Schömberg

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 34

Zunächst sicherte sich Lena Karcher (links) bei den Titelkämpfen am Notschrei den Sieg, Teamkollege Frederik Kalb zog wenig später nach. privat
Sport regional

Schömberger Biathlon-Duo bei Landesmeisterschaften top

Schömberg. Im Massenstart waren die Schömberger Biathleten Lena Karcher (Schüler 14/15) und Frederik Kalb (Jugend II) bei den baden-württembergischen Meisterschaften am Notschrei nicht zu stoppen und standen erneut ganz oben auf dem Treppchen. Frederik verteidigte seinen Titel vom vergangenen Jahr im Sprint von Schönwald, Lena wiederholte – nach Platz zwei im Vorjahr – den Titelgewinn von 2014 in der gleichen Disziplin, an gleicher Stelle und mit dem gleichen Zieleinlauf. ... mehr

Rudi und Irmgard Kusterer werden unterstützt von Nachbarskind Sarah (7).
Region

Schneeberge in der Region - Keine Unfälle

Kräftig geschneit hat es in der Nacht auf Mittwoch in den Höhenlagen, wie etwa in Schömberg und Neuhausen. Während es in den Niederungen meist bei regen blieb, kam oberhalb von etwa 400 Meter dickflockiger Schnee vom Himmel. ... mehr

In Ersingen läuft alles wie geplant: Ein beeindruckendes Feuer gibt es, als die zum Tode auf dem Scheiterhaufen verurteilte Oberhexe auf dem Dorfplatz in Flammen aufgeht. Foto: Schott
Region

Fasnet-Verbrennungen fallen in der Region vielerorts ins Wasser

Die Narren aus der Region hatten am Faschingsdienstag mit Wind und Wetter zu kämpfen. In einigen Gemeinden musste die fünfte Jahreszeit anders als sonst zu Grabe getragen werden. ... mehr

Pforzheim

Das bringt der Tag: Narren geben noch einmal alles in der Region

Was passiert am Dienstag in der Region und im Rest der Welt? In Pforzheim und in der Region lassen es die Narren noch einmal so richtig krachen. Vorausgesetzt das Wetter spielt mit. Aber auch politisch hat der Tag in Pforzheim was zu bieten. ... mehr

Sieger in seiner Altersklasse: Gregor Dittrich vom WSV Schömberg.  Privat
Sport regional

Podestplätze für WSV Schömberg-Läufer im Silversterlauf

Schömberg/Kniebis. Mit Verspätung – bedingt druch Schneemangel– wurde der Mehrstetter Silvesterlauf auf dem Kniebis im Nordic-Langlaufzentrum ausgetragen. Mit zwölf Sportlern war auch der WSV Schömberg am Start. Die Geschwister Nechwatal verpassten in der Schülerklasse U 12 einen Doppelsieg nur um einen Wimpernschlag. ... mehr

120 Akteure des SV Iptingen und des Frohen Faschingsclubs Gerlingen trugen bei der Prunksitzung in der Kreuzbachhalle zur guten Stimmung bei. Foto: Prokoph
Mühlacker

Iptinger Faschingstreiben lockt Jung und Alt

Wiernsheim-Iptingen. „Schelle Hopp“ lautet der Schlachtruf der Iptinger Narren, der bei der 23. Prunksitzung am Samstag dann auch öfter erschallte. Zahlreiche Narren hatten sich wieder einmal versammelt, um bunt maskiert unbeschwert fröhlich sein zu können. ... mehr

Hiergeblieben: Trotz seiner trickreichen Arztverkleidung gab es für den Kelterner Bürgermeister Steffen Bochinger (Mitte) beim Rathaussturm von Zottelbock-Hexen und Honigschleckern kein Entkommen.
Region

Alle Macht den Narren - Rathausstürme in der Region

Ob in der Ersinger Kirchbergschule oder in den Rathäusern von Ittersbach, Schömberg, Remchingen, Gräfenhausen, Weiler und Neuhausen: Die Hästräger haben jetzt die Schlüsselgewalt. ... mehr

Punktlich um 11.11 Uhr: Weiberfasching der Belrem-Mädels bei der Sparkasse. 
Pforzheim

Das bringt der Tag: Rathausstürme in der Region und buntes Wahlkampftreiben

Ihr wollt wissen, was heute in Pfozheim, der Region und auf der ganzen Welt spanndendes passieren wird? PZ-news sagt es euch in diesem Artikel, damit ihr auch wirklich nichts mehr verpasst: ... mehr

Sport regional

Schömberger Biathleten lassen Langläufer hinter sich

Schömberg. Zwei Meister des Skibezirks Schwarzwald in der Disziplin Langlauf kommen vom WSV Schömberg. Die Biathleten Lea und Tim Nechwatal gewannen jeweils die Zwei-Kilometer-Rennen in der Schülerklasse 12/13 vor den Langlaufspezialisten. Lea siegte mit 16 Sekunden Vorsprung, Tim distanzierte die Konkurrenz um über eine Minute. ... mehr

Auch mit 47 Jahren noch am Ball: Annette Schütz vom TSV Schömberg. Foto: Koller
Sport regional

Annette Schütz steht mit 47 Jahren zwischen den Pfosten des TSV Schömberg

Wenn die Frauen-Mannschaft des TSV Schömberg in der Kleinfeld-Landesliga auf dem Platz läuft, sieht es so aus, als würde eine Mutter mit ihrer Töchterschar zum Fußballspielen antreten. Denn alle Spielerinnen sind zwischen 16 und 22 Jahren jung. Nur Torhüterin Annette Schütz passt nicht ins Raster. Sie ist 47 Jahre alt. ... mehr

„Nicht so zaghaft, hau‘ einfach mal drauf, das musst du im Ernstfall auch“, forderte Trainer Jürgen Krauth-Kopp die zehnjährige Nina beim Selbstverteidigungsworkshop in Schömberg auf, die anderen Teilnehmerinnen hat diese Übung gefreut.  Foto: Eschwey
Region

Aktionstag in der Schömberger Schule: Mädchen lernen sich zu wehren

Kinder üben bei einem Aktionstag in der Schömberger Schule, wie die Selbstverteidigung funktioniert. Das vielfältige Programm beim Mädchentag stößt bei Teilnehmerinnen wieder einmal auf eine hohe Resonanz. ... mehr

Eine 75-Jährige zündete eine Kerze an und lies diese unbeaufsichtigt. Dies führte zu einem Wohnungsbrand und 30.000 Euro Sachschaden.
Baden-Württemberg

75-Jährige lässt Kerze unbeaufsichtigt - Wohnung brennt

Schömberg. Eine brennende Kerze hat am Sonntagmorgen gegen 10 Uhr beinahe ein Zimmer in Brand gesetzt. Mit drei Fahrzeugen und 14 Mann war die Schömberger Feuerwehr ausgerückt um das Feuer zu löschen. ... mehr

Damit sie beim nächsten Schnee sofort bereit sind: Eine interaktive Karte der Region mit Infos zu den schönsten Rodelpisten der Region finden Sie unter www.pzlink.de/rodeln. Dort sehen sie auch Fotos und Videos von den getesteten Abfahrten.
Region

Heimatstark: Gut gerüstet für den nächsten Schnee

Nordschwarzwald. In der ersten richtigen Winterwoche des Jahres sind Dennis Krivec und Sven Bernhagen für „Heimatstark“ losgezogen, um die besten Rodelpisten in der Region zu testen. Jetzt haben PZ-Leser weitere Geheimtipps verraten, wo man mit dem Schlitten oder Bob noch den Hang runterrauschen kann. Die PZ hat also die interaktive Karte erweitert, auf der sämtliche Abfahrten verzeichnet sind - denn der nächste Schnee kommt bestimmt! ... mehr

Für eine ausschließliche Grundschule viel zu schade – das sagen die Büchenbronner über die Waldschule. Foto: Seibel/Archiv
Pforzheim

Büchenbronner beharren auf Realschule

Pforzheim-Büchenbronn. Als es um die Erweiterung des Feuerwehrgerätehauses ging, zogen alle Büchenbronner – inklusive der verschiedenen Fraktionen im Ortschaftsrat – an einem Strang. Genauso ist es aktuell bei der Frage, ob die leerstehenden Räume des Hauptschulzweigs der Waldschule wieder mit Leben gefüllt werden: als Realschule mit der Option, dort auch den Werkreal-Abschluss zu machen. ... mehr

Unbekannte brachen einen Glücksspielautomaten in einer Gaststätte auf.
Region

Unbekannte brechen in Schömberg Glückspielautomaten auf

Schömberg. In der Nacht zum Montag haben sich Unbekannte gewaltsam Zugang zu einer Gaststätte in der Liebenzeller Straße verschafft. ... mehr

Streusalz zur Vorsorge: Der Winterdienst der Straßenmeisterei – hier beim A 8-Anschluss Pforzheim-West – streute die Straßen schon am Freitag vor dem Regen ab. Mit einigem Erfolg. Fotos: Ketterl/Keller (2)
Region

Angekündigte Glatteis-Gefahr: Regen sorgt für zahlreiche Unfälle

Es war eine Gefahr mit Ansage. Der Deutsche Wetterdienst hatte bereits am Freitagmittag eine Wetterwarnung für die gesamte Region herausgegeben. Weil der Tag mit Minusgraden unterfrorenen Straßen begonnen hatte, blickten die Meteorologen bange auf die angekündigten Regenfälle in der Nacht auf Samstag. ... mehr

Region

Mehrere Unfälle in der Region aufgrund von Blitzeis

In der Nacht von Freitag auf Samstag ist es durch einsetzende Niederschläge bei Außentemperaturen um die 0 Grad Celsius im Enzkreis zu Verkehrsunfällen gekommen. ... mehr

Sport regional

Hallenfußball-Turnier: Budenzauber in Liebenzell

Bad Liebenzell. Das Hallenfußball-Turnier des SV Bad Liebenzell geht am kommenden Wochenende vom 22. bis 24. Januar über die Bühne. Insgesamt 23 Mannschaften aus drei Fußball Bezirken haben für das 7. Hermann-Häberle-Gedächtnis-Turnier gemeldet. ... mehr

Lena Karcher vom WSV Schömberg lief ein beherztes Rennen.   Tüchle
Sport regional

Doppelsieg für Biathletinnen des WSV Schömberg

Schömberg. Nach den ergiebigen Schneefällen der vergangenen Tage konnten die Schüler ihren ersten Biathlon-Wettkampf auf Schnee beim SV-Cup in Schönwald austragen. Mit Lea Nechwatal und Meike Schaible in der Schülerklasse S12/13 über drei Kilometer belegten gleich zwei Athletinnen vom WSV Schömberg überzeugend die obersten Plätze auf dem Treppchen. ... mehr

Mit rund 80 Feuerwehrleuten aus allen Schömberger Ortsteilen und aus Bad Wildbad wurde verhindert, dass ein Scheunenbrand eskalierte. Zwar brannten zwei Scheunen nieder, doch die Flammen griffen nur an einem von zwei angebauten Häusern den Dachstuhl an.  
Region

Silvesterbrand in Schömberg-Bieselsberg: Ursache ist nicht zu ermitteln

Schömberg-Bieselsberg. Der Großbrand, der in der Silvesternacht in Bieselsberg wütete, bleibt ungeklärt.Wie die Pressestelle des Polizeipräsidiums Karlsruhe auf PZ-Anfrage mitteilt, konnte die Ursache nicht ermittelt werden. „Es war alles so runtergebrannt, dass kein Brandherd mehr entdeckt werden konnte“, so Pressesprecherin Sabine Doll.Ursache könne alles sein: von einem technischenDefekt bis zu einer Rakete. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 34