PZ-News TV

Eine starke Defensive ist die Basis: Maggy Dwyer, Stefanie Grigoleit und Nina Hartwich (von links) vom Grünen Stern Keltern stoppen Lena Bradaric vom TuS Bad Aibling (13). In der Hinrunde gewann Keltern gegen die Bayern mit 60:54.  Ripberger

Grüner Stern Keltern kann Aufstieg in die 1. Bundesliga perfekt machen

Wenn es gut läuft, dann kommt Dirk Steidl in den kommenden Wochen aus dem Feiern gar nicht mehr heraus. Seine Fußballer vom FC Nöttingen haben ausgezeichnete Chancen, in die Regionalliga Südwest aufzusteigen. Und seine Basketball-Mädels vom Grünen Stern Keltern, seit geraumer Zeit dem FC Nöttingen angegliedert, schicken sich sogar an, in die erste Bundesliga zu stürmen. mehr...

Sport regional

SG-Pforzheim-Talente weiter auf der Überholspur

Im Juni 2013 hat der Zertifizierungsausschuss des Deutschen Handball-Bundes und der Handball-Bundesliga der SG Pforzheim/Eutingen für vorbildliche Talentförderung im Amateurbereich den ersten Preis vergeben und damit die jahrelange vorbildliche Jugendarbeit mit einem „Ritterschlag“ gewürdigt. Anerkannt wurden dabei nicht nur die sportlichen Leistungen, dass sich die Eutinger schon seit Jahren überaus erfolgreich mit dem Nachwuchs der besten deutschen Handballmannschaften messen, sondern auch ein qualifiziertes Konzept bezüglich Jugendförderung und Integration. mehr...

Verabschiedung in Pforzheim: Unser Bild zeigt vorne Gerhard Drautz (Zweiter von links) und Werner Krauss mit ihren Ehefrauen; mittlere Reihe von links: Gerhard Fauti (Vizepräsident Sportkreis Calw), Gudrun Augenstein (Vorsitzende Sportkreis Pforzheim
Sport regional

Gerhard Drautz und Werner Krauss: Die „Erfinder“ der Sportvergleichswettkämpfe verabschiedet

Pforzheim. Sport über die Grenzen der Sportkreise hinweg – das war eine Idee, der vor elf Jahren Gerhard Drautz und Werner Krauss Taten folgen ließen. Als Vorsitzende der Sportkreise Pforzheim/Enzkreis und Calw riefen sie die Sportvergleichswettkämpfe zwischen den beiden Kreisen, die sie vertraten, ins Leben. Viele Jahre halfen sie mit, diese Idee mit Leben zu erfüllen. Jetzt wurden die beiden Pioniere im Panoramasaal des Sparkassenturmes in Pforzheim verabschiedet. Der Ort war passend gewählt, denn die Sparkasse Pforzheim Calw ist der größte Förderer der sportlichen Vergleichswettkämpfe mehr...

TVP-Mannschaftskapitän Mustafa Güngör (am Ball) hat eine schwere Aufgabe vor sich: Er muss sein Rugby-Team im Nordsee-Cup gegen die Auswahl Niederlande-Süd führen. Nur ein Sieg hebt den TVP ins Finale dieser Europokalstufe. 
Sport regional

Showdown im Rugby-Europapokal für den TV Pforzheim

Showdown im internationalen Nordsee-Cup: Im letzten Rugby-Spiel dieser Europapokalstufe empfängt Bundesligist TV Pforzheim am Samstag, 14 Uhr, die Auswahl Niederlande-Süd, quasi die halbe holländische Nationalmannschaft, zum alles entscheidenden Spitzenspiel. Ein Sieg beschert dem TVP das Finale im Nordsee-Cup und die Chance, in der nächsten Saison auf höherer europäischer Ebene international mitzuspielen. mehr...

Uli Bock
Sport regional

Uli Bock geht zum TSV Weiler

Keltern-Weiler. Schon länger ist der TSV Weiler an Uli Bock dran, nun hat sich der Fußball-Kreisligist den 41-jährigen Trainer, der momentan noch den VfR Ittersbach in Landesliga Mittelbaden coacht, für die kommende Saison geschnappt. Bock löst damit Interimscoach Volker Diebold ab, der kürzlich das Amt von Uwe Quast übernommen hat. mehr...

Sport regional

TBW-Mädels mit dem Rhönrad spitze

Neckargemünd/Remchingen. Die badischen Pokalwettkämpfe im Rhönradturnen in Neckargemünd waren für die zehn Mädchen des TB Wilferdingen (TBW) ein großes Erfolgserlebnis. Drei Mädchen gewannen einen Pokal, sechs eine Medaille und drei sicherten sich somit auch einen der begehrten Startplätze für den Deutschland-Cup. mehr...

Sport regional

BHV terminiert die zwei Partien um den Aufstieg

Pforzheim. Der Badische Handball-Verband hat die beiden Aufstiegsspiele zur Frauen-Handball-Badenliga terminiert. Die erste Partie zwischen der HSG Pforzheim II und der SG Walldorf Astoria findet am Sonntag, 4. Mai, um 18.00 Uhr in der Benckiserhalle statt. mehr...

Die Erlösung: Stuttgarts Stürmer Cacau bejubelt an der Eckfahne seinen Treffer zum 2:0. Im Hintergrund eilt Martin Harnik heran, der ebenfalls gegen Schalke glänzte und mit seinen zwei Treffern den 3:1-Sieg sicherstellte. Foto: dpa
Sport regional

Cacau beim VfB Stuttgart: Der Mann, der nie aufgibt

Cacau hat diesen Moment herbeigesehnt. Und er hat immer daran geglaubt, dass dieser Moment irgendwann kommen wird. In der 54. Minute im Spiel gegen den FC Schalke 04 fliegt Cacau in eine Flanke von Ibrahima Traoré und trifft zum 2:0. Es ist ein Tor nach sehr langer Leidenszeit. In der Bundesliga hat er zuletzt im September 2012 gegen Werder Bremen getroffen. Dann kamen die Verletzungen, der Kreuzbandriss, das drohende Ende der Karriere. Aber nicht für Cacau. mehr...

Sport regional

DerBirkenfelder Patrick Groetzki und Co. entzaubern den FC Barcelona

Mannheim. Die Rhein-Neckar Löwen haben mit einer Gala das Star-Ensemble des FC Barcelona regelrecht entzaubert. Mit seinem souveränen 38:31 (22:14)-Sieg im Viertelfinal-Hinspiel der Champions-League schaffte sich der Tabellenführer der Handball-Bundesliga zudem eine glänzende Ausgangsposition für den Einzug ins Finalturnier in Köln. mehr...

Auf dem Treppchen: der Zweitplatzierte Roland Golderer (links) mit dem Sieger Stefan Gaebel (Mitte) und dem Dritten Marius Jessenberger.  Privat
Sport regional

Roland Golderer vom Team Cycle-Sport Ellmendingen in Schönaich auf Rang zwei

Schönaich. Erst wenige Meter vor dem Zielstrich im Schlussanstieg hinauf nach Schönaich musste sich Roland Golderer (Team Cy-cle-Sport Ellmendingen) dem Sieger Stefan Gaebel (Team Ur-Köstritzer Giant) geschlagen geben. Marius Jessenberger (Veloclub Ratisbona Regensburg) komplettierte das Podium auf Platz drei. mehr...

Sport regional

Feldrennach II holt wichtige Punkte

Straubenhardt-Feldrennach. Im Abstiegskampf der Fußball-Kreisklasse A 2 Pforzheim haben sich die Sporfreunde Feldrennach II mit einem 3:2 (1:2)-Heimsieg im Nachholspiel gegen den FC Schellbronn einen wichtigen Dreier im Abstiegskampf gesichert. mehr...

Optimistisch blickt Dirk Walterspacher der Aufgabe in Chemnitz entgegen.  PZ-archiv/Hennrich
Sport regional

KTV Straubenhardt will oben dran bleiben

Chemnitz/Straubenhardt. Heute Ostersamstag steht das vorerst letzte Bundesligaduell für die Kunstturner der KTV Straubenhardt in der laufenden Saison an. Der Tabellenvierte tritt beim Mitteldeutschen Turnteam (MTT) Chemnitz/Halle an und wird alles daran setzen, mit einem Erfolgserlebnis in die Sommerpause zu gehen. Danach haben bis zum Oktober die internationalen Wettkämpfe Vorrang. mehr...

Frustriert und ratlos: Nöttingens Torjäger Michael Schürg.  PZ-Archiv/Hennrich
Sport regional

0:2 in Hollenbach: Nächster Rückschlag für FC Nöttingen

Im Aufstiegsrennen der Fußball-Oberliga legte der FC Nöttingen ausgerechnet gegen Abstiegskandidaten immer wieder den Rückwärtsgang ein. Die 0:2-Pleite beim FSV Hollenbach am Gründonnerstag war der nächste Rückschlag nach dem 0:4 knapp zwei Wochen zuvor bei Schlusslicht Oberachern. mehr...

Grund zum Jubeln: Patrick Groetzki
Sport regional

Sieg gegen THW Kiel: Patrick Groetzkis Löwen greifen nach dem Titel

Es war das perfekte Spiel: Die Rhein-Neckar Löwen haben in der 1. Handball-Bundesliga den bisherigen Spitzenreiter THW Kiel mit 29:26 geschlagen. Damit erstürmten die Löwen um den Birkenfelder Patrick Groetzki die Tabellenspitze. mehr...

Sport regional

Ellmendinger beim Radfahren erfolgreich

Keltern-Ellmendingen. Einen großen Erfolg konnte der Ellmendinger Junior Moritz Augenstein feiern. Bei der 39. Auflage der Cottbuser Junioren-Etappenfahrt stieg er als Dritter auf das Siegerpodest und konnte sich das Rosa Trikot des besten Fahrers des jüngeren Jahrgangs überstreifen. mehr...

Elena Obert (am Ball) stürmt mit dem FV Niefern der Oberliga entgegen.
Sport regional

Auf Ballhöhe: Herkulesaufgabe für Helmut Frey bei der TG Stein

Die TG Stein trennt sich nach dieser Saison von Trainer Heinz Becht. Sein Nachfolger heißt Helmut Frey.Nach 29 Jahren Trainer-Dasein und der letzten Station beim TSV Ötisheim vor einem Jahr wollte sich Frey eigentlich aus dem Fußball-Geschäft zurückziehen „und nichts mehr machen“, wie er sagt. mehr...

Sie möchten den KSC live im Wildparkstadion jubeln sehen? Dann machen Sie mit bei der Verlosung von zwei Tickets von PZ-news und EnBW.
Sport regional

Mit PZ-news und EnBW zwei Tickets für den besten Platz beim KSC gewinnen

Fußball mit Rundumversorgung: PZ-news verlost in Zusammenarbeit mit der EnBW Energie Baden-Württemberg AG für das Zweitliga-Spiel Karlsruher SC gegen Union Berlion zwei Tickets für den besten Platz im Stadion. mehr...

Gutes Wetter und ein treuer Begleiter: So macht Laufen Spaß.
Sport regional

Die pure Lust am Laufen - Anmelden fürs Laufsymposium

Sport ist kein Mord – sondern manchmal die bessere Medizin. Davon ist Dr. Walter Schüler, Kardiologe an der Pforzheimer Arcus-Sportklinik, überzeugt. „Ich persönlich glaube, dass es keine Erkrankung gibt, die sich durch Sport nicht positiv beeinflussen ließe“, sagt er. Körperliche Aktivität sei – richtig umgesetzt – effektiver als manche Medikamente. Beim Laufsymposium am 29. April im PZ-Forum gibt die PZ Tipps für Lauf-Einsteiger. mehr...

Kampfbetontes Spiel: SV Iptingen (grüne Trikots) gegen SV Horrheim. Foto: Mummert
Sport regional

Sternenfels trotzt dem Abstieg -Aufregung beim SV Iptingen

Der SV Sternenfels wahrt seine Chancen auf den Klassenerhalt. Beim Spiel des SV Iptingen kochen die Gemüter hoch. mehr...

Große Sprünge machte die GU-Türkischer SV Pforzheim mit Fatih Yarim (Mitte). Am Ende aber feierten die Knittlinger um Sven Thome (links) und Sascha Bergemann (Zweiter von rechts) einen knappen 2:1-Sieg. Foto: Gössele
Sport regional

Fußball-Kreisklasse A1: Knittlingen knackt GU

Bilfingen bleibt nach dem 1:0-Arbeitssieg gegen Stein klar auf Titelkurs. Neu auf Rang zwei ist aber der TSV Wurmberg-Neubärental (1:0-Erfolg gegen Ölbronn-Dürrn), nachdem Bauschlott bei den Spfr Mühlacker mit 1:2 das Nachsehen hatte. mehr...

Sport regional

Blick über die Fußball-C-Klassen

Pforzheim. In den C-Klassen des Fußballkreis Pforzheim siegten unter anderem die PSGPforzheim, Ottenhausen und Nußbaum II. mehr...

Sport regional

Kreisklasse B1: FSV Eisingen rückt näher

Pforzheim. Während Buckenberg II seinen Platz an der Sonne in der Fußball-Kreisklasse B1 Pforzheim festigt, kommt Eisingen nach dem 2:0-Sieg im direkten Duell bis auf drei Zähler an Wimsheim heran. Lienzingen und Göbrichen liefern sich eine enge Partie mit dem besseren Ende für Lienzingen, Knittlingen II und der Hagenschieß fahren drei Zähler ein und im Tabellenkeller werden zwischen dem VfB und dem SCP die Punkte geteilt. mehr...

Sport regional

Enz/Murr: SV Illingen vergibt zu viele Chancen - Doppelpack rettet Friolzheim

In der Fußball-Bezirksliga Enz/Murr handelten sich Illingen und Lomersheim Niederlagen ein. In der Fußball-Kreisliga A 2 Enz/Murr siegte Heimsheim, Mönsheim spielte nur 1:1. In der Fußball-Kreisliga A 2 Enz/Murr siegte Heimsheim, Mönsheim spielte nur 1:1. mehr...

Sport regional

Kreisklasse B2: Ausgleich zum 1:1 gegen Tiefenbronn kurz vor Schluss

Pforzheim. Es bleibt spannend an der Tabellenspitze der Fußball-Kreisklasse B2 Pforzheim: Während die Enztäler vom 1. FC Oberen Enztal souverän drei Punkte aus Mühlhausen mitnehmen, kommt Spitzenreiter Dietlingen II gegen Tiefenbronn nicht über eine Punkteteilung hinaus. Derweil siegt Schömberg in einer munteren Partie gegen Büchenbronn und der Dobel fährt drei sichere Punkte gegen Pfinzweiler ein. mehr...

Sport regional

Fußball-Kreisklasse A2: 1. FC Calmbach baut Führung aus – SV Büchenbronn nun Dritter

Pforzheim. Glatt mit 7:0 setzte sich Spitzenreiter Calmbach gegen Arnbach durch und durfte sich darüber freuen, dass der Tabellenzweite Wildbad bei Unterreichenbach-Schwarzenberg über ein 1:1-Remis nicht hinauskam und damit der Vorsprung auf den Lokalrivalen in der Fußball-Kreisklasse A2 Pforzheim auf vier Punkte anwuchs. mehr...

Sport regional

SG II: Lipps verabschiedet sich mit einem Sieg

Pforzheim. Keine Tränen, nur Freude. Wolfgang Lipps saß am Samstag zum letzten Mal als Trainer der SG Pforzheim/Eutingen II auf der Bank und durfte zum Abschied noch einmal einen souveränen 36:21 (17:9)-Heimsieg seiner Mannschaft gegen den Tabellenletzten TSG Ziegelhausen bejubeln. mehr...

mehr vom Sport

Klicken Sie hier, um weitere Artikel aus ihrer Sportregion zu sehen.

Anzeige
Anzeige
Top Adressen
Anzeige
Top Angebote


Vor dem Anpfiff 2013/2014

Hier finden Sie die
komplette Sonderbeilage
der Pforzheimer Zeitung
zum Lokalfußball.

» Zum Download «













Anzeige
Regional Finder
Ispringen
Kämpfelbach
Eisingen
Königsbach-Stein
Remchingen
Keltern
Straubenhardt
Birkenfeld
Neuenbürg
Engelsbrand
Unterreichenbach
Schömberg
Neuhausen
Tiefenbronn
Heimsheim
Friolzheim
Wimsheim
Mönsheim
Wiernsheim
Wurmberg
Niefern-Öschelbronn
Kieselbronn
Neulingen
Ölbronn-Dürrn
Ötisheim
Mühlacker
Illingen
Maulbronn
Sternenfels
Knittlingen
Oberderdingen
Pforzheim
PZ lesen per E-Paper

zum Log-In                       zur Startseite

PZ-news auf Facebook


Webcam
Do, 24.04.2014 13:02
Aktuelle Videos
Anzeige