Die glücklichen Gewinner des Kramski-Trophy-Turniers.  Foto: Jähne
Die glücklichen Gewinner des Kramski-Trophy-Turniers. Foto: Jähne

„Putter-Guru“ lockt viel Prominenz zu Kramski Trophy

Pforzheim. So viel Prominenz hatte Pforzheims Golfplatz wohl schon lange nicht mehr gesehen: Neben der Münchner Musicalsängerin Anna-Maria Kaufmann war auch Dr. Jos Gal erschienen, der 2014 als erster deutscher Weltraumtourist ins All fliegen wird. Grund für den Besuch war das sechste Kramski- Trophy-Turnier auf heimischem Grün. Mit über 100 Teilnehmern konnte die Veranstaltung abermals ein breites Starterfeld verzeichnen, wenngleich die meisten Wettkämpfe (20 pro Jahr) „jenseits der Rhein-Main-Grenze“ stattfinden, wie Wiestaw Kramski berichtet.

Anzeige

Aufgrund des illustren Freundeskreises des Pforzheimer Unternehmers konnten sowohl Kaufmann als auch Gal als Stargäste für das Turnier gewonnen werden. Gespielt wurde ein 18-Loch-Turnier nach den Regeln von Stableford, bei dem es neben diversen Wellness-Wochenenden auch allerhand Golfzubehör zu gewinnen gab. Obwohl die Pforzheimer Spieler die höchste Teilnehmerzahl bildeten, waren auch zahlreiche Gäste aus Stuttgart, St. Leon-Rot oder Bad Liebenzell am Start. Es siegte das Ehepaar Annette und Miroslav Bradic jeweils in ihren Brutto-Klassen (Damen und Herren), während das Netto der Herren im Handicap (HCP) bis 12,4 von Patrick Kennedy (BadenG&CC) entschieden wurde. In der Nettoklasse HCP 12,5 bis 23,4 sicherte sich Cornelius Kuhn aus Pforzheim den ersten Platz, während Klaus Dieter Nicola (Golf & Countryclub L) sämtliche Konkurrenz in der Kategorie Netto Handicap 23,5 bis 54 hinter sich ließ.

GC-Mitglieder sehr präzise

Als äußerst präzise erwiesen sich die heimischen Spieler beim Nearest-to-the-Pin (Ballplatzierung am nächsten zur Fahne nach einmaligem Abschlag), wobei hier Helge Niedhammer und Horst Hägele als Sieger hervorgingen. Die ersten Plätze beim Longest Drive (weitester Abschlag) belegten Viktoria Anna Kuhn (Golfclub Pforzheim) bei den Damen und Chris Hauser (Stuttgarter Golfclub Solitude) bei den Herren. Ein ganz besonderes Geschenk konnte Ausrichter Wiestaw Kramski entgegennehmen, der eine mit Autogrammen der 24 besten Golfspieler der Welt versehene Mütze erhielt. aja

Autor: aja

26.06.2012
Artikel teilen


Bad Liebenzell
Postleitzahl: 75378
Einwohner: 9.374

Bürgermeister:
Volker Bäuerle

Stadt- und Kurverwaltung
Kurhausdamm 2-4
75378 Bad Liebenzell

Tel: 07052 / 408-0
Fax: 07052 / 408-203
E-Mail: stadt(at)bad-liebenzell.de
URL: http://www.bad-liebenzell.de
Wettervorhersage Mehr Wetter »

Heute | 23. Oktober 2014
10° C stark bewölkt
Veranstaltungen in Bad Liebenzell
Heute finden keine Veranstaltungen statt.
Anzeige
Top Adressen
Anzeige
Top Angebote


Anzeige




Regional Finder
Ispringen
Kämpfelbach
Eisingen
Königsbach-Stein
Remchingen
Keltern
Straubenhardt
Birkenfeld
Neuenbürg
Engelsbrand
Unterreichenbach
Schömberg
Neuhausen
Tiefenbronn
Heimsheim
Friolzheim
Wimsheim
Mönsheim
Wiernsheim
Wurmberg
Niefern-Öschelbronn
Kieselbronn
Neulingen
Ölbronn-Dürrn
Ötisheim
Mühlacker
Illingen
Maulbronn
Sternenfels
Knittlingen
Oberderdingen
Pforzheim
PZ-news auf Facebook
Webcam
Do, 23.10.2014 21:56
Aktuelle Videos
Anzeige