nach oben
27.07.2011

Turnier beim FSV Buckenberg

PFORZHEIM. Zum 90-jährigen Bestehen des Vereins veranstaltet der FSV Buckenberg vom 29. bis 31. Juli die 1. FSV Open als Vorbereitungsturnier für aktive Fußball-Mannschaften. Beim ersten Qualifikationsturnier am morgigen Freitag treffen ab 17.00 Uhr der FSV Buckenberg I, SK Hagenschieß, FV Öschelbronn sowie der VfB Pforzheim aufeinander.

Am Samstag ab 14 Uhr bestreiten FSV Buckenberg II, 1. FC Bauschlott, FV 08 Mühlacker sowie der FSV Eisingen die 2. Qualifikationsrunde. Die Endrunde findet am Sonntag ab 14 Uhr statt. Am Samstag um 19 Uhr beweisen die Thai-Boxer des FSV Buckenberg mit ihrem Trainer und Vereinsvorsitzenden Uwe Hück im traditionellen Spiel gegen die Fußballtrainer und Betreuer, dass sie auch gute Fußballer sind. pm