nach oben
19.03.2017

Juncker erwartet mittelfristig eine viel größere EU

Berlin (dpa) - Trotz aller Krisen gibt Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker der Europäischen Union noch mindestens weitere 60 Jahre. «Die EU wird dann sicher mehr als 30 Mitglieder
haben», sagte Juncker der «Bild am Sonntag» vor dem 60. Jubiläum der Römischen Verträge kommende Woche. Nach Großbritannien werde kein Land mehr die EU verlassen, weil die Nachteile sichtbar würden. Juncker zeigte Verständnis für jene, die mit dem Zustand der EU unzufrieden seien. «Europa macht vieles richtig, aber auch manches falsch», sagte er.