nach oben
19.10.2016

Gladbach feiert in Glasgow ein 2:0

Glasgow (dpa) - Mit einer überzeugenden Leistung hat sich Borussia Mönchengladbach in der hitzigen Atmosphäre des Glasgower Celtic Parks alle Chancen auf das Achtelfinale der Champions League erhalten. Der Bundesliganeunte gewann trotz großer Personalnot beim schottischen Meister mit 2:0 und schob sich durch den Premierensieg dieser Königsklassen-Saison auf Rang drei der Gruppe C. «Das war ein sehr, sehr guter Auftritt unserer Mannschaft. Wir wollen in Europa überwintern und da haben wir einen großen Schritt gemacht», schwärmte Gladbachs Sportdirektor Max Eberl bei Sky.