nach oben

Remchingen

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Auf internationalem Parkett: Die Rutronik Stars Keltern (grüne Trikots) bei ihrem EuroCup-Auftritt im spanischen Girona.  Walter
Sport+

Rutronik Stars Keltern im Eurocup: Eine Sternenreise in 9 Zitaten

"KELTERN". In großen Lettern prangt der Ortsname auf den Europapokal-Trikots der Rutronik Stars Keltern. Welcher Aufwand steckt dahinter, diesen Namen in die Welt zu tragen? Für die Spieler, den Trainer, den Manager? Zur letzten Auswärtspartie des Jahres hat die PZ die Basketballerinnen in der Arena Pavelló Fontajau von Spar Citylift Girona begleitet. Von Keltern nach Frankfurt, von Frankfurt nach Barcelona, von Barcelona nach Girona – und wieder zurück. ... mehr

Sport regional

FC Nöttingen unterliegt dem SSV Ulm – Ticker zum Nachlesen

Der FC Nöttingen kann erneut nicht punkten. Im Heimspiel der Oberliga gegen den SSV Ulm unterlagen die Hausherren den Gästen von der Donau knapp mit 0:1 Toren. ... mehr

José Carreras blickt auf ein wechselvolles Schicksal zurück: Weltweite Erfolge als Startenor und eine lebensbedrohende Krankheit kennzeichnen seinen Weg.  Hoppe
Kultur

Startenor José Carreras: „Unter der Dusche werde ich immer singen“

José Carreras ist einer der berühmtesten Operntenöre der Welt, und er bereitet sich auf seinen Abschied vor der Bühne vor. „Es wird eine lange Tournee. Ich habe keine Deadline“, sagt er. Ein Auftritt wird den Sänger, der am Montag den 70. Geburtstag feiert, zur Eröffnungsgala „250 Jahre Goldstadt“ am 12. Mai nach Pforzheim führen. ... mehr

Die Spielvereinigung Zaisersweiher (schwarze Hosen) hat keinen Grund, sich den Sportfreunde Mühlacker zu ergeben. Nicht nur dank des 2:1-Erfolgs im Hinspiel steht das Team aus dem Maulbronner Stadtteil besser da, als der Verein aus der Senderstadt. Foto: Fotomoment/PZ-Archiv
Sport regional

Kreisliga: Spitzenteam muss sich warm anziehen

Der Großteil der lokalen Fußball-Mannschaften verabschiedet sich am Sonntag in die Winterpause. In der Kreisliga Pforzheim steht fest, dass der Landesliga-Absteiger 1. FC Ersingen (33 Punkte) am Ende des Jahres den ersten und Aufsteiger TV Gräfenhausen (6) den letzten Platz belegt. ... mehr

Sport regional

Landesliga startet in die Rückrunde

PFORZHEIM. Der FV Niefern läutet am heutigen Freitagabend den ersten Rückrundenspieltag in der Fußball-Landesliga Mittelbaden ein. Der Aufsteiger muss zum SV Langensteinbach und hat dort noch etwas gutzumachen. Das Hinspiel verlor man 1:2. Mit einem Sieg heute würde die Kolbe-Truppe am oberen Tabellendrittel dranbleiben. ... mehr

FCN-Coach Kolinger. Foto: Hennrich
Sport regional

FC Nöttingen mit mit Rückenwind gegen SSV Ulm

Remchingen-Nöttingen. Spiele des FC Nöttingen gegen den SSV Ulm haben in der Regel hohen Unterhaltungswert. Man denke nur an das 2:1 im April dieses Jahres, als sich Nöttingen und Ulm in der Oberliga ein Kopf-an-Kopf-Rennen geliefert haben. Reinhard Schenker mit einem spektakulären Freistoß und Mario Bilger waren vor 1700 Fans die Torschützen für die Lilaweißen. Vor allem Schenkers Freistoß erhitzte die Gemüter, denn der Ball hatte wohl nicht die Linie überschritten. Am Ende wurde Ulm doch Meister und stieg direkt auf – Nöttingen schaffte es als Zweiter über die Relegation. ... mehr

Julia Schnaidt, begleitet von Kai Portolano, schreibt, seit sie 14 Jahre alt ist, ihre eigenen Lieder.  Foto: Roller
Kultur

„Mitmachen kann jeder“ beim Folkclub „Prisma“

Musiker aus der Region zeigen ihr Können beim Folkclub „Prisma“. Das Herbstmeeting sorgt für Begeisterung über die oft selbstgeschriebenen Songs. ... mehr

FC Alemannia gewinnt in Bauschlott den „Elsäßer-Cup“. Foto: Dietrich
Sport regional

FC Alemannia gewinnt „Elsäßer-Cup“

Das 19. Hallenfußballturnier um den „Elsäßer-Cup“ für AH-Mannschaften aus dem Fußballkreis Pforzheim hat Alemannia Wilferdingen im Finale gegen den 1. FC Calmbach mit 3:0 gewonnen. Somit konnte Wilferdingen nach 2013 die Trophäe erneut mit nach Hause nehmen. Titelverteidiger GU Pforzheim unterlag im Spiel um Platz drei dem FC Unterreichenbach 2:4 im Neunmeter-Schießen. ... mehr

Freuen sich auf den Auftritt von Mikey Stevens: Siegrid Ganzge (rechts) und Thea Bischoff im „Residenz Ambiente“. Foto: Seibel
Pforzheim

Kleiner Sänger mit riesigem Herzen

Pforzheim-Büchenbronn. Tapfer marschiert der junge Mann an den Sekretariats-Tresen in der PZ-Redaktion. Er wolle etwas loswerden, sagt er. In den Händen hält er eine Klarsichthülle mit einer Schwarz-Weiß-Kopie. „Mikey Stevens – Sänger“ steht in fetten Großbuchstaben über seinem Konterfei – und seine Auftritte in der Adventszeit: Walter-Geiger-Haus, Casa Reha, Bergdorfhalle Büchenbronn, Heim am Hachel, Haus Maihälden und Seniorenresidenz Ambiente. Dort fällt heute gewissermaßen der Startschuss seiner diesjährigen Vorweihnachts-Tournee. ... mehr

Der Karlsruher Vorstandsvorsitzende Andreas Lorenz Volksbank Karlsruhe
Wirtschaft

Volksbank-Fusion: In Karlsruhe bleibt man gelassen

Fusionen kosten viel Kraft, die in der gegenwärtigen Situation insbesondere kleineren Instituten viel abverlangen könnten“, sagt Andreas Lorenz, Vorstandsvorsitzender der Volksbank Karlsruhe. Bei einem Zusammenschluss ist es daher von Vorteil, wenn beide Partner über eine entsprechende Größe verfügen. ... mehr

In Heidelberg konnten Edris und sein Vater Bundeskanzlerin Angela Merkel persönlich kennenlernen. Foto: Uwe Anspach/dpa
Mühlacker

Afghanischer Flüchtlinsjunge Edris aus Illingen trifft die Bundeskanzlerin

Am Dienstag dreht sich in der Flüchtlingsunterkunft in der Ensinger Straße in Illingen alles nur um einen – den zehnjährigen Edris Akbari. Alle wollen mit dem Jungen sprechen, der am Montagabend auf der CDU-Regionalkonferenz in Heidelberg das Wort ergriff, um sich bei Bundeskanzlerin Angelika Merkel zu bedanken. Er habe sich sehr gewünscht, sie kennenzulernen, erzählt er. Warum? „Weil ich sie vorher noch nie gesehen habe“, antwortet der aufgeweckte Flüchtlingsjunge aus Afghanistan, der der Kanzlerin sogar die Hand schütteln durfte. ... mehr

Starker Auftritt: Dejan Dujakovic punktete für Kleinsteinbach/Singen sowohl gegen Mosbach als auch gegen Auggen. Foto: PZ-Archiv/Becker
Sport regional

Optimale Ausbeute für Tischtennisspieler aus dem Kreis Pforzheim

Drei Spiele, sechs Punkte – mehr geht nicht. Die überregional aktiven Männerteams aus dem Kreis Pforzheim holten die Maximalausbeute. Eroberten Kleinsteinbach/Singens Männer dank zweier starker Auftritte in der Tischtennis-Badenliga Platz zwei, so meldete sich der TTC Dietlingen mit einem ungefährdeten 9:2-Erfolg bei der TG Söllingen im Kampf um den Titel in der Verbandsliga zurück. ... mehr

Thema des Tages

Tragödie statt Triumph: Fußballteam stirbt bei Absturz

Medellín (dpa) - Die Spieler in den grünen Trikots liegen sich in den Armen. Sie hüpfen und singen in der Kabine. Der Held des Provinzclubs AF Chapecoense aus Brasilien ist ihr Torwart Danilo. ... mehr

In der rechten Hand das Mikrofon, in der linken das Handy: Dirk Steidl als Kampfrichter bei einem Spiel der Rutronik Stars Keltern.  Ripberger
Sport+

Interview mit Manager Dirk Steidl: „Ich mache das, was anfällt“

Dirk Steidl hat derzeit viel um die Ohren. Einerseits muss er sich als Manager des FC Nöttingen um die Probleme des Schlusslichts in der Fußball-Regionalliga Südwest kümmern. Andererseits gilt es für ihn auch als Manager der Rutronik Stars die Erfolgsstory der Basketballerinnen in der Bundesliga und im EuroCup weiterzuschreiben. Wie der 45-Jährige diesen Spagat schafft, erzählt er im PZ-Interview. ... mehr

Der Kreistag wird Mitte Dezember den Haushalt fürs kommende Jahr beschließen. Die Auseinandersetzung über die Kreisumlage wurde gestern bereits im Verwaltungsausschuss entschieden. Foto: Seibel, Archiv
Region

Streit mit Kreisräten rasch gelöst - Landrat Röckinger erfüllt Forderungen

Beim heftig entbrannten Streit um die Höhe der Kreisumlage im kommenden Jahr ist Landrat Karl Röckinger gestern im Verwaltungs- und Wirtschaftsausschuss in die Offensive gegangen. Mit einem kräftigen Ritt durch mehrere Finanzfelder des Haushalts 2017 brachte er genau die Summe von 8,5 Millionen Euro zusammen, die die drei Fraktionsvorsitzenden der Freien Wähler, der CDU und FDP mit einem gemeinsamen Antrag gefordert hatten, um die Kommunen zu entlasten, wie die PZ berichtete. Die Kuh ist damit vom Eis. ... mehr

Auch der Posaunchor Ötisheim-Illingen begleitete die sangesfreudigen Besucher in der Michaelskirche in Ötisheim.  Michael Roller
Mühlacker

Mitsingen statt einfach nur zuhören

Ötisheim. Der erste Advent wird in der evangelischen Kirchengemeinde Ötisheim üblicherweise mit einem Konzert gefeiert. Doch in diesem Jahr hatte Stadtpfarrer Markus Eptig stattdessen zum gemeinsamen Singen in die Michaelskirche eingeladen. ... mehr

Zuverlässig seit Jahrzehnten: Der PZ-Pressevertrieb mit Geschäftsführer Bernd Keim (links) würdigte langjährige Zeitungszusteller. Bei der Feier im Restaurant „Goldener Bock“ in Pforzheim waren folgende Geehrten dabei (von links): Barbara Schroth, Heinz-Josef Laschet, Marion Schneider, Manfred Sparn, Roland Beihofer, Angelika Paliouras, Wolfgang Göbel, Silvia Lewandowski, Annegret Hruby, Christel Siska und Rolf Kirsch mit Betriebsratsvertreterin Bianka Gautsch, mit Vertriebsleiter Stephan Schulz und Gebietsbetreuer Axel Alt.
Region

Pforzheimer Zeitung ehrt engagierte Zustellerinnen und Zusteller für ihre Treue

Für Albert Esslinger-Kiefer sind sie das „Bindeglied zum Leser“. Der PZ-Verleger – er war in jungen Jahren selbst zur frühen Morgenstunde in Brötzingen als Zusteller unterwegs – weiß wovon er spricht, wenn er meint „für unsere Leser ist eine verlässliche Zustellung wichtiger als ein gescheiter Leitartikel!“ ... mehr

Alien-Haube: Die Pop-Gruppe Pet Shop Boys, hier Neil Tennant, startet in Leipzig ihre Deutschland-Tour. Foto: Endig
Kultur

Pet Shop Boys starten Deutschlandtour – Neue Hits und bejubelte Klassiker

Leipzig. Die Pet Shop Boys sind seit mehr als 30 Jahren im Musikgeschäft unterwegs. Inzwischen haben die Briten ganze Generationen von Pop-Bands überlebt. Und so passt es ganz gut, dass Neil Tennant (62) und Chris Lowe (57) am Samstagabend in Leipzig zum Start ihrer Deutschlandtour die Bühne mit Alien-Hauben betreten – zumindest ein bisschen nicht von dieser Welt. ... mehr

Sport regional

Blick über die C-Klassen

Pforzheim. Zweistellig gewann der SV Huchenfeld II seine Partie in der Fußball-Kreisklasse C2 Pforzheim gegen Steinegg. ... mehr

Sport regional

FC-Nöttingen-A-Jugend verliert erneut

Wieder eine knappe Niederlage für die A-Juniorenfußballer des FC Nöttingen. Nach dem 0:1 vor einer Woche beim Offenburger FV verlor der Oberligist auch am Sonntag das Heimspiel gegen die SGV Freiberg mit 1:2 (0:1) und belegt mit nun zehn Punkten Tabellenplatz neun. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40