PZ-News TV

Fredi Bobic

Fredi Bobic appelliert an VfB-Fans

Fredi Bobic hat sich erstmals seit seinem Rauswurf als Sportvorstand des VfB Stuttgart öffentlich geäußert. „Ich habe immer gesagt, es geht nicht um Personen, es geht um den Verein." mehr...

Welcher Sportler aus der Region hat den Titel „Sportler des Jahres“ verdient? Stimmen Sie ab auf PZ-news. Mit etwas Glück können Sie einen attraktiven Preis gewinnen. Foto: dpa
Sport regional

PZ-Sportlerwahl: Wählen Sie Ihre Sportler des Jahres

Vorhang auf für die PZ-Sportlerwahl, die Leser der Pforzheimer Zeitung haben wieder die Qual der Wahl! Zum 8. Mal sucht die PZ in Zusammenarbeit mit der Volksbank Pforzheim die Sportler des Jahres. Auf die Nominierungsliste haben es die Sportler und Sportlerinnen geschafft, die in den vergangenen zwölf Monaten wieder mit Höchstleistungen glänzten und meist ganz oben auf dem Treppchen standen. mehr...

Vincent Hiemer war einer von nur zwei Punktesammlern im Turnteam. Am Barren war aber auch er wie seine Mitstreiter chancenlos. Kiefer
Sport regional

Turnteam Kieselbronn/Iffezheim verliert haushoch

Das Turnteam Kieselbronn/Iffezheim hat seinen ersten Wettkampf in der dritten Kunstturn-Bundesliga Süd am vergangenen Samstag gegen die TG Allgäu klar mit 7:103 Scorepoints und 0:12 Gerätepunkten verloren. „Die Niederlage hatten wir zwar einkalkuliert, aber dass wir so deutlich unterlegen sind, muss ich erst einmal verdauen“ so Trainer Rainer Günther unmittelbar nach der Niederlage. mehr...

Der Citylauf in Pforzheim (Foto) macht Markus Nippa großen Spaß. Doch am liebsten läuft er in Illingen. , PZ-Archiv
Sport regional

PZ-Interview mit Laufwunder Markus Nippa

Wenn der Laufsport in der Region ein Gesicht hat, dann ist es das von Markus Nippa. Dabei hat der 38-jährige ehemalige Volleyballer relativ spät mit dem Laufsport begonnen. mehr...

Andreas Bechtum zählte beim Doppelspieltag zu den besten Punktesammlern beim TTC Dietlingen.  Hennrich
Sport regional

TTC Dietlingen sichert sich gegen Adelsheim den zweiten Saisonsieg

Während sich Dietlingens Erste in der Tischtennis-Verbandsliga nach der erwarteten Niederlage beim SV Niklashausen daheim schadlos hielt, kam die Zweite (Verbandsklasse) beim Topfavoriten Wöschbach II böse unter die Räder. mehr...

Neunmal versetzte TGS-Handballer Artur Pietrucha seine Gegenspieler und den Torhüter.  PZ-Archiv/Ripberger
Sport regional

Pforzheimer Teams bleiben in der Landesliga ohne Niederlage

In der Handball-Landesliga Männer melden die Pforzheimer Teams zwei Siege und ein Unentschieden. Der TV Ispringen ist sogar Tabellenführer. TV Ispringen – SG Stutensee 24:18. Mit diesem Erfolg steht der TVI allein an der Tabellenspitze. Weil Stutensees blutjunger Keeper Pascal Kaiser aber stark parierte, blieb es im ersten Durchgang (13:12) eng. mehr...

Sport regional

Sternenfelser suchen den neuen Trainer ohne Eile

Sternenfels. Der SV Sternenfels steht zwar nicht blendend da, hat aber offenbar für so manchen seinen Reiz. Jedenfalls haben in den vergangenen Wochen mehr als zwei, drei Mann in Sachen Trainerposition vorgefühlt. mehr...

Sport regional

Nur Dietlingens Frauen mit einem Erfolgserlebnis

Pforzheim. Während Dietlingens Frauen in der Tischtennis-Badenliga an die Tabellenspitze marschierten, musste sich der FC Nöttingen in der Verbandsliga mit einem Punkt aus zwei Partien begnügen. Der TTC Tiefenbronn ging in der Verbandklasse Süd sogar leer aus. mehr...

Sport regional

Handball: Nur wenig gute Resultate von der Pforzheimer Jugend

Noch keinen Zähler auf der Habenseite hat die in der Handball-Badenliga spielende A-Jugend der SG Pforzheim/Eutingen, die im Heimspiel der HSG Oftersheim/ Schwetzingen II 23:28 beugen musste. mehr...

Sport regional

Schwarz-Weiß-Club Pforzheim bei Tanz-Landesmeisterschaften erfolgreich

Pforzheim. Die Tanzpaare des Schwarz-Weiß-Clubs Pforzheim absolvierten an den letzten Wochenenden einen wahren Meisterschaftsmarathon.In Schwäbisch Gmünd gab es den letzten Lateintitel des Jahres zu holen. mehr...

Die Verfolger im Nacken: Motorradpilot Dominik Vincon (Startnummer 48) beim Regenrennen auf dem Hockenheimring. Talmon
Sport regional

Trotz optimaler Punktzahl bleibt es für Vincon bei Platz drei

Hockenheim. Beim Finallauf der Internationalen Deutschen Motorrad-Meisterschaft auf dem Hockenheimring war auch Dominik Vincon aus Knittlingen mit seiner BMW 1000RR in der Superstock 1000 Klasse am Start. Der 23-jährige Knittlinger reiste als Dritter in der Gesamtwertung an und hatte sogar noch theoretische Chancen auf den Meistertitel. 40 Punkte fehlten ihm auf den Führenden Marco Nekvasil aus Österreich. mehr...

Sport regional

Landesliga: Erster Sieg für Feldrennach im sechsten Anlauf

Feldrennach. Im sechsten Anlauf hat’s geklappt: Die Sportfreunde Feldrennach haben am Dienstagabend ihren ersten Saisonsieg in der Fußball-Landesliga Mittelbaden gefeiert. Der Aufsteiger besiegte im Nachholspiel daheim den VfR Kronau mit 2:0 (0:0). mehr...

Erkan Bayraktar
Sport regional

Platz zwei für Bayraktar

Wismar. Beim hochklassig besetzten internationalen „Olympische Hoffnung Turnier“ in Wismar belegte Erkan Bayraktar vom Boxcenter Pforzheim einen hervorragenden zweiten Platz. Im Juniorengewicht bis 52 Kilogramm traf er im Halbfinale auf den favorisierten EM-Teilnehmer Oruc Özer aus Hamburg. mehr...

Sport regional

Praxistag für junge Fechter

Pforzheim. Der Verein Fechtsport Pforzheim war gemeinsam mit dem TSF Ditzingen Gastgeber für einen gemeinsamen Saisonvorbereitungstag für Jugendfechter. Der Schwerpunkt lag auf der Waffe Degen. Schüler und Jugendliche konnten sich dabei intensiv einzelne Trainingsinhalte erarbeiten. mehr...

Sport regional

Schwabens Auswahl erfolgreich

Kellinghusen. Der Faustball-Nachwuchs des Schwäbischen Turnerbundes hat im norddeutschen Kellinghusen den Deutschlandpokal gewonnen und Seriensieger Niedersachsen auf Rang zwei verwiesen. mehr...

Sport regional

17 Tore in einem Spiel: Eisingen jubelt

Pforzheim. Der FSV Eisingen feiert in der Fußball-Kreisklasse B1 Pforzheim einen 13:4-Kantersieg gegen den Türkischen SV Mühlacker, der weiterhin auf seinen ersten Punktgewinn wartet. Mit einem 4:0-Sieg über Niefern II ist die Zweitvertretung aus Wurmberg-Neubärental nur noch einen Punkt hinter den Aufstiegsrängen. mehr...

Sport regional

Blick über die C-Klassen

Pforzheim. In den C-Klassen des Fußballkreises Pforzheim präsentierte sich vor allem Fatihspor II in Torlaune. mehr...

Sport regional

Kreisklasse A1: TSV Wurmberg-Neubärental watscht Stein 7:0 ab

Mit einem 7:0-Sieg gegen Schlusslicht Stein hat der TSVWurmberg-Neubärental seine Tabellenführung in der Fußball-Kreisklasse A1 Pforzheim, der FVKnittlingen bleibt nach dem 2:1-Sieg gegen Enzberg aber dran. Gut im Rennen liegt auch weiterhin der TSV Ötisheim, der bei 08Mühlacker glatt mit 5:0 gewann. Der TSV Wimsheim musste sich dagegen bei den Sportfreunden Mühlacker mit 1:3 geschlagen geben. mehr...

Konzentriert und diszipliniert erkämpften sich die Sportfreunde Mühlacker (rote Trikots) ihren Heimsieg gegen den TSV Wimsheim (weiße Trikots).
Sport regional

Knittlingen gewinnt Fernduell um Platz Zwei

Sportfreunde Mühlacker besiegen Wimsheim souverän mit 3:1.Lienzingen muss sich Maulbronn mit 2:0 geschlagen geben. mehr...

Erst in der Nachspielzeit gelang Tiefenbronn (grünes Trikot) gegen Neuenbürg der Ausgleich. Das Spitzenspiel endete 2:2. Hennrich
Sport regional

In der Kreisklasse B2 trennen sich Neuenbürg und Tiefenbronn 2:2

Im Spitzenspiel der Fußball-Kreisklasse B2 Pforzheim haben sich Neuenbürg und Tiefenbronn nach einer von der Taktik geprägten Partie 2:2 getrennt. Die zweiten Mannschaften aus Coschwa (4:2 gegen Pfinzweiler) und Büchenbronn (3:2 gegen Neuhausen/Hamberg II) bleiben vorne mit dabei. Am Tabellenende verbessert sich der ASV Arnbach, der beim 1:0 gegen Ellmendingen II seinen ersten Saisonsieg feierte. mehr...

Sport regional

Kreisklasse A2: SG Hohenwart/Würm siegt mit ganz viel Wut im Bauch

Der SV Büchenbronn bleibt in der Fußball-Kreisklasse A2 Pforzheim weiter klar an der Tabellenspitze, Verfolger Nummer eins ist Birkenfeld II, das mit dem Nachbarn Gräfenhausen mit 1:1 die Punkte teilte. Dem Spitzenduo auf den Fersen sind der neue Tabellendritte SG Hohenwart-Würm, der den FC Oberes Enztal mit 4:1 bezwang, und der Rangvierte SVHuchenfeld, der das Derby bei Unterreichenbach-Schwarzenberg mit 2:1 für sich entschied. mehr...

KSV-Coach Bernd Reichenbach
Sport regional

Leichtes Spiel für Ispringer Zweitliga-Ringer

Das Titelrennen in der zweiten Ringerbundesliga West entwickelt sich immer mehr zu einem Zweikampf zwischen dem KSV Ispringen und dem KSV Witten. Während die Wittener nach dem 20:10-Heimsieg über den ASVHüttigweiler ungeschlagen bleiben, hatte auch Aufsteiger Ispringen beim 24:5 im Saarland gegen den KV Riegelsberg leichtes Spiel. Mit je 8:0 Punkten liegen beide Teams weiter gleichauf an der Tabellenspitze. mehr...

Bei den Einwürfen in die Gasse konnte der TVP mit dem HRK mithalten, jedoch bei den Gedrängen zeigte sich die körperliche Überlegenheit der Heidelberger, die den Pforzheimer Rhinos bei ihrer 0:54-Niederlage keine Chance ließen.
Sport regional

Rugby: TV Pforzheim verliert Spitzenspiel gegen den Heidelberger RK

Gut, dass ein Rugbyspiel nur zweimal 40 Minuten dauert. Der TV Pforzheim hätte nämlich am Samstagnachmittag im SüdwestEnergie-Stadion in Pforzheim noch viel länger gegen den Heidelberger RK spielen können, ohne die Aussicht, jemals einen Punkt gegen den deutschen Meister holen zu können. Mit einem 54:0-Sieg erteilte der HRK dem Vizemeister eine Lektion in Sachen Mannschaftsleistung, körperlicher und mentaler Stärke sowie im Ball-Handling mehr...

Sport regional

Handball: Trainer der HSG Pforzheim-Frauen feiert erfolgreichen Einstand

Gelungener Einstand von Matthias Cullmann! Der neue Trainer der Handball-Frauen der HSG Pforzheim führte den Drittligist in seinem ersten Spiel zu einem 35:33 (20:15)-Sieg beim HCD Gröbenzell. Sein Team fand allerdings schwer ins Spiel. Nach sieben Minuten lag Pforzheim 1:5 zurück, doch die an diesem Tag gut aufgelegte Justin Stindl führte ihr Team mit drei Treffern in Folge wieder auf 4:6 heran. mehr...

Sport regional

Handball: TGS Pforzheim braucht Heimsieg

Um wichtige Punkte geht es heute Abend im Spiel zwischen den Handball-Drittligisten TGS Pforzheim und Aufsteiger TuS Fürstenfeldbruck. Dabei sollten die Schützlinge von Andrej Klimovets im vierten Anlauf endlich den ersten Heimsieg unter Dach und Fach bringen. Ob das Vorhaben gelingt, wird gegen den als ebenbürtig erwarteten Gegner vor allem davon abhängen, ob der verletzte TGS-Kapitän und Torjäger Florian Taafel wieder mitwirken kann. mehr...

Sport regional

Basketballerinnen von Grüner Stern Keltern siegen problemlos im Pokal

Stuttgart. Die Basketballerinnen des Grünen Stern Keltern haben die erste Runde im deutschen Pokalwettbewerb souverän überstanden. Der Zweitligist aus dem Enzkreis setzte sich beim Regionalligisten MTV Stuttgart mit 74:36 (36:21) durch. mehr...

mehr vom Sport

Klicken Sie hier, um weitere Artikel aus ihrer Sportregion zu sehen.

Anzeige
Anzeige
Top Adressen
Anzeige
Top Angebote


Vor dem Anpfiff 2014/2015

Hier finden Sie die
komplette Sonderbeilage
der Pforzheimer Zeitung
zum Lokalfußball.

» Zum Download «













Anzeige
Regional Finder
Ispringen
Kämpfelbach
Eisingen
Königsbach-Stein
Remchingen
Keltern
Straubenhardt
Birkenfeld
Neuenbürg
Engelsbrand
Unterreichenbach
Schömberg
Neuhausen
Tiefenbronn
Heimsheim
Friolzheim
Wimsheim
Mönsheim
Wiernsheim
Wurmberg
Niefern-Öschelbronn
Kieselbronn
Neulingen
Ölbronn-Dürrn
Ötisheim
Mühlacker
Illingen
Maulbronn
Sternenfels
Knittlingen
Oberderdingen
Pforzheim
PZ lesen per E-Paper

zum Log-In                       zur Startseite

Umfrage
Welches Spiel wollen Sie im Video sehen?
PZ-news auf Facebook


Webcam
Di, 30.09.2014 23:43
Aktuelle Videos
Anzeige