KSC wirft den HSV aus dem Pokal

KSC wirft den HSV aus dem Pokal

Sie haben leider nicht die nötige Flash-Version installiert um sich das Video anzusehen. Bitte laden Sie sich die neueste Flash-Version hier herunter.
Mit 4:2 schießt der KSC den Erstligisten Hamburger SV aus dem Wildparkstadion.
 Zwei Mal lag das Team von Markus Kauczinski in Rückstand, bekam Tor und einen Elfmeter nicht zugesprochen - gab aber nie auf und war am Ende der verdiente Sieger eines packenden Pokalspiels.
Mehr zum Sport und Hintergründe unter www.baden-tv.com
Weitere Videos
  • Anzeige