PZ-News TV

Heftige Proteste gab es nach der Roten Karte für Nöttingens Mario Hohn (Zweiter von links). Sebastian Hofmann (Nr. 29) und Marc Schneckenberger (Nr. 19) wollten die Entscheidung von Schiri Gaetano Falcicchio nicht akzeptieren. Ganz links FCN-Torhüter

FC Nöttingen zahlt weiter Lehrgeld in Regionalliga

Nach der dritten Heimniederlage in Folge befindet sich der FC Nöttingen in der Regionalliga Südwest im Fahrstuhl nach unten. Vor 1027 zahlenden Zuschauern verlor der Aufsteiger am Samstag im Panoramastadion verdient mit 1:2 (1:2) gegen den Drittliga-Absteiger 1. FC Saarbrücken. mehr...

Beim Sieg des CfR traf Marko Kocac (rechts), Matthias Fixel verschoss später einen Elfmeter. Becker
Sport regional

1. CfR Pforzheim: 5:2-Sieg mit Schönheitsfehlern

Zumindest die erste Hälfte gegen den FC Heidelsheim hat angedeutet, dass der 1. CfR Pforzheim in dieser Saison der Fußball-Verbandsliga zu den heißen Meisterschaftsfavoriten zählt. Beim 5:2 gegen das Tabellenschlusslicht lieferten die Fußballer des Trainergespanns Eberhard Carl/Teo Rus vor allem in den ersten 45 Minuten eine Klasseleistung ab. mehr...

Starker Einstand: TGS-Neuzugang Guillem Miró Gea glückten drei Tore innerhalb von vier Minuten.  Becker
Sport regional

Handball 3. Liga: TGS Pforzheim mit einem fast perfekten Start

Die TGS Pforzheim trennt sich zum Saisonauftakt von der HSG Konstanz mit 24:24 nach einer 23:18-Führung. Für die weitere Saison machen die Neuzugänge und jungen Spieler Mut. mehr...

Bei den Kickers gelingt Daniel Reule (links) fast alles: In den vergangenen zwei Spielen traf der Angreifer gleich fünfmal. Ripberger (PZ-Archiv)
Sport regional

Daniel Reule schießt Pforzheimer Kickers zum Sieg

Pforzheim. Mit zwei Siegen hintereinander hat Oberliga-Aufsteiger SV Kickers einen Sprung unter die ersten zehn gemacht. Der Pforzheimer Stürmer Daniel Reule steht mit einem Mal an der Spitze der Torjägerliste. Beim 2:0-Auswärtserfolg gegen das Schlusslicht VfR Mannheim erzielte Reule am Samstag seine Treffer vier und fünf. Zuvor war ihm beim 4:2-Heimsieg gegen den VfR Aalen II ein Dreierpack gelungen. mehr...

45 Minuten lang konnte sich der KSC mit Jan Mauersberger (linkes Bild, links hinten) und Dennis Kempe (linkes Bild, links vorne) gegen den FC Heidenheim mit Torwart Jan Zimmermann nicht durchsetzen. Nach der Pause wurden die Badener aber besser und b
Sport regional

Karlsruher SC: Zwei völlig verschiedene Halbzeiten

Der Kader des Karlsruher SC ist groß. So groß, dass der Fußball-Zweitligist derzeit Spieler auf die Tribüne verbannen muss, die vergangene Saison noch erste Wahl waren. Groß genug, dass der KSC notfalls zwei komplette Mannschaften stellen könnte. mehr...

Fassungslos: Stuttgarts Kapitän Christian Gentner zwischen den Kölnern Kevin Wimmer (links) und Jonas Hector.  kahnert
Sport regional

Beim VfB Stuttgart „liegen die Nerven blank“

So unterschiedlich kann man ein Fußballspiel bewerten, wie am Samstag nach dem blamablen 0:2 (0:2)-Heim-Saisondebüt des VfB Stuttgart gegen Aufsteiger 1. FC Köln. „Das sah sehr gut aus in der ersten Halbzeit. Wir haben nur unnötige Gegentore kassiert“, befindet Kapitän Christian Gentner. mehr...

Nur schwer zu halten waren die Rugbyspieler des TV Pforzheim (grün-weiße Trikots) beim Bundesliga-Start beim TSV Handschuhsheim. Die Pforzheimer Rhinos bezwangen die Löwen mit 51:7 und bewiesen dabei eine erstaunliche Frühform mit einem weitgehend neu zusammengewürfelten Kader.
Sport regional

Rugby-Bundesligastart: TV Pforzheim überrollt TSV

Zwei Fragen standen beim Saisonstart der Rugby-Bundesliga aus Sicht des deutschen Vizemeisters TV Pforzheim im Vordergrund: Wie gut hat der TVP den Aderlass von sieben abgegangenen Stammspielern verkraftet? Wie schnell konnten sich die neuen Spieler ins Mannschaftsgefüge einbinden? Der 51:7-Sieg beim TSV Handschuhsheim wirft ein erstes positives Licht auf die Entwicklung der Pforzheimer Rhinos. mehr...

Sie schenkten sich nichts, doch am Ende behielt der FSV Buckenberg (blaue Trikots) gegen Niefern die Oberhand.Ripberger
Sport regional

Kreisliga: Buckenberg nach heißem Tanz obenauf

Ein Hattrick von Singens Andrijevic, zwei Teams aus Niefern und Wilferdingen, die den Favoriten alles abverlangten und ganz viele weitere enge Spiele: Die Partien in der Fußball-Kreisliga Pforzheim haben am Wochenende richtig Spaß gemacht. Nach dem dritten Spieltag weisen die Vertretungen des FSV Buckenberg und des FC Dietlingen das Punkteoptimum auf. mehr...

Nicht zu stoppen war Denis Zenko (rechts): Er traf für den FC Nöttingen II gegen die Sportfreunde Feldrennach.Becker
Sport regional

Landesliga: Nöttinger Reserve atmet nach Derbysieg auf

In der Fußball-Landesliga Mittelbaden warten drei Mannschaften aus der Region weiter auf den ersten Punkt: Der FC Ersingen nach dem 0:3 gegen den ASV Durlach, die Sportfreunde Feldrennach nach dem 1:2 gegen den FC Nöttingen II und der 1. FC Kieselbronn, dessen Partie in Büchig wegen Dauerregens abgesagt werden musste. mehr...

Nicht aufzuhalten war der FV Knittlingen (in Blau Ufuk Kocaoglu), der das Spitzenspiel in Wurmberg mit 3:1 gewann.  Ripberger
Sport regional

Kreisklasse A 1: Knittlingen und Buckenberg setzen ihren Siegeszug fort

Pforzheim. Im Spitzenspiel der Kreisklasse A 1 Pforzheim hat sich der FV Knittlingen bei den Fußballern des TSV Wurmberg/Neubärental mit 3:1 durchgesetzt. Der FVK führt nun gemeinsam mit der zweiten Garnitur des FSV Buckenberg (4:1 gegen Stein) mit dem Punkteoptimum die Tabelle an. Einen 2:0-Derbysieg landete Enzberg bei den Sportfreuden Mühlacker. Ausgefallen sind die Spiele bei Öschelbronn II und Königsbach. mehr...

Sport regional

Kreisliga B4 Enz/Murr: 2:2-Remis von Mönsheim

Pforzheim. In der Fußball-Kreisliga B 4 Enz/Murr gelang Mönsheim beim 2:2 gegen Malmsheim ein Punktgewinn, Friolzheim unterlag Höfingen mit 0:2 mehr...

Sport regional

Kreisliga A 2 Enz/Murr: Heimsheimer 3:0-Erfolg

Ditzingen. In der Fußball-Kreisliga A 2 Enz/Murr gelang Heimsheim zum Saisonauftakt ein klarer 3:0-Sieg in Ditzingen. mehr...

Kämpften vergebens: Die Elf von Phönix Lomersheim (blaue Trikots) konnten keine Punkte gegen TV Neckarweihingen (violette Trikots) gewinnen. Mummert
Sport regional

Fußball um Mühlacker: Lomersheim wartet weiter auf ersten Sieg

Nach zwei Niederlagen in Folge zum Saisonauftakt in der Bezirksliga Enz/Murr, hatte Phönix Lomersheim in seinem zweiten Heimspiel gegen TV Neckarweihingen die Möglichkeit, sich aus dem Tabellenkeller herauszuspielen. Diese Chance hat die Mannschaft am Sonntag vertan. Mit 1:3 verlor die Elf um Trainer Reiner Schäfer auch ihr drittes Pflichtspiel. mehr...

Sport regional

Bezirksliga Enz/Murr: Lomersheimer Elf bleibt punktlos

Mühlacker-Lomersheim. Im Duell der Habenichtse hat sich der TSV Phönix Lomersheim in der Fußball Bezirksliga Enz/Murr dem TV Neckarweihingenmit 1:3 geschlagen geben müssen. mehr...

Sport regional

Kreisklasse B 5 Enz/Murr: Sternenfels erhält eine Lektion

Mühlacker/Sternenfels. In der Kreisklasse B 5 Enz/Murr handelte sich Sternenfels zum Rundenstart in Unterriexingen eine deftige Niederlage eingehandelt. Für Großglattbach verschob sich der Saisonstart. mehr...

Sport regional

Kreisklasse A 3 Enz/Murr: Ein Absteiger trumpft auf

Mühlacker. Der Bezirksliga-Absteiger SV Illingen ist in Kreisklasse A 3 Enz/Murr mit einem 5:0-Sieg in gestartet. Der SV Iptingen präsentierte sich beim FSV Bissingen II in der Abwehr anfällig. mehr...

Sport regional

Kreisklasse A 2: Pleite für Oberes Enztal, Büchenbronn schließt auf

Pforzheim. Erster Dämpfer für den 1. FC Oberes Enztal als Überraschungsspitzenreiter in der Kreisklasse A 2 Pforzheim. Es gab eine 0:1-Heimpleite gegen Dietlingen II. So konnte Büchenbronn (3:2-Erfolg bei Feldrennach II) aufschließen und außerdem Gräfenhausen (2:4-Heimniederlage gegen Kickers Pforzheim II) in der Tabelle überholen. Titelfavorit Wildbad mühte sich bei Unterreichenbach/Schwarzenberg zu einem torlosen Remis. mehr...

Sport regional

Kreisklasse B 2: Neuenbürg klettert an die Spitze

Pforzheim. In der Kreisklasse B 2 hat der FV Neuenbürg nach einem 1:0-Sieg bei den Sportfreunden Dobel mit sieben Punkten die Tabellenspitze erklommen. Noch ohne Gegentor und mit zwei Siegen aus zwei Spielen steht Topfavorit Tiefenbronn da. Dieser behielt in Schömberg mit 2:0 die Oberhand. Aufgrund des Wetters wurde die Begegnung Arnbach gegen Büchenbronn II abgesagt. mehr...

Freuen sich über den Titel: Leon Sell, Julian Muckenhammer und Luca Ruppert (von hinten links) sowie vorne von links: Justin Karcher und Julius Hell.
Sport regional

Wolfsberger U 14 ungeschlagen

Sieben Siege und ein Unentschieden erspielten sich die U-14-Junioren des TC Wolfsberg. mehr...

Sport regional

Kreisklasse B 1: Schlagabtausch zwischen Sportclub und Singen

Pforzheim. Der Sportclub Pforzheim und die zweite Mannschaft aus Singen haben sich in der Fußball-Kreisklasse B 1 einen heißen Tanz geliefert, den die Goldstädter mit 4:3 für sich entschieden. Maulbronn kassierte gegen Niefern II mit 1:2 seine zweite Saisonpleite. Die übrigen Spiele fielen dem Regen zum Opfer. mehr...

Sport regional

Blick über die C-Klassen

Pforzheim/Enzkreis. Fast wäre dieser Spieltag in den Fußball-C-Klassen der Region ins Wasser gefallen. Aber nur fast: In der C 1 fand immerhin ein Spiel statt. In der C 2 und der C 3 waren es jeweils zwei Partien. mehr...

Sport regional

Spielberger Serie reißt

Freiburg. Mit 0:2 (0:1) hat Fußball-Oberligist SV Spielberg beim Freiburger FC. Die Spitzenposition durften die Karlsbader aber trotz der ersten Saisonniederlage behalten. mehr...

So soll es wieder sein: Die Illinger Fußballer wollen erneut in die Bezirksliga aufsteigen.PZ-Archiv
Sport regional

Den A-Ligisten ist eine Menge zuzutrauen

Illingen. Der Ausflug des SV Illingen in die Fußball Bezirksliga hat nur ein Jahr gedauert, der SVI will aber unbedingt zurückkehren. „Wir haben einen Lauf“, sagt Trainer Marcello Solombrino vor dem ersten Punktspiel am Sonntag um 15 Uhr erfreut. mehr...

Sport regional

Fußball: Die Junioren tagen

Pforzheim. Der Staffeltag für die A- und B-Juniorenstaffeln im Fußballkreis Pforzheim ist am Samstag, 30. August, um 10.00 Uhr beim  FV Lienzingen. Dabei geht es vor allem um die Spielpläne für die kommende Saison. Gemäß einem Beschluss des Verbandsjugendausschusses werden bei den Jugendstaffeltagungen auch dann Spiele verlegt, wenn der Heimverein nicht anwesend ist. mehr...

Sport regional

Bretschneider und Dauser für WM nominiert

Straubenhardt. Der Deutsche Turner-Bund (DTB) hat seine Turner für die Weltmeisterschaften vom 4. bis 12. Oktober in Nanning (China) nominiert. Cheftrainer Andreas Hirsch wird mit dem Chemnitzer Andreas Bretschneider und dem Unterhachinger Lukas Dauser auch auf zwei Turner setzen, die in der Bundesliga für die KTV Straubenhardt an die Geräte gehen. mehr...

mehr vom Sport

Klicken Sie hier, um weitere Artikel aus ihrer Sportregion zu sehen.

Anzeige
Anzeige
Top Adressen
Anzeige
Top Angebote


Vor dem Anpfiff 2014/2015

Hier finden Sie die
komplette Sonderbeilage
der Pforzheimer Zeitung
zum Lokalfußball.

» Zum Download «













Anzeige
Regional Finder
Ispringen
Kämpfelbach
Eisingen
Königsbach-Stein
Remchingen
Keltern
Straubenhardt
Birkenfeld
Neuenbürg
Engelsbrand
Unterreichenbach
Schömberg
Neuhausen
Tiefenbronn
Heimsheim
Friolzheim
Wimsheim
Mönsheim
Wiernsheim
Wurmberg
Niefern-Öschelbronn
Kieselbronn
Neulingen
Ölbronn-Dürrn
Ötisheim
Mühlacker
Illingen
Maulbronn
Sternenfels
Knittlingen
Oberderdingen
Pforzheim
PZ lesen per E-Paper

zum Log-In                       zur Startseite

Umfrage
Welches Spiel wollen Sie im Video sehen?
PZ-news auf Facebook


Webcam
Mo, 01.09.2014 09:30
Aktuelle Videos
Anzeige