nach oben
17.10.2009

FC Nöttingen erzielt Unentschieden in Bonlanden

NÖTTINGEN. Unentschieden ist am Samstagnachmittag das Auswärtsspiel des FC Nöttingen gegen den SV Bonlanden ausgegangen. Die beiden Mannschaften trennten sich mit einem 2:2.

Eigentlich hatte der FC Nöttingen, der sich mit bisher schon vier Auswärtssiegen schmücken kann, auch aus diesem Spiel als Sieger hervor gehen wollen. So hatten sie zuletzt auswärts beim SV Illertissen ein 4:1 erzielen können. Nun müssen die Lilaweißen sich mit einem Punkt zufrieden geben. Denn der SV Bonlanden ist gerade für seine Heimstärke bekannt: Die einzigen beiden Saisonsiege hatte das Team im eigenen Stadion geholt.

Nach diesem Spiel steht der FC Nöttingen auf dem vierten Tabellenplatz, allerdings finden zwei Begegnungen dieses 11. Spieltages erst am Sonntag statt. Einen ausführlichen Spielbericht gibt es am Sonntagabend auf PZ-news.