nach oben

Sternenfels

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 25

Mühlacker

Kunsthandwerkermarkt hofft auf Unterstützung

Sternenfels. Auf finanzielle Unterstützung der Gemeinde Sternenfels hofft Karin Etzold. Sie organisiert seit Jahrzehnten die erfolgreichen Märkte „Lebendiges Kunsthandwerk“ in Maulbronn und Diefenbach. Im vergangenen Jahr hatte sie es in Diefenbach mit höheren Kosten als sonst zu tun. Nun hofft sie, diese von der Gemeinde erstattet zu bekommen. ... mehr

Mühlacker

Asyl-Pläne fürs alte Diefenbacher Rathaus

Sternenfels. Das alte Rathaus in Diefenbach soll künftig für die Anschlussunterbringung von Flüchtlingen genutzt werden. Das will die Verwaltung den Gemeinderäten in ihrer Sitzung am Donnerstag, 27. April, um 19 Uhr, im TeleGis, vorschlagen. ... mehr

Das Große Blasorchester des Musikverein Freudenstein spielte unter Dirigent Musikdirektor Bruno Gießer.  Privat
Mühlacker

Ein Heer aus Musikern: Konzert in Diefenbach

Ein ganz besonderes Konzert erlebten die Zuhörer am Karfreitag in der ausverkauften Gießbachhalle Diefenbach. Vor rund 450 Zuschauern hatte das Große Blasorchester des Musikverein Freudenstein unter Dirigent Musikdirektor Bruno Gießer zum traditionellen Karfreitagskonzert geladen. ... mehr

Mühlacker

Kraichgau-Stromberg Tourismus erhält Förderung für Wanderwegekonzeption

Bretten. Wandern in der Region Kraichgau-Stromberg ist eine wunderbare Sache – das ist nicht neu. Neu ist, dass im Rahmen einer Wanderwegekonzeption über 40 Wanderwege eine einheitliche Beschilderung erhalten. Dafür werden nun aus dem Tourismusinfrastrukturprogramm des Landes Baden-Württemberg Fördermittel in Höhe von rund 112 000 Euro bereitgestellt. ... mehr

Drei Tage lang stellten Kunsthandwerker rund um das Maulbronner Kloster wieder ihre Waren aus. Foto: Prokoph
Mühlacker

Lebendiges Kunsthandwerk in Maulbronn begeistert 15 000 Besucher

Maulbronn. Schon seit dem Jahr 1975 gelingt es der Initiatorin Karin Etzold aus Diefenbach, immer über Ostern zahlreiche Besucher ins Maulbronner Klosterambiente zu ihrem Markt, „Lebendiges Kunsthandwerk“, zu ziehen. ... mehr

Sport regional

Überblick auf die Fußballspiele in Enz/Murr

In der Bezirksliga Enz/Murr gab es eine Niederlage in der Nachspielzeit, Heimsheim gelingt die Revanche in der Kreisklasse A2 Enz/Murr, in der A3 gab es eine keine Punkteausbeute für das Enzkreis-Duo, in der B4 bringt ein Elfmeter die Entscheidung und in der B7 punktet Sternenfels beim Spitzenreiter. ... mehr

Sport regional

Fußball Enz/Murr: Iptingen überrascht in Gemmrigheim, Spielabsage in Friolzheim

In der Kreisliga A3 Enz/Murr haben die abstiegsgefährdeten Fußballer des SV Iptingen auswärts drei wichtige Punkte geholt. Der SV Illingen siegte ebenfalls. In der Kreisliga B7 Enz/Murr bezogen die ersten Mannschaften aus dem östlichen Enzkreis ausnahmslos Niederlagen. In der Fußball Kreisliga A 2 Enz/Murr schlug Heimsheim Schlusslicht Münchingen II und Mönsheim besiegte die Elf aus Möglingen. Beim Spitzenreirer der Kreisliga B4 gab es einen Spielausfall. ... mehr

Marmelade, Senf und fruchtiges Chutney vom „Senftöpfle“ in Neuhausen waren beim Publikum in der Genuss-Scheune heiß begehrt. Foto: Hepfer
Mühlacker

Start der Genuss-Scheune in Diefenbach: Leckerbissen aus der Region

Diefenbach. Start der Genuss-Scheune in Diefenbach, die künftig regelmäßig stattfinden soll: Hunderte Gäste genießen und probieren ländliche Produkte aus der Gegend. ... mehr

Marmelade, Senf und fruchtiges Chutney vom „Senftöpfle“ in Neuhausen waren beim Publikum in der Genuss-Scheune heiß begehrt. Foto: Hepfer
Mühlacker

Start der Genuss-Scheune in Diefenbach: Leckerbissen aus der Region

Diefenbach. Start der Genuss-Scheune in Diefenbach, die künftig regelmäßig stattfinden soll: Hunderte Gäste genießen und probieren ländliche Produkte aus der Gegend. ... mehr

Aus ihren Bildern kommen Georg Friedrich Händel und Johann Sebastian Bach bei dem Stück „Krach mit Bach“. Foto: Fotomoment
Mühlacker

In der Reihe „Mühlacker Concerto“ kriegt Bach Händel mit Händel

Mühlacker. Wer war denn nun der bessere Komponist, Johann Sebastian Bach oder Georg Friedrich Händel? Im Musiktheaterstück „Krach mit Bach“ für Kinder werden sich die beiden Streithähne darüber einfach nicht einig. Das gemeinsame Schülerkonzert der Pyrmonter Theater Companie mit Musikern der sueddeutschen kammersinfonie bietigheim bildete den Abschluss der laufenden Saison 2016/2017 der Reihe „Mühlacker Concerto“. ... mehr

Symbolbild: Seibel
Region

Rentnerin wehrt Handy-Räuber durch Tritte ab

Sternenfels. Eindeutig an die Falsche ist am Mittwochmittag ein Räuber in Sternenfels geraten. Als die 75 Jahre alte Frau gegen 11.30 Uhr in der Kraichstraße auf Höhe des Friedhofsparkplatzes ihr Handy zückte und ein Schild beim „Katzensprung“ fotografieren wollte, versuchte ihr der Unbekannte, ihr das Mobiltelefon zu entreißen ... mehr

Kreisoberschützenmeister Bernhard Weigmann mit den neuen Schützenkönigen Rudi Appenzeller und Sarah Hahn sowie ihren Vorgängern Lisa Winkler und Marcus Burkhardt (von links). Foto: Haller
Mühlacker

Zuwachs beim Schützenkreis Vaihingen: Kreisversammlung bringt positive Erkenntnisse

Sersheim/Mühlacker. Die 14 Vereine im Schützenkreis Vaihingen können sich gegenüber dem Vorjahr im Schnitt um einen Zuwachs von zwei Mitgliedern freuen. Ein Plus von insgesamt 28 bedeutet, dass die Clubs nun über 1850 Mitglieder haben. ... mehr

Eine Vielzahl heimischer Lebensmittel wird künftig in der Genuss-Scheune in Diefenbach präsentiert, erstmals kommenden Freitag. Im Bild die Mitinitiatoren Andrea und Micheal Binder vom gleichnamigen Ötisheimer Hühnerhof. Foto: Kollros
Mühlacker

Ein besonderer Bauernmarkt: „Genuss-Scheune“ in der Diefenbacher Kelter feiert Premiere

Sternenfels-Diefenbach. Kommenden Freitag wird die Diefenbacher Kelter erstmals zur „Genuss-Scheune“: Knapp 20 Produzenten landwirtschaftlicher Erzeugnisse haben sich zu einer besonderen Form eines Bauernmarkts zusammengefunden und bieten am Nachmittag und bis in den Abend hinein nahezu alles, was das Genießerherz begehrt – und alles aus regionalem Anbau. ... mehr

Jutta und Bernd Bürkle ließen sich von der Schönheit der Mandelblüte und dem Angebot in den Wengerthäusle verzaubern.  Fotomoment
Mühlacker

Der Weinberg blüht auf: 3000 Besucher beim Mandelblütenfest auf dem „Diefenbacher König“

In voller Blüte stehen derzeit die Mandelblüten in den Weinbergen des „Diefenbacher König“. Passend also für das Mandelblütenfest der „Wengerter vom König“, das am Sonntag wieder rund 3000 Besucher nach Diefenbach lockte. ... mehr

Sport regional

Kreisliga B7 Enz/Murr: Quittung in der Schlussminute

Wiernsheim. In der Schlussminute muss der TSV Wiernsheim in der Kreisliga B7 Enz/Murr noch Punkte liegenlassen. ... mehr

Bei Gipfeltreffen im Landratsamt tauschten sich Flüchtlingshelfer schon mehrmals mit der Kreisverwaltung aus, hier im Juni 2016 mit Landrat Karl Röckinger und der Sozialdezernentin Katja Kreeb. Jetzt muss der Enzkreis mit den ehrenamtlichen aktiven Bürgern und den Gemeinden darüber sprechen, wie die vom Land finanzierten Jobmanager zur Asylbetreuung in den Kommunen passen.  Ketterl, Archiv
Region

Neues Gerüst zur Flüchtlingsbetreuung im Kreis

Da waren sie wieder, meine drei Probleme“, seufzt der Komiker Otto Waalkes in einem Film. Das könnten jetzt auch die Kommunalpolitiker im Enzkreis sagen. Die Baustellen für Kreisräte und Verwaltung: Das Land stellt den Kommunen viel Geld für die Betreuung der Flüchtlinge zur Verfügung. So ausgiebig der Geldsegen ist, so zwingt er die Bürgermeister doch dazu, die Organisation der Asylversorgung zu überdenken. ... mehr

Die Kerschensteiner-Halle: Hier lebten rund eineinhalb Jahre lang Flüchtlinge.
Mühlacker

Flüchtlinge ziehen aus: Kerschensteinerhalle wieder für Vereins- und Schulsport zur Verfügung

Mühlacker. Fast eineinhalb Jahre beherbergte sie Flüchtlinge, nun kann sie wieder für den Sport genutzt werden: Die Turnhalle der Beruflichen Schulen in Mühlacker, die Kerschensteinerhalle, wurde vom Landratsamt saniert und steht Schulen und Vereinen nach den Osterferien wieder zur Verfügung. ... mehr

Sport regional

Kreisliga B7: Wiernsheim stellt früh die Weichen

Wiernsheim. In der Kreisliga B7 Enz/Murr konnte nur Wiernsheim einen Sieg feiern. ... mehr

Mühlacker

Sternenfels baut Schulden ab

Sternenfels. Was der Sternenfelser Kämmerer Markus Klein schon im vergangenen Dezember als vorläufigen Jahresabschluss für 2015 vortrug, ist jetzt endgültig und vom Gemeinderat auch so festgestellt: Im Verwaltungshaushalt waren nicht nur, wie von Kleins Vorgänger einst veranschlagt, rund 90.000 sondern stolze 410.000 Euro übrig geblieben, die dem Vermögenshaushalt zugeführt werden konnten. Mit der Konsequenz: Der aus dem Jahr 2014 stammende Fehlbetrag konnte auf rund 800.000 Euro zurückgefahren werden. Die Kehrseite: Die Rücklagen verharren vorerst weiterhin knapp über dem Level der gesetzlichen Mindesthöhe, konkret auf knapp 135.000 Euro. ... mehr

Noch in diesem Jahr soll Einwohnern in Sternenfels durch eine Glasfaser-Anbindung an die Vermittlungsstelle in Oberderdingen schnelles Internet ermöglicht werden. Foto: Kollros
Mühlacker

Schnelles Internet: Telekom rüstet in Sternenfels auf

Sternenfels. In Sternenfels wird man es gerne hören. Das schnelles Internet über Glasfaser soll noch in diesem Jahr kommen. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 25