nach oben
22.07.2011

BGV neuer Wildparkpartner des KSC

KARLSRUHE. Die BGV/Badische Versicherungen wird nach Angaben des Vereins ab sofort Wildpark-Partner des Karlsruher SC. Das von SPORTFIVE vermittelte Sponsoringpaket enthält unter anderem TV-relevante Bandenwerbung sowie ein Kontingent an VIP-Karten.

„Wir bauen unser Engagement beim KSC deutlich aus und werden in der neuen Saison auch im Stadion präsenter sein", sagt Heinz Ohnmacht, Vorstandsvorsitzender des Versicherungskonzerns BGV/Badische Versicherungen, der den KSC bereits seit 20 Jahren unterstützt. „Damit bekennen wir uns zur Region und zum KSC."

„Die Unternehmen aus der Region bilden eine wichtige Stütze unseres Vereins und es ist schön, wenn man auf treue Partner wie den BGV zählen kann“, unterstreicht KSC-Präsident Ingo Wellenreuther.

„Es freut uns natürlich sehr, wenn langjährige Partner wie der BGV ihre Präsenz beim KSC weiter ausbauen und als Werbeplattform verstärkt für sich entdecken“, erklärt Felix von Löbbecke, SPORTFIVE-Teamleiter in Karlsruhe. „Mittels der Bandenwerbung kann der BGV nicht nur gezielt die KSC-Fans ansprechen, sondern auch seine Bekanntheit steigern.“