Straubenhardt

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 32

Region

Sattelschlepper legt in Pfinzweiler die Stromversorgung lahm

Straubenhardt-Pfinzweiler. Ein Sachschaden von rund 70.000 Euro und rund 40 Haushalte ohne Strom sind die Folge des missglückten Abladevorgangs eines Muldenkippers in der Mistelstraße in Pfinzweiler. ... mehr

Sport regional

KTV Straubenhardt-Turner starten mit einem Heimwettkampf in die Saison

Straubenhardt. Das junge Oberliga-Team der KTV Straubenhardt startet am Freitag mit einem Heimwettkampf gegen die Turner des MTV Ludwigsburg in die Saison. Zu einer ungewöhnlichen Wettkampfzeit (19.30 Uhr) sind die KTV-Turner gegen die Routiniers aus Ludwigsburg mit Sicherheit kräftigt gefordert. Das Saisonziel der Gastgeber ist ein Platz in der oberen Tabellenhälfte. ... mehr

Bunt kostümiert kommt die Seniorengruppe aus der Hochmühle in Ottenhausen mit ihrer Betreuerin Sabine Dann (Dritte von rechts) zum Seniorenfasching nach Weiler. Das freut die Sitzungspräsidentin der Honigschlecker, Sandra Becker (rechts), und Kelterns Bürgermeister Steffen Bochinger (links). Foto: Ossmann
Region

Zum Seniorenfasching in Weiler kommt der Schultes im Nachthemd

Draußen grau und trist, drinnen bunt und lustig: So präsentierte sich der Kelterner Seniorenfasching in der Mehrzweckhalle Weiler. ... mehr

Unser Bild zeigt das siegreiche Team mit, hinten von links: Hallenspielleiter Rolf Eberle, Trainer Enzo Vainella, Gabriel Scalpello, Mario Bottazzo, Yuki Meeh, Florian Heim, Kreisjugendleiter Siegfried Bartussek; vorne von links: Co-Trainer Stefan Specht, Vittorio Cali, Arber Bequiri, Dennis Fink, Co-Trainer Uwe Fink; vorne liegend: Niclas Mummert. Foto: Privat
Sport regional

Großer Erfolg: 1. CfR Pforzheim verteidigt Hallentitel bei B-Junioren

Die B-Junioren des 1. CfR Pforzheim haben in der Straubenhardthalle in Conweiler die Fußball-Hallenkreismeisterschaft gewonnen. ... mehr

Sport regional

Gewichtheber des TV Feldrennach gewinnen baden-württembergische Landesliga Nord

Feldrennach. Einen Überraschungssieg feierten die Gewichtheber des TV Feldrennach in der baden-württembergischen Landesliga Nord. Gegen den Tabellenzweiten trat der TVF nur mit fünf Akteuren an, die überzeugten jedoch kämpferisch und erzielten teilweise persönliche Bestmarken. ... mehr

Foto: Symbolbild
Region

43-jähriger Mann überholt und kassiert dafür heftige Schläge

Dieses Überholmanöver wird ein 43-Jähriger wohl so schnell nicht vergessen. Denn seine Aktion auf der Landesstraße zwischen dem Eyachtal und Schwann hatte für den Mann weitreichende und schmerzhafte Folgen. Am Ende flogen sogar die Fäuste und eine zu Hilfe eilende Frau wurde verletzt. ... mehr

Redebedarf am Rande der Hauptversammlung der Feuerwehr Engelsbrand: Kreisbrandmeister Christian Spielvogel (links) im Gespräch mit Kommandant Stefan Pruschwitz (rechts), dem bei der Sitzung ebenfalls wiedergewählten Stellvertreter Thomas Schmollinger und Jugendleiter Timo Lechler (sitzend von rechts). Hinten diskutiert Bürgermeister Bastian Rosenau mit dem stellvertretenden Kreisbrandmeister Manfred Wankmüller. Foto: Recklies
Region

Die Last der Kommandanten führt zu Problemen bei der Feuerwehr

Engelsbrand/Mönsheim/Enzkreis. Aktuelle Führungsdebatten bei den Feuerwehren in Mönsheim und Engelsbrand zeigen ein Grundproblem: Die Feuerwehrleute in Führungspositionen leiden unter einem Berg an Aufgaben. ... mehr

Tausende säumten gestern den zwei Kilometer langen Umzugsweg der Ittersbacher Narrenzunft. Viele Hästräger sorgten wieder für ein Spektakel.  Weber
Region

Rund 8000 Besucher aus der Region kommen zum Ittersbacher Umzug

Im Jahr des 32-jährigen Bestehens der Ittersbacher Narrenzunft hat sich der Umzug im Karlsbader Ortsteil längst zu einem Höhepunkt der Straßenfasenacht in der Region entwickelt. So säumten auch gestern, trotz der nicht gerade einladenden Witterung, rund 8000 Besucher den zwei Kilometer langen Umzugsweg. Insgesamt 74 Gruppierungen mit rund 2000 Teilnehmern, darunter 1600 Hästräger, zelebrierten Brauchtumsfasenacht vom Feinsten. ... mehr

Region

Schwelbrand in Feldrennach: Schaden um die 100.000 Euro

Feldrennach. Polizei und Feuerwehr sind am Freitagnacht um 23.05 Uhr nach Feldrennach in die Goethestraße ausgerückt. Hier war es zu einem Brand in einem unbewohnten Wohnhaus gekommen. Als die Einsatzkräfte ankamen, fanden sie ein total verrauchtes Haus vor. Offene Flammen gab es nicht. ... mehr

Sport regional

Endspurt bei der Hallenfußball-Kreismeisterschaft in Pforzheim

Pforzheim. Die letzten Entscheidungen bei den Hallenfußball-Kreismeisterschaften in Pforzheim fallen an diesem Wochenende. Am Samstag, 30. Januar, spielen ab 9.00 Uhr in der Bergäckerhalle in Eisingen zehn D-Junioren-Mannschaften um den Titel. Folgende Teams haben sich qualifiziert: ... mehr

Eine Großveranstaltung ist der Ittersbacher Fasnetumzug am kommenden Sonntag. Dann bleibt kein Auge trocken. Foto: Weber, Archiv
Region

Ittersbacher Fasnetumzug bringt närrisches Treiben in die Region

Hierzu erwartet man auch in diesem Jahr im Karlsbader Ortsteil mehr als Zehntausend Besucher. Seit nunmehr 32 Jahren pflegt die Ittersbacher Zunft die Brauchtumsfasnacht. In diesem Jahr haben insgesamt 74 Gruppen, darunter zahlreiche Zünfte aus den Hochburgen der schwäbisch-alemannischen Fasnacht, ihre Teilnahme zugesagt. Daneben werden die Gruppierungen der „Fasnet-Orte“ im Großraum Karlsruhe/Pforzheim wieder stark vertreten sein. ... mehr

Sport regional

WKG Wilferdingen und KTV Straubenhardt II üben Küren im Testwettkampf gegeneinander

Remchingen/Straubenhardt. In wenigen Wochen starten sowohl die WKG Wilferdingen/Nöttingen als auch die KTV Straubenhardt II in die Oberligasaison des badischen beziehungsweise schwäbischen Turner-Bundes. ... mehr

Die Pfinz beim Fußweg zwischen Ittersbach und Straubenhardt-Pfinzweiler. Das Naturschutzgebiet in diesem Bereich ist aus Karlsbader Sicht unstrittig. Aber eine mögliche Ausdehnung bis zur Ortsbebauung Ittersbach wird kritisiert. Foto: Weber
Region

Kritik an Größe des Öko-Areals bei Ittersbach

Grundsätzliches Ja zum Naturschutzgebiet „Pfinzquellen“, aber nicht in diesen Dimensionen: So lautet das einstimmige Votum des Ittersbacher Ortschaftsrats. Aufgrund des erwarteten Zuschauerinteresses bei mehr als 150 betroffenen Grundstücksbesitzern war man in die Aula der Grundschule ausgewichen, wobei sich die Besucherzahl dann doch sehr in Grenzen hielt. ... mehr

Ahoi: Die Schautanzgruppe „Flößerformation & Friends“ machte im Klemmerland im Straubenhardter Asyl die „Leinen los“. Fotos: Jürgen keller
Region

Klemmer-Prunksitzung: Auch in der Fremde kann man feiern

Die Klemmer aus Gräfenhausen verstehen es, auch in der Fremde für eine volle Halle zu sorgen und das Publikum zu begeistern. Mit Klemmrio Hellau, Stimmungsraketen und einem vierstündigen abwechslungsreichen Programm, hat das „Ameisenvolk“ in der Schwanner Turnhalle bei seiner ersten großen Prunksitzung außerhalb von Gräfenhausen Lust auf Fasching geweckt. Bester Humor und starke Tänze und Musik sorgten für einen stimmungsvollen Abend. ... mehr

Region

Neuenbürger Rat: Flüchtlinge sollen auf ehemaligem BayWa-Gelände untergebracht werden

Neuenbürg. Um die Unterbringung von Flüchtlingen auf dem ehemaligen BayWa-Gelände im Rittergarten geht es unter anderem im Neuenbürger Gemeinderat am kommenden Dienstag, 26. Januar, um 18.30 Uhr. ... mehr

Stellen sich den Fragen der Bürger (von rechts): Straubenhardts Schultes Helge Viehweg mit Hans Freischlad und Moderator Mathias Zurawski.  Falk
Region

Straubenhardt: Bürger am Energiewandel beteiligen

Die Windkraftpläne in Straubenhardt sorgen seit einiger Zeit für Wirbel. Trotz des anhaltenden Gegenwinds fanden sich am Donnerstag rund 50 Bürger zusammen, um sich über die Möglichkeit einer Energiegenossenschaft zu informieren. Auf Augenhöhe wolle man diskutieren, „was wäre wenn“, so Mathias Zurawski vom SWR, der Moderator des Abends. ... mehr

Sport regional

B-Junioren ermitteln ihren Fußball-Hallenkreismeister

Pforzheim. Wer wird bei den B-Junioren Hallenkreismeister im Fußballkreis Pforzheim? Diese Frage wird am kommenden Sonntag, 24. Januar, ab 13.15 Uhr in der Straubenhardthalle in Conweiler beantwortet. Zehn B-Junioren- Mannschaften haben sich für die Endrunde qualifiziert. Es spielen: ... mehr

Preisverleihung: (von links) Happiness-Macher Benjamin Stieler mit der Trophäe im Arm, sowie seine Mitstreiter Camilla Jungk und Hannes Stieler.   MusikWoche
Region

„Happiness“ als „Bestes kleines Festival“ in Europa ausgezeichnet

Groningen/Straubenhardt. Im zweiten Anlauf hat’s geklappt: Das „Happiness-Festival“ in Straubenhardt holte sich den Preis als „Bestes kleines Festival“ in Europa. Zusammen mit seinen Mitstreitern Hannes Stieler und Camilla Jungk holte sich Organisationschef Benjamin Stieler die Trophäe bei der Preisverleihung im Rahmen des „Eurosonic Noorderslag“-Festival im niederländischen Groningen ab. ... mehr

Für die Eröffnungsbilanz der Doppik muss der gesamte Besitz der Gemeinde bewertet werden – vom Wald über Straßen und Gebäude bis hin zur Büroeinrichtung im Rathaus.   Kneffel/dpa-Archiv
Region+

Umstellung auf neue Haushaltsberechnung: Mammut-Aufgabe für Gemeinden

Weitgehend unbemerkt von der Öffentlichkeit arbeiten die Gemeinden im Enzkreis an einer Mammut-Aufgabe: Der Umstellung von einem kameralen Haushalt auf die Doppik, die Doppelte Buchführung in Konten. Klingt kompliziert – ist es auch. Allerdings hat die Umstellung für die Bürger keine direkten Auswirkungen – für die Gemeindeverwaltungen schon. ... mehr

Nichts geht mehr bei „Inquisitor“ Werthmann, Mitte. Sprechstundenhilfe Lore und Dr. Bacchus kümmern sich. Foto: Gegenheimer
Region

Viel Wirbel um den „Heiler von Ottenhausen“

Straubenhardt-Ottenhausen. Pikantes und Lustiges gab es bei der Abendunterhaltung des TV Ottenhausen. Das Publikum wurde mit Theaterstück, Bauchtanz und DJ unterhalten. ... mehr

Bevor es mit dem Auto losgehen kann, muss dieser Salmbacher noch seine Einfahrt frei schippen. Foto: Seibel
Region

Schnee in der Region: Gefährliche Rutschpartie statt Winterfreuden

Der Wintereinbruch verwandelt die Region in eine Schneelandschaft. Autofahrer, Räumdienste und Polizei haben mit glatten Straßen zu kämpfen. ... mehr

Schneeschippen in Salmbach.
Region

Wintereinbruch in der Region: Tief "Emma" sorgt für Schnee und Blechschäden

Die höheren Berge sind bereits seit Dienstag mit einer dicken Schneeschicht bedeckt - am frühen Freitagmorgen sind Schnee, Eis und Glätte auch in den Straßen des Enzkreises und Pforzheim angekommen. ... mehr

Klimaschutz ist mehr als nur erneuerbare Energie: Das Landratsamt Enzkreis tut bereits eine Menge. Es informiert(links Jana Edlinger von der Stabsstellle Klimaschutz in der aktuellen Klimawandel-Ausstellung), berät Bürger und Kommunen (in der Mitte Alexander Greschik vom ebz) – oder nutzt Elektrofahrzeuge (rechts Landrat Karl Röckinger bei einer Präsentation 2014). Fotos: Ketterl/Ketterl und Seibel, Archiv
Region+

Im Schatten der Windkraftdebatten: Enzkreis feilt am Klimaschutz

Nach dem Ringen um die Windkraft-Pläne in Straubenhardt (die PZ berichtete), wird es um das größte Energieprojekt im Enzkreis erst mal ruhiger. Hunderte Seiten Protokoll sind zu begutachten, ehe sie veröffentlicht werden. Noch einmal eine Herkulesaufgabe. ... mehr

Klimaschutz ist mehr als nur erneuerbare Energie: Das Landratsamt Enzkreis tut bereits eine Menge. Es informiert(links Jana Edlinger von der Stabsstellle Klimaschutz in der aktuellen Klimawandel-Ausstellung), berät Bürger und Kommunen (in der Mitte Alexander Greschik vom ebz) – oder nutzt Elektrofahrzeuge (rechts Landrat Karl Röckinger bei einer Präsentation 2014). Fotos: Ketterl/Ketterl und Seibel, Archiv
Region

Im Schatten der Windkraftdebatten: Enzkreis feilt am Klimaschutz

Enzkreis. Im Schatten der Windkraftdebatten feilt der Enzkreis am Klimaschutz. Das Energiesparen hat dabei größeres Gewicht als die Stromerzeugung. ... mehr

Sport regional

Hallenfußball-Turnier der Sportfreunde Dobel

Dobel/Bad Herrenalb. Am 16. und 17. Januar finden wieder die Hallenfußballtage in der Dobeltalsporthalle in Bad Herrenalb statt. Ausrichter sind die Sportfreunde Dobel. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 32