nach oben
10.12.2010

KSC gewinnt Kellerduell gegen Bielefeld mit 1:0

KARLSRUHE. Arminia Bielefeld verliert in der 2. Fußball- Bundesliga immer mehr den Anschluss an die Nicht-Abstiegsplätze. Der Tabellenletzte unterlag am Freitagabend auch im Kellerduell beim Karlsruher SC mit 0:1 (0:1). Das Siegtor vor 11.386 Zuschauern erzielte Timo Staffeldt in der 27. Minute.

Durch den zweiten Sieg im dritten Spiel unter dem ehemaligen Arminia-Coach Uwe Rapolder verbesserte sich der KSC vorerst vom 16. auf den 14. Platz.