Auftakt beim 33. Bietpokal

Mühlhausen. Mit Siegen für Mühlhausen und Neuhausen wurde der 33. Bietpokal der Fußballvereine des Biets am Freitagabend eröffnet. Im Auftaktspiel nutzte der Gastgeber im Spiel gegen den FV Tiefenbronn seine Chancen konsequent aus. Tunc (52.) und Özdemir (68.) brachten Mühlhausen in Führung. Nach dem Anschlusstreffer durch Koc (73.) sorgte erneut Özdimir (78.) für die Entscheidung.

Anzeige

Landesligist SV Neuhausen, der überwiegend mit Spielern der B-Ligamannschaft antrat, ließ B-Ligist FC Steinegg im zweiten Spiel keine Chance und siegte überlegen mit 7:3.

Gestern gewann in Gruppe A der FC Alemannia Hamberg gegen den SV Neuhausen mit 2:0. In Gruppe B trennten sich der FC Schellbronn und FV Tiefenbronn 3:3.

Am morgigen Dienstag wird die Vorrunde des Bietpokals mit den Spielen 1. FC Steinegg gegen 1. FC Al. Hamberg (18.00 Uhr) und TSV Mühlhausen gegen 1. FC Schellbronn (19.30 Uhr) abgeschlossen.

Autor: pm

29.07.2012
Artikel teilen


Tiefenbronn
Postleitzahl: 75233
Einwohner: 5.492

Bürgermeister:
Frank Spottek, Tel: 07034 9500-10

Gemeindeverwaltung Tiefenbronn
Gemmingenstraße 1
75233 Tiefenbronn

Tel: 07234 9500-0
Fax: 07234 9500-50
E-Mail: gemeindeverwaltung(at)tiefenbronn.de
URL: http://www.tiefenbronn.de
Wettervorhersage Mehr Wetter »

Heute | 23. Dezember 2014
10° C stark bewölkt
Veranstaltungen in Tiefenbronn
Heute finden keine Veranstaltungen statt.
Anzeige
Top Adressen
Anzeige
Top Angebote


Anzeige




Regional Finder
Ispringen
Kämpfelbach
Eisingen
Königsbach-Stein
Remchingen
Keltern
Straubenhardt
Birkenfeld
Neuenbürg
Engelsbrand
Unterreichenbach
Schömberg
Neuhausen
Tiefenbronn
Heimsheim
Friolzheim
Wimsheim
Mönsheim
Wiernsheim
Wurmberg
Niefern-Öschelbronn
Kieselbronn
Neulingen
Ölbronn-Dürrn
Ötisheim
Mühlacker
Illingen
Maulbronn
Sternenfels
Knittlingen
Oberderdingen
Pforzheim
PZ-news auf Facebook
Webcam
Di, 23.12.2014 05:22
Aktuelle Videos
Anzeige