nach oben
18.03.2017

Ermittler: Hinweise auf einen geplanten Terroranschlag in Paris

Paris (dpa) - Die Ermittler haben im Fall des Angreifers auf dem Pariser Flughafen Orly erste Hinweise auf einen möglichen Terroranschlag. Der 39-Jährige habe bei seiner Attacke gerufen: «Ich bin da, um für Allah zu sterben». Der Angreifer habe auch angekündigt, dass es Tote geben werde, sagte Antiterror-Staatsanwalt François Molins. Bei dem Angreifer habe es schon vorher Hinweise auf eine Radikalisierung gegeben. Der Mann wollte einer Soldatin im Flughafen ihr Gewehr entreißen. Soldaten erschossen ihn.