nach oben

Remchingen

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 40

Region

Remchingen greift Vereinen kräftig unter die Arme

Remchingen. Remchingen unterstützt das gemeindeeigene Vereinswesen wieder mit einem mittleren sechsstelligen Betrag. In seiner jüngsten Sitzung hat der Rat rund 377 000 Euro an Förderung beschlossen. Theo Müller (FWV) und Dieter Walch (CDU) forderten wegen der hohen Summen jedoch auch, die Förderrichtlinien zu überdenken: ... mehr

Region

Über Aluminium-Brücken soll der Remchinger gehn

Remchingen. Die Fußgängerbrücken über den Kämpfelbach in der Wilferdinger Straße und die Pfinz in der Murrgasse werden durch eine Aluminium-Konstruktion ersetzt. Das hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen. Die beiden Maßnahmen schlagen mit insgesamt 135 000 Euro zu Buche. ... mehr

Wird der FC Nöttingen nach dem Aufstieg in die Regionalliga wieder so oft jubeln können wie in der Oberliga? Die 4. Liga soll die härteste aller bisherigen Regionalligen sein. 
Sport+

FC Nöttingen startet freitags in die härteste 4. Liga aller Zeiten

Nöttingen. Am Freitag, 5. August, startet die Fußball-Regionalliga Südwest in die neue Saison 2016/17. Aufsteiger FC Nöttingen beginnt um 19.00 Uhr mit einem Heimspiel im Panoramastadion gegen den FC Homburg. Die genauen Termine wurden dieser Tage bei einer Managertagung im Hotel Leonardo in Walldorf festgelegt ... mehr

Region

Spielplatz für Flüchtlingskinder in Darmsbach

Remchingen-Darmsbach. Im Rahmen einer Teamentwicklungsmaßnahme der Daimler AG Stuttgart haben sich rund 45 Daimler-Mitarbeiter sowie Anleiter der gemeinnützigen „miteinanderleben service GmbH“ ans Werk gemacht, um im Außenbereich der Darmsbacher Flüchtlingsunterkunft Spielgeräte und einen Pavillon für die Flüchtlingskinder und Jugendlichen zu errichten. ... mehr

In den „Dennacher Dschungel“ haben sich Andreas Herb als Affe King Louie, Dieter Westerteicher als Panther Baghira, Mérette Greb als Mogli, Hans-Peter Greul als Balu, der Bär, Torsten Steudinger als Schlange Kaa (von links) und ersatzweise Ideengeberin Susanne Kruschel als Tiger Shir Khan (hinten auf dem Stein) für eine Probe begeben. Bei der Märchenbeleuchtung ist die lustige Truppe direkt beim Schulhaus anzutreffen.   Molnar
Region

In Dennach wird das „Dschungelbuch“ mit Live-Musik dargestellt

Neuenbürg-Dennach. Ganze Generationen kennen die Geschichte – und die Lieder von Balu, dem Bären oder King Louie, dem Affen. So liegt es nahe, Rudyard Kiplings oft verfilmtes „Dschungelbuch“ nicht nur nachzuspielen, sondern vor allem musikalisch darzustellen. Bei der Dennacher Märchenbeleuchtung am 23. und 24. Juli soll dies zum ersten Mal passieren. ... mehr

Rund 250 Gäste genießen ihr mitgebrachtes Menü beim „Diner en blanc“ des Lions Club Remchingen-Pfinztal am „Italienischen Plätzchen“. Fotos: Bechtle
Pforzheim

Die Goldstadt ganz in Weiß: Lions Club Remchingen-Pfinztal begeistert mit „Diner en blanc“.

Pforzheim. Man mag 1955 die Nase gerümpft haben, als Hertha von Puttkammer in ihrem – vermutlich zu Recht – wenig beachteten Ratgeberbüchlein „Guts Benehmen macht beliebt“ angeregt hatte, doch mal zum „Mitgebrachten“ einzuladen. Gut 60 Jahre später ist diese Praxis auch in der saturierten Gesellschaft angekommen. Zum dritten Mal hatte am Sonntag der Lions Club Remchingen Pfinztal zum „Diner en blanc“ eingeladen, einem Abendessen in Weiß. ... mehr

Neuenbürgs Kindergartenkinder waren voll bei der Sache, ihren Gästen ihre Fertigkeiten vorzuführen. Foto: Gegenheimer
Region

Heimat der „Königskinder“

Neuenbürg. Ein modern gestalteter Innenbereich mit neuer Küche, ein erweiterter Außenbereich und obendrauf ein neuer Name: Kinder und Erzieherinnenteam um Leiterin Isabel Wüst vom Kindergarten „Gemeindehaus“ – ab sofort Kindergarten „Königskinder“ – feierten all das mit zahlreichen Gästen am Samstagnachmittag. ... mehr

In Darmsbachs Flüchtlingsunterkunft las der seit Jahren in Singen wohnende Händler Khaled Iman Geschichten eines nordsyrischen Flüchtlings. Foto: Zachmann
Region

Ehrenamtlicher liest in Remchinger Asylheim Geschichten vor

Remchingen. Für besondere Bücher an besonderen Orten war „Remchingen liiiiiest“ ja schon immer bekannt, aber das Leseerlebnis in der Darmsbacher Flüchtlingsunterkunft war für viele Besucher dann doch noch einmal etwas ganz Außergewöhnliches. „Wenn man hier herkommt, muss man sich auf Überraschungen gefasst machen – so auch heute Abend“, begrüßte Dieter Walch, Ehrenamtlicher vom Remchinger „Netzwerk Asyl“ die über 50 Besucher, darunter auch einige Flüchtlinge. ... mehr

Strahlende Gesichter bei den Spielern der ersten Mannschaft des FC Nöttingen, die am Samstag in der Panoramahalle geehrt worden sind. Fotos: Privat
Sport regional

Aufstiegsfeier beim FC Nöttingen: „Werden die Regionalliga rocken“

REMCHINGEN-NÖTTINGEN. Ganz in Weiß hat der Fußballclub Nöttingen am Samstag den Aufstieg seiner ersten Mannschaft in die Re-gionalliga gefeiert. „Eine wirklich famose Leistung“, befand Aufsichtsratsvorsitzender Peter Vetter, „die auch für unseren erfolgsverwöhnten FCN keine Selbstverständlichkeit sein sollte.“ ... mehr

Vergangenes Jahr wurde noch geheiratet: Für strahlende Gesichter beim Brautpaar Alexander und Amelie-Sophie Müller sorgten Bürgermeister Luca Wilhelm Prayon (von links), Hochzeitsplanerin Alexandra Klamandt, BDS-Vorsitzende Angie Trautz, Autoexperte Harald Wilkesmann, Manfred Aydt und Jürgen Metzger (beide BDS). Foto: Zachmann/Archiv
Region

Remchinger trauen sich wieder was: Heiratswillige können sich bei Hochzeitsmesse Ehe versprechen

Remchingen-Wilferdingen. Vergangenes Jahr hat sich ein Paar in aller Öffentlichkeit getraut, nun sollen sich zwei Liebende während des verkaufsoffenen Sonntags in Remchingen die Ehe versprechen. Bei der Aktion hat wieder einmal der Bund der Selbstständigen (BDS) die Finger im Spiel. Die Macher versprechen einen Heiratsantrag in „ganz besonderer Kulisse“. ... mehr

Da staunt sogar Frank Ribery (rechts) von Bayern München. So sieht also der Scheich des FC Nöttingen aus. Dirk Steidl kam zur Regionalliga-Aufstiegsfeier im wallenden Gewand aus ägyptischer Produktion.
Sport regional

Nöttingen feiert Testspielsieg und Regionalligaaufstieg mit Scheich Steidl

Der FC Nöttingen hat am Samstag ein Testspiel daheim gegen den Landesligaaufsteiger FV 09 Niefern mit 4:0 (2:0) gewonnen und danach die interne Aufstiegsparty in der Panoramahalle gestartet. FCN-Manager glänzte dabei in seinem Gewand, das auf den ersten Blick deutlich machte, wer hier der Scheich ist. ... mehr

Runde drei bei der Jugend-EM erreichte Jennie Wolf. Foto: Steinbrenner
Sport regional

Tischtennis-EM: Rückstand bringt Jennie Wolf nicht aus der Ruhe

Jennie Wolf hat bei der 59. Tischtennis-Jugend-EM in Zagreb die dritte Runde im Einzel erreicht. Das Nachwuchstalent aus Kämpfelbach-Ersingen schaltete nach ihrem souveränen Fünf-Satz-Sieg zum Auftakt gegen ihre zukünftige Teamkollegin beim Zweitligisten TV Busenbach, Leonie Hartbrich, am Freitag Lucie Gauthier aus Frankreich aus. „Am Anfang hatte ich einige Probleme in die Partie zu finden“, gestand Wolf anschließend. Doch auch der schnelle 0:2-Satzrückstand (6:11, 6:11) brachte die deutsche Jugend-Einzelmeisterin nicht aus dem Konzept. ... mehr

Sport regional

Sportfest beim FSV Eisingen

Eisingen. Am Samstag wird im Waldstadion das Sportfest des FSV Eisingen fortgesetzt. Nach einem E-Juniorenturnier beginnt um 15 Uhr das „Grümpelturnier“ (Ortsturnier für Freizeitmannschaften) auf Kleinfeld. Um 18.30 Uhr spielen dann noch der TuS Bilfingen und der FC Alemannia Wilferdingen gegeneinander. ... mehr

Eine Legende: Gitarrist und Sänger David Gilmour.  Schmidt
Kultur

Gitarren-Magier David Gilmour bei den Jazzopen in Stuttgart

„Gänsehaut pur“ – abgedroschener könnte man es kaum formulieren, was an diesem sonnig-kalten Abend in Stuttgart mit dem Körper passiert. Eher sind es die kleinen, feinen Härchen an den Unterarmen, die sich wohlig aufrichten. Sind es die Töne, die sich vom Ohr direkt ins Herz schmeicheln. Denn was dieser Mann mit weißen Haaren mit den Zuhörern macht, hat etwas Magisches. Geschmeidig und doch nicht unbedingt flink bewegen sich seine Finger auf den Gitarrensaiten. Doch was für ein Gefühl, welche Intensität, wenn er langsam die Saiten entlang der Bünde zieht, wenn er das Vibrato singen lässt. ... mehr

Region

Landratsamt muss Remchinger Bürgerbegehren prüfen

Remchingen. Der Bürgerverein (BV) ist seinem Ziel, die Remchinger über die Zukunft des geplanten Rathaus-Neubaus abstimmen zu lassen, nicht näher gekommen. In seiner jüngsten Sitzung hat der Gemeinderat die Entscheidung über die Zulässigkeit des Bürgerbegehrens zu dem Projekt nun dem Landratsamt überlassen. ... mehr

Region

Rathaus-Neubau in Remchingen: Architekten gehen weiter von unter 14 Millionen Euro aus

Remchingen. Seit Wochen pochen die Rathaus-Gegner des Remchinger Bürgervereins (BV) für Demokratie und Bürgerbeteiligung auf die Kostenberechnung für das geplante Verwaltungszentrum. Nun haben die von der Gemeinde beauftragten Architekten im Rat neue Zahlen auf den Tisch gelegt. Laut diesen wird das umstrittene Projekt sogar weniger kosten als die 13,8 Millionen Euro, die die Planer bisher veranschlagt haben. ... mehr

Region

Ersatzbau Remchinger für Brandruine: Neue Flüchtlingsunterkunft soll entstehen

Remchingen-Singen. In den Singener Meilwiesen soll nach dem Willen des Gemeinderats wieder eine neue Unterkunft für Flüchtlinge mit Aufenthaltserlaubnis entstehen. In seiner jüngsten Sitzung gab das Gremium den beauftragten Planern nun weitere Eckpunkte für den Neubau mit auf den Weg. ... mehr

Baustoffe, alte Gebäude, Abstellplatz: Die Brache auf dem Brodbeck-Gelände ist den Remchingern seit Jahrzehnten ein Dorn im Auge.Zachmann, Archiv
Region

Remchinger Brodbeck-Gelände: Schandfleck soll zum Hingucker werden

Remchingen. Seit Jahrzehnten klafft das Brodbeck-Gelände wie eine offene Wunde im Herzen von Remchingen. Selbst Bürgermeister Luca Wilhelm Prayon bezeichnete das ehemalige Sägewerksgelände einmal als „Schandfleck“. Nun liegen erstmals Pläne für das 4,1 Hektar große Areal zwischen Pfinz, Kämpfelbach, Eisenbahngleisen und dem Sportplatz des FC Germania Singen auf dem Tisch. ... mehr

Sport regional

Leichtathleten aus der Region bei badischen Meisterschaften erfolgreich auf Medaillenjagd

Walldorf. Äußerst erfolgreich waren die Leichtathleten aus der Region bei den badischen Meisterschaften in Walldorf. Das Teilnehmerfeld war stark, da im Rahmen der Veranstaltung auch die U18-Gala, ein Qualifikationswettkampf für die Jugend-Europameisterschaften in Tiflis, ausgetragen wurde. ... mehr

Proteste begleiten die TTIP-Verhandlungen in Brüssel.
Weltweit

Tagebuch der TTIP-Verhandlungen - 1: Geheim und trotzdem dabei

Mit Pfannen, Töpfen und Deckeln sind sie morgens gekommen, um ordentlich Lärm bei den TTIP-Verhandlungen zu machen. Mehrere hundert Bürger klopfen vor dem Brüsseler Konferenzzentrum, in dem etwa hundert Verhandler der USA und der EU zusammensitzen, unüberhörbar auf ihre Töpfe. Sie fordern den sofortigen Abbruch der Freihandelspläne zwischen der EU und den USA. Zum Schluss singen sie den Song of Angry Men aus dem Musical Les Miserables. Starker Auftritt. Falls ein Verhandler noch müde am Tisch saß, ist er spätestens jetzt wach. ... mehr

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 40