nach oben
21.08.2011

Fußball-Bezirksliga Enz/Murr: Lomersheim verliert 4:2

HEIMSHEIM In der Fußball-Bezirksliga Enz/Murr gingen die Vertretungen von Heimsheim und Lomersheim leer aus.

Rutesheim II – Heimsheim 2:1. Heimsheim versäumte es in der ersten Hälfte das Spiel zu entscheiden. Von den klaren Möglichkeiten nutzte lediglich Rumolino eine. Nachdem Rutesheim in der 37. Minute eine Elfmeterchance ausgelassen hatte, besorgten die Gastgeber bereits im folgenden Angriff den Ausgleich. In der 66. Minute begünstigte ein krasser Abwehrfehler den Rutesheimer Siegtreffer. In der 75. Minute brachte auch Heimsheim einen Elfmeter nicht unter.

Pleidelsheim – Lomersheim 4:2. Pleidelsheim legte in einem guten Bezirksligaspiel eine 2:0-Führung vor, ehe Lomersheim fast mit dem Pausenpfiff zum Anschluss traf. Nachdem Pleidelsheim auf 3:1 erhöht hatte, sorgte Lomersheim mit dem erneuten Anschlusstreffer erneut für Spannung, ehe die Gastgeber dann doch alles klar machten. dg.