nach oben
06.02.2010

FC Nöttingen besiegt den 1. FCP im Testspiel mit 3:1

WILFERDINGEN. Im Testspiel-Derby des FC Nöttingen gegen den 1. FC Pforzheim war Nöttingen mit einem 3:1 klar über die Gäste überlegen. Knapp 250 Zuschauer verfolgten das Spiel in Wilferdingen.Michael Fuchs, Trainer des FC Nöttingen, war mit der Lesitung seiner Mannschaft sehr zufrieden. Bereits nach der ersten Halbzeit war der FC Nöttingen mit 2:0 in Führung gelegen, dann konnte der 1. FCP mit einer Chance auf 2:1 verkürzen, bevor der FCN noch einmal auf 3:1 erhöhte. "Es war ein spannendes Spiel mit vielen Zweikämpfen", sagte Fuchs. Einziges Manko aus seiner Sicht: "Wir hatten viel mehr Chancen, es hätten noch ein paar Tore mehr fallen können." Auch beim FCP ist man trotz der Niederlage mit dem Spiel ganz zufrieden: "Nöttingen hat schon drei Testspiele gehabt, für uns war es das erste", sagt Spielleiter Winfried Gerstner. Die Mannschaft des FCP habe insgesamt sehr gut gespielt.