam etwas erschöpft und zerzaust aus seinem Zuhause der vergangenen 20 oder 21 Tage. Und sogleich standen die Winzlinge im Mittelpunkt dicht gedrängt stehender Besucher, die sich dieses Wunder der Natur nicht entgehen lassen wollten. ... mehr

Von der Geburt bis zur Auferstehung erzählen Clemens Bittlinger (von rechts), David Kandert, Bettina Alms und David Plüss musikalisch die Geschichte Jesu. Foto: Zachmann
Region

Passionskonzert in der Wilferdinger Christuskirche widmet sich dem Leben Jesu

Remchingen-Wilferdingen. Die Leidensgeschichte Jesu Christi am Kreuz von Golgatha bringen viele auch rund 2000 Jahre später mit dem Karfreitag in Verbindung. „Aber es gibt ein Davor und es gibt ein Danach“, erinnerte der evangelische Pfarrer Friedemann Zitt am höchsten christlichen Feiertag in der vollbesetzten Christuskirche in Wilferdingen. Mitten hinein in die Geschichte Jesu von der Geburt im Stall zu Bethlehem bis zur Auferstehung nahmen daher der christliche Liedermacher Clemens Bittlinger und seine Band die rund 450 Besucher in der Kirche im Rahmen ihres Passionskonzerts „Mensch Jesus“. ... mehr

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 40