nach oben
26.05.2008

Silke Lippok eine Klasse für sich

PFORZHEIM. Die Schwimmerin Silke Lippok von der SSG Pforzheim hat bei den 16. süddeutschen Jahrgangsmeisterschaften in Wetzlar sechs Siege gelandet. Zum Auftakt stand der Titel über 200 Meter Freistil in 2:06,06 Minuten. Dann gewann die Pforzheimerin die 200 Meter Lagen in 2:27,35 Minuten. Einen neuen Rekord stellte Lippok bei ihrem Sieg über 200 Meter Schmetterling in 2:21,69 Minuten auf. Der erste Tag klang mit den 400 Meter Freistil aus. Die 14-Jährige siegte in 4:31,37 Minuten . Den Sonntag eröffnete Lippok mit dem Titelgewinn über 100 Meter Schmetterling in 1:02,56 Minuten. Den Schlusspunkt setzte die Nummer eins der Titelkämpfe über 100 Meter Freistil in 59,42 Sekunden. Die SSG Pforzheim siegte im Medaillenspiegel (6) vor dem SV Nikar Heidelberg (4).c.b.