nach oben
14.08.2011

Bezirksliga Enz/Murr: Heimsheim startet stark

PFORZHEIM. In der Bezirksliga Enz/Murr sind die Fußballer am Wochenende in die Saison gestartet. Der TSV Heimsheim besiegte zum Auftakt den TSV Schwieberdingen mit 4:0, der TSV Phönix Lomersheim holte beim 4:4 gegen den TSV Merklingen einen Punkt.

Heimsheim – Schwieberdingen 4:0. Damm, Kudera und Carpanzano besorgten die 3:0-Pausenführung. Rumolino legte in der 66. Minute einen weiteren Treffer nach. dg

Lomersheim – Merklingen 4:4. Die Gastgeber führten zur Halbzeitpause mit 2:0. Nach dem Seitenwechsel musste der Aufsteiger vier Gegentreffer schlucken, ehe Lomersheim noch einen Punkt rettete. Für die Hausherren trafen Maier, Körner, Dominik Murnberger und Brüstle.  copyright Michael Block