Großer Preis an Gassenmeier

Karlsbad. Spannende Wettbewerbe vor zahlreichen Zuschauern brachte das 36. Reit- und Springturnier der Pferdefreunde Karlsbad. 19 Dressur- und Springwettbewerbe waren ausgeschrieben. Dabei setzte man nach wie vor auf ein breit gefächertes Wettbewerbsangebot für den Reiternachwuchs.

Anzeige

Zur Freude des Vorsitzenden Dieter Grosch und des Turnierleiters Ulrich Herr bot der Springplatz trotz der wiederholten Regengüsse recht gute Wettkampfbedingungen. Dafür waren im Umfeld der Anlage die Pferdetransporter mehrfach auf Traktoren als Abschlepphilfe angewiesen.

An den beiden Turniertagen waren rund 270 Reiter aus 34 Vereinen mit über 300 Pferden am Start. Den Großen Preis der Gemeinde Karlsbad, eine Springprüfung Klasse L mit Stechen gewann Rene Gassenmeier (Gengenbachtal) vor Davina Bahm (Königsbach) und Martin Haizmann (Altensteig). Erstmals ausgeschrieben beim Karlsbader Reitturnier war eine Dressurprüfung der Klasse M. Hier siegte Fiona Gierer (Stuttgart) – sie belegte mit einem weiteren Pferd auch den dritten Platz – vor Miriam Müller aus Lombach.

Vom „Ringcup 2012“ des Reiterrings Hügelland wurden ebenfalls einige Prüfungen ausgetragen. Das L-Springen mit Stechen gewann Tobias Kinn (Waldbronn) vor Dana Rösch (Wiernsheim) und Stefanie Mayer (Waldbronn). In der Gesamtwertung des Ringcups führt nach zwei von fünf Turnieren Dana Rösch vor Rene Gassenmaier und Tobias Kinn. In der Dressurprüfung Klasse L des Reiterrings war Nicola Coens (Waldbronn) vor Sabine Stiegler (Zaisenhausen) und Santina Treffinger (Oberderdingen) erfolgreich. In der Gesamtwertung des Cups 2012 führt nunmehr nach vier von acht Wettbewerben Santina Treffinger (Oberderdingen) vor Nicola Coens und Luisa Frey (Pforzheim).

Die Jugendförderprüfung Nordbaden in der Dressur Klasse A ging an Sarah Granget (RSZRhein-Aue) vor Samira Bauer (Kämpfelbachtal) und Jasmin Biedenkap (Straubenhardt). Nach fünf von acht Wettbewerben führt Samira Bauer vor den punktgleichen Aleyna-Sofie Dülger aus Wiernsheim und Luisa Schiebel (Bretten). Beim Springreiternachwuchs bei der Förderprüfung siegte Lisa-Marie Rau (Altensteig) vor Mona-Katharina Bernert und Ferdinand Talmon (Pforzheim). Hier führt nach vier von sieben Turnieren Luisa Frei vor Ferdinand Talmon. i.e.

Autor: i.e.

11.07.2012
Artikel teilen


Straubenhardt
Postleitzahl: 75334
Einwohner: 10.681

Bürgermeister:
Helge Viehweg, Tel: 07082 9485-11

Bürgermeisteramt Straubenhardt
Ittersbacher Straße 1
75334 Straubenhardt

Tel: 07082 9485-0
Fax: 07082 9485-40
E-Mail: info(at)straubenhardt.de
URL: http://www.straubenhardt.de
Wettervorhersage Mehr Wetter »

Heute | 21. Oktober 2014
20° C stark bewölkt
Veranstaltungen in Straubenhardt
Heute finden keine Veranstaltungen statt.
Anzeige
Top Adressen
Anzeige
Top Angebote


Anzeige




Regional Finder
Ispringen
Kämpfelbach
Eisingen
Königsbach-Stein
Remchingen
Keltern
Straubenhardt
Birkenfeld
Neuenbürg
Engelsbrand
Unterreichenbach
Schömberg
Neuhausen
Tiefenbronn
Heimsheim
Friolzheim
Wimsheim
Mönsheim
Wiernsheim
Wurmberg
Niefern-Öschelbronn
Kieselbronn
Neulingen
Ölbronn-Dürrn
Ötisheim
Mühlacker
Illingen
Maulbronn
Sternenfels
Knittlingen
Oberderdingen
Pforzheim
PZ-news auf Facebook
Webcam
Di, 21.10.2014 00:46
Aktuelle Videos
Anzeige