nach oben

Straubenhardt

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 32

Jörg Gube. Foto: PZ-Archiv/Falk
Region

Verschönerung Schwanns läuft schleppend

Straubenhardt. 1,5 Millionen Euro hat die Gemeinde Straubenhardt zur Verfügung, um ein 14 Hektar großes Sanierungsgebiet im Schwanner Ortskern zu sanieren. Möglich macht das das Landessanierungsprogramm, an dem Straubenhardt seit Anfang 2015 teilnimmt. 600 000 Euro des Geldes stammen aus der Gemeindekasse, die restlichen 900 000 Euro trägt das Land Baden-Württemberg. ... mehr

Geschmolzen ist die Landesstraße 565 durch Conweiler im vergangenen Sommer. Nun soll sie bis 30. November 2018 repariert werden.  PZ-Archiv, Seibel
Region

Marode Ortsdurchfahrt in Conweiler wird auf Vordermann gebracht

Sanierung der Landesstraße durch Conweiler steht kurz bevor. Parallel wird Kreisverkehr an der Abzweigung nach Feldrennach verwirklicht. ... mehr

Die Chorgemeinschaft Waldrennach mit ihrer Leiterin Miriam Kurrle. Foto: Privat
Region

Volles Haus und tolle Stimmung beim Frühlingsfest der Chorgemeinschaft Waldrennach

Neuenbürg-Waldrennach. Zum Frühlingsfest der Chorgemeinschaft Waldrennach waren mehrere befreundete Chöre eingeladen. „Fühlt euch alle so wie zu Hause und wir lassen es uns heute Abend einfach gut gehen“, so der Vorsitzende Wolfgang Juretschke. ... mehr

Pforzheim

Rülke befürchtet Verkehrsinfarkt in der Region

Pforzheim/Enzkreis. In diesem Jahr bessert das Land mehrere Straßen in der Region aus – den fünf Kilometer langen B 10-Abschnitt von Wilferdingen bis zum Ersinger Kreuz, der 4,4 Millionen Euro kostet. ... mehr

Beim Spatenstich (von links): Jürgen Wankmüller, Vorstandsvorsitzender der Volksbank Wilferdingen-Keltern, Straubenhardts Bürgermeister Helge Viehweg und Matthias Ryzlewicz, Geschäftsführer von Weisenburger Bau. Foto: Weber
Region

„Wohnen am Dorfbach“ in Straubenhardt-Langenalb treibt innerörtliche Verdichtung voran

Straubenhardt-Langenalb. „Wir sind sehr froh, dass ein in den letzten Jahren optisch nicht mehr sehr ansprechendes Areal einer Bebauung zugeführt werden kann“, so Straubenhardts Bürgermeister Helge Viehweg beim ersten Spatenstich für das Projekt „Wohnen am Dorfbach“ an der Marxzeller Straße 68, am Ortsausgang von Langenalb in Richtung Conweiler. ... mehr

Sorgenvoller Blick: Winzer Frank Jaggy aus Schönenberg untersucht nach den Frostnächsten am Sauberg seinen Reberger, eine Kreuzung aus Regent und Lemberger. Das Ergebnis ist niederschmetternd. 90 Prozent der Triebe sind erfroren. Bereits ab 80 Prozent, so Jaggy, könne man von einem Totalschaden sprechen. Foto: Hepfer
Region

Frost trifft Winzer ins Mark: Im Schnitt Ausfälle von 60 Prozent

Enzkreis. In einem sind sich die Winzer in der Region einig: Die Frostschäden an den empfindlichen Trieben gehen weit über das erträgliche Maß hinaus. Nicht wenige Weinbauern prognostizieren nach Durchsicht ihrer Rebstöcke einen Ernteausfall von 60 Prozent im Mix. Gemeint ist damit, dass es bestimmte Sorten besonders hart getroffen hat, bei anderen könne man womöglich mit einem blauen Auge davon kommen. ... mehr

Region

Nach Verkehrsunfall mit Fußgängerin: Polizei sucht nach Zeugen

Straubenhardt-Schwann. Nach einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Fußgängerin am vergangenen Donnerstagnachmittag in Schwann sucht die Polizei nach einem Autofahrer mit Pforzheimer Kennzeichen. ... mehr

Roberto Stoffel (r.)
Sport regional

Höfens Torjäger Stoffel entscheidet das Spitzenspiel

Pforzheim. In der Fußball-Kreisklasse B 2 arbeitet der VfL Höfen weiter am Durchmarsch in die A-Liga. Das Spitzenspiel gegen Schellbronn gewann Höfen mit 2:1. Der TSV Schömberg schaffte in Engelsbrand ein 3:1 und verkürzt so den Abstand auf Schellbronn, das zwei Spiele mehr ausgetragen hat, auf drei Zähler. ... mehr

Auf und davon: Fatihspors Levent Cumur (Mitte) lässt die Singener Benjamin Thiel (links) und Timm Trautz stehen. Becker
Sport regional

Kreisliga: Fatihspor fertigt Singen ab

In der Fußball-Kreisliga Pforzheim baute das Führungsduo Ersingen und Öschelbronn mit Siegen gegen Huchenfeld beziehungsweise in Gräfenhausen und dem gleichzeitigen Remis von Grunbach in Bauschlott ihre Spitzenpositionen weiter aus. In den hinteren Regionen verschaffte sich der FC Calmbach durch einen 4:2-Sieg über Wurmberg etwas Luft. In Kieselbronn und bei Dietlingen dürfte man mit den Punkteteilungen gegen Ölbronn/Dürrn bzw. im Büchenbronner Schlägle nicht ganz zufrieden gewesen sein, weil man sich die Ausgleichstreffer in den Schlussminuten einhandelte. In Torlaune präsentierten sich Fatihspor Pforzheim und die GU-Türken. ... mehr

Kenner im Quiztest: Wirtschaftsbeauftragte Kerstin Monasso (von links), Landrat Karl Röckinger und Kreisarchivar Konstantin Huber versuchen sich am neuen Kartenspiel, dass sich um Wissensthemen über den Enzkreis dreht. Landratsamt
Region

Heimatstark: Der Enzkreis ist Trumpf

Als Kreis mit schönen Ecken – so betitelt das Landratsamt gerne den Enzkreis, um seine Landschaft und Produkte anzupreisen. Regionalmarketing nennt sich das und liegt unter anderem in der Verantwortung der Wirtschaftsbeauftragten Kerstin Monasso. Neuste Idee: Quizkarten, mit denen spielerisch die Region erkundet wird. Mit Heimatstark spricht Monasso darüber, wann Vermarktung ausgereizt ist und wo noch Potenziale liegen. ... mehr

Eine Studentin informiert sich über Jobangebote. LUX
Politik

Gute Aussichten für Ferienjobber in Pforzheim und Region

Viele Schüler und Studenten sitzen in den Ferien oder der vorlesungsfreien Zeit gelangweilt zu Hause. Das muss nicht sein. Etliche Arbeitgeber in Pforzheim und dem Enzkreis beschäftigen Ferienhelfer. So lässt sich gutes Geld verdienen. ... mehr

Im Schlagerspiel der B2 will der FC Schellbronn mit Kapitän Philip Hofsäß (rechts) ordentlich Gas geben. Hier zieht er an Marcel Schmid vom TuS Ellmendingen II vorbei.   Hennrich, PZ-Archiv
Sport regional

Lokalfußball: Schlager in Schellbronn

Die Punktehatz in den Pforzheimer Fußball-Kreisklassen ist in vollem Gange. Noch sind keine Entscheidungen im Kampf um Auf- oder Abstieg gefallen. An diesem Wochenende stehen wieder viele reizvolle Paarungen auf dem Spielplan. ... mehr

Region

Amt wird aufgelöst

Neuenbürg/Straubenhardt/ Engelsbrand. Es war nur eine Frage der Zeit: Zum 2. Mai wird nun auch das Grundbuchamt für die Gemeinden Neuenbürg, Engelsbrand und Straubenhardt aufgelöst. Die Grundbücher wandern in das zentrale Grundbuchamt nach Maulbronn. Damit löst sich auch der dafür gegründete „Zweckverband Interkommunale Zusammenarbeit Westlicher Enzkreis“ auf, dessen Vorsitzender Neuenbürgs Bürgermeister Horst Martin ist. ... mehr

Läufer, Walker und Guides haben am Trainingslauf für den Panoramalauf in Straubenhardt teilgenommen. Foto: Molnar
Region

Warmlaufen für Panoramalauf - Über 350 Sportler sind bisher angemeldet

Das kalte Aprilwetter konnte 33 Läufer, Walker und Guides nicht abhalten, am Trainingslauf für den Panoramalauf in Straubenhardt teilzunehmen. „Man läuft sich ja warm“, meinte Ute Knöller-Kraft aus Pfinzweiler, die die Lust an der Bewegung motivierte. ... mehr

Grösseltal bei Engelsbrand: Auch dort fehlt es an Wasser für die Quellen, die zu Pforzheim gehören. Foto: Seibel
Region

Folge der Dürren: Die Quellen im Nordschwarzwald haben Durst

Enzkreis/Pforzheim. Im Nordschwarzwald sprudelt das Wasser wegen der jüngsten Dürren spürbar schwächer. Besonders im Eyach- und im Grösseltal schlagen die trockenen Jahre durch. ... mehr

Als der Asphalt in Straubenhardts Hauptstraße im Sommer 2016 schmolz und Teerbrocken an Autos festklebte, linderte der Enzkreis mit Sand vorläufig die Not. Dieses Jahr investiert das Land viel Geld in die Sanierung der Ortsdurchfahrt.  Foto: privat
Region

In Straubenhardt bessert das Land gleich drei Straßen aus

Die Gemeinde kommt im Erhaltungsprogramm gut weg. Das Verkehrsministerium des Landes überholt in Baden-Württemberg bis 2020 fast 1200 Abschnitte. ... mehr

In Pforzheim und der Region haben heftige Schneefälle eingesetzt.
Region

Schnee und Eis bringen Behinderungen - drei Unfälle in der Region

Pforzheim/Enzkreis/Stuttgart. Das wechselhafte April-Wetter hat erneut Behinderungen auf den Straßen im Süden Deutschlands mit sich gebracht. Auch in der Region hat es einige wetterbedingte Unfälle gegeben. ... mehr

Region

Unveränderter Vorstand beim Förderverein VfB Pfinzweiler

Straubenhardt-Pfinzweiler. Für die gute Zusammenarbeit im vergangenen Jahr hat der Vorsitzende des Fördervereins des VfB Pfinzweiler, Uwe Dietz, den Mitgliedern gedankt. Schriftführer Manfred Born berichtete von einer Ausschusssitzug und den Einsätzen des Fördervereins bei einer Veranstaltung des KTV und dem Schlachtfest. Tobias Zimmermann gab den Bericht über die Finanzen ab und wurde für seine Kassenführung entlastet. Wolfgang Walderich nahm die Entlastung der Verwaltung vor, die einstimmig erteilt wurde. Er hob die Arbeit des Fördervereins positiv hervor. ... mehr

Der Spitzenreiter holte erneut drei Punkte: Hier zieht für den FC Ersingen Noah Reinle ab, am Ende hatte die GU-Türkischer SV Pforzheim mit 0:2 das Nachsehen. Foto: Hennrich
Sport regional

Kreisliga Pforzheim: Wenig Neues an der Tabellenspitze

In der Kreisliga Pforzheim ließ sich Ersingen auch bei der GU-Türkischer SV Pforzheim nicht überraschen: Der Spitzenreiter landete einen sicheren 2:0-Erfolg und hat weiter sechs Zähler Vorsprung auf den FV Öschelbronn (2:1 gegen Büchenbronn). Grunbach rückte nach dem 3:1 bei Schlusslicht Gräfenhausen auf Rang drei vor, weil Huchenfeld in Calmbach mit 1:2 unterlag. ... mehr

Sport regional

Top-Teams der Kreisklasse B2 fahren Siege ein

Pforzheim. Während Coschwa II in der Fußball Kreisklasse B 2 Pforzheim gegen kompakte Dillweißensteiner das Nachsehen hatte, erkämpfte sich Schellbronn im Derby gegen die SG Neuhausen/Hamberg II wichtige Punkte und riss damit eine kleine Lücke zu seinem Verfolger. Spitzenreiter Höfen fuhr den nächsten Sieg ein. ... mehr

Der TSV Wimsheim mit Valentin Hampel (links) verliert nach der Niederlagen gegen Feldrennach (rechts Benjamin Kling) weiter an Boden. Foto: Hennrich
Sport regional

Kreisklasse A2: TSV Wimsheim verliert Anschluss - Spitzenreiter Langenalb gewinnt

Knapp mit 2:1 setzte sich Langenalb bei Birkenfeld II dank eines Last-Minute-Treffers durch, hat vor Engelsbrand (4:2-Sieg in Wildbad) weiter drei Zähler Vorsprung. Einen Dämpfer musste Weiler hinnehmen, das gegen Unterreichenbach-Schwarzenberg zuhause mit 0:3 unterlag. Noch nicht abgeschrieben will sich Tiefenbronn (2:1-Erfolg beim FC Oberes Enztal) sehen. Wimsheim dagegen sieht nach dem 1:2 gegen Feldrennach seine Felle davon schwimmen. ... mehr

Region

Karlsbad weist Fläche für Windenergieanlage aus

Karlsbad. Jetzt hat das Thema Windenergieanlage auch Karlsbad eingeholt. Hat man doch bisher, gerade im Ortsteil Ittersbach, die seit Jahren laufenden Diskussionen und die Aktivitäten der Aktion „Gegenwind“ in der Nachbargemeinde Straubenhardt gegen einen solchen Windpark mit Spannung verfolgt. Dort sind jedoch bereits die Baumaßnahmen für eine solche Anlage im Gange, davon scheint man allerdings in Karlsbad noch weit entfernt. ... mehr

Die Jubelkonfirmanden mit Pfarrer Friedhelm Bühner (rechts). Foto: Kraft
Region

Goldene und diamantene Konfirmation: Wiedersehen an alter Stätte

Straubenhardt-Schwann. Was für eine Freude: Die evangelische Kirchengemeinde Schwann hat in einem Festgottesdienst in der Schlosskirche das Fest der diamantenen- und goldenen Konfirmation gefeiert. Damit sind die Anwesenden vor 50 Jahren beziehungsweise vor 60 Jahren in der Kirchengemeinde konfirmiert worden. Die Predigt zum Festtag hielt dabei Pfarrer Friedhelm Bühner. ... mehr

Sport regional

Versöhnlicher Abschluss für die Gewichtheber des TV Feldrennach

Straubenhardt-Feldrennach. Am Ende der Landesliga-Runde wurde es für die Gewichtheber des TV Feldrennach der siebte Tabellenplatz in einer Saison mit Höhen und Tiefen. Ein Hoch war der vergangene Auswärtskampf beim TV 1877 Waldhof Mannheim. ... mehr

Jeff Gänger war bester Sechskämpfer des Tages für das Team der KTV Straubenhardt II.   Mück
Sport regional

KTV Straubenhardt II bleibt in der Oberliga an der Spitze

Straubenhardt. Mit einem souveränen 73:11-Sieg gegen den TSV Lustnau ging der letzte Wettkampf des Straubenhardter Oberliga-Kunstturn-Teams vor heimischem Publikum zu Ende. Damit steht die Mannschaft an der Tabellenspitze, gefolgt vom MTV Ludwigsburg, gegen den der letzte Wettkampf vor dem Ligafinale aussteht. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 32