nach oben
15.06.2011

Neuhausen siegt beim Bietpokal

STEINEGG. Zum Auftakt des 32. Bietpokals besiegte in Gruppe A Kreisligist SV Neuhausen den FV Tiefenbronn mit 7:1. Für den SV trafen Holzhausen (3), Fatih (2), Stahl und Morlock.

Der Ehrentreffer für den B-Ligisten erzielte Gindele. Die erste Partie der Gruppe B zwischen dem 1. FC Schellbronn und dem
TSV Mühlhausen endete 1:1. Tietzen für Mühlhausen und Baumeister für die Löwen trafen. Weiter geht es heute mit FV Tiefenbronn – FC Steinegg, 18 Uhr, und TSV Mühlhausen – Al. Hamberg, 19.30 Uhr. La.