Tiefenbronn

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 39

Pforzheim+

Gastrocheck: Völlig unterschätzt im Herzen der Stadt

Wenn die Homepage des „Goldnen Adlers“ so auf Zack wäre wie das Lokal im Herzen der Goldstadt, würden wir hier nicht weiterschreiben. Beziehungsweise: Wir wären gar nicht erst hingegangen, um – wie sich herausstellen sollte – die Mittagszeit höchst zufriedenstellend zu verbringen. Vor einigen Jahren hätte der Besuch hier, im Herzstück des Ketterer-Gebäudes am Leopoldplatz, lediglich der Aufnahme von Flüssignahrung in Form von Gerstensaft und ansonsten allerhöchstens von Schinkennudeln, Maultaschen, Saitenwürsten und Kässpätzle gedient. ... mehr

Der FV Niefern mit Sebastian Schöpf (rechts), hier gegen den Grunbacher Christian Weber, befindet sich derzeit im Aufwind. Foto: Hennrich, PZ-Archiv
Sport regional

Starkes Gedränge um die Aufstiegsplätze in der Kreisliga

Nachdem zwei Drittel der Spiele absolviert sind, biegen die Vereine im Fußballkreis Pforzheim allmählich auf die Zielgerade ein. Fast überall verspricht das Rennen um die Aufstiegsplätze große Spannung. Vor allem in der Kreisliga Pforzheim, wo sich die komplette obere Hälfte der Tabelle noch Hoffnungen auf einen Aufstiegsplatz machen kann. ... mehr

Steigerte sich im Lauf des Spiels beim TTC Mülheim-Urmitz: Silvia Selicka vom TB Wilferdingen.
Sport regional

Tischtennis: Frauen des TB Wilferdingen holen Punkt - TTC Tiefenbronn gewinnt

Pforzheim. Während die Frauen des TB Wilferdingen in der Regionalliga Südwest beim TTC Mülheim-Urmitz ein 7:7 erkämpften und wieder an die Tabellenspitze zurückkehrten, festigte Tiefenbronns junge Garde einen Spieltag vor Saisonschluss in der Verbandsklasse Süd den zur Aufstiegsrelegation berechtigenden Platz zwei. ... mehr

Sport regional

Sensationstor: Nußbaumer Kreisklasse-Held trifft aus 60 Meter in den Winkel

Es sind diese Aktionen, für die man den Amateur-Fußball einfach lieben muss: Jerome Kronenwetter vom 1. FC Nußbaum schoss am Sonntag in der Kreisklasse A1 gegen den SV Königsbach aus gut 60 Metern einen Freistoß direkt ins Tor. Seither verbreitet sich sein Treffer rasant im Internet. „Ich habe gesehen, dass der Torwart zu weit vorne steht – dann habe ich einfach mal draufgehalten“, erzählt der 28-Jährige stolz. Der Königsbacher Torwart kann einem in dieser Situation schon fast leid tun. Vergeblich hechtete er noch nach dem Ball, der sich hinter ihm in den Torwinkel senkte. ... mehr

Politische Radtour: SPD-Politiker um Thomas Knapp (vorne) suchten 2010 die schlechteste Straße im Land und wurden bei Tiefenbronn fündig. Foto: Ketterl, Archiv
Region

Das Ende des Flickenteppichs in Sicht: Zwei Enkreis-Straßen sollen saniert werden

Enzkreis. Auf Baden-Württembergs Plan für die ersten Straßensanierungen im laufenden Jahr stehen auch zwei Strecken im Enzkreis. Eine davon, die Landesstraße zwischen Tiefenbronn und Heimsheim, ist schon lange ein Sorgenkind. 2010 war der Abschnitt von der SPD-Landtagsfraktion und dem Auto Club Europa zur schlechtesten Straße des Landes gekürt worden. Nun steht die Erneuerung ebenso bevor wie die der B10 zwischen Ortsdurchfahrt Wilferdingen und Sperlingshof. ... mehr

Sport regional

Tischtennis: Verbandsligist ohne Druck

Pforzheim. Nachdem Kleinsteinbach/Singen in der Tischtennis-Verbandsliga nicht mehr von Platz zwei zu verdrängen ist, erwartet das Team nun das Schlusslicht aus Mannheim. Ilija Rajkovaca & Co. dürfen es im Hinblick auf dieAufstiegsrelegation allerdings auch nicht zu ruhig angehen lassen, denn es geht darum, im Rhythmus zu bleiben. ... mehr

Voll reinhängen wollen sich die Huchenfelder Philipp Bretschneider (links) und Arthur Disterhoft (rechts) auch gegen Unterreichenbach. Foto: Ripberger
Sport regional

Fußballkreis Pforzheim: Verfolgerduelle im Blickpunkt

So langsam gewinnen die Tabellen im Fußballkreis Pforzheim an Aussagekraft. In der Kreisliga hat sich der 1. CfR Pforzheim ganz vorne eingenistet. Da will der TuS Bilfingen wieder hin. Möglich wäre es. Fast unmöglich scheint es dagegen zu sein, dem SV Büchenbronn die Tabellenführung in der Kreisklasse A2 wegzunehmen. ... mehr

Region

Im Zeichen der Zeitung

Rasseln haben die Kinder des Hillerkindergartens in Mühlacker-Mühlhausen aus Zeitungen gebaut. ... mehr

Sport regional

Hier rollt und fliegt der Ball am Wochenende

Runter von der Couch und rauf auf den Platz oder rein in die Halle: Spannende Fußball- und Handballspiele gibt es nicht nur im Fernsehen, sondern gleich direkt in der Nachbarschaft. Der Lokalsport bietet überdies fast ständig irgendwo ein Derby. Da werden Emotionen geweckt. PZ-news zeigt, wann wo wer gegen wen spielt. ... mehr

Startklar zum Auszählen: Das Bild entstand im Anton-Müller-Gemeindesaal in Mühlacker. Im Bild zu sehen von links: Maria Reinhardt, Ulrike Hille, Ingeborg Soyer, Manfred Bauer (Vorsitzender des Wahlausschusses) und Alexandra Wundschuh. Foto: Fotomoment
Region+

Kirchengemeinderatswahlen: Mit Ergebnissen

Ein positives Fazit der Kirchengemeinderatswahlen hat Christoph Knecht von der Geschäftsstelle des Katholischen Dekanats in Mühlacker gezogen. Knecht erläuterte: „Die sieben Kirchengemeinden im Dekanat konnten alle genügend Kandidaten für ihre Kirchengemeinderäte finden.“ Überall habe es eine wirklich Wahl gegeben und somit mindestens zwei Kandidaten mehr als Sitze. ... mehr

Sport regional

Kreisklasse B2 Pforzheim: Tiefenbronn II souverän, Pfinzweiler jetzt auf Rang zwei

Pforzheim. In der Fußball-Kreisklasse B2 bringt sich der VfB Pfinzweiler nach einem schmeichelhaften 1:0 Sieg in Mühlhausen in Lauerstellung und liegt nun auf den zweiten Tabellenplatz. Spitzenreiter Tiefenbronn untermauerte seine Position mit einem 5:0-Erfolg gegen die Büchenbronner Reserve. Die anderen Begegnungen gingen eng aus: Lediglich Dobels 3:0 gegen Ellmendingen II war noch eine etwas klarere Angelegenheit. ... mehr

Ihre ganze turnerische Klasse stellte bei den Bestenkämpfen der Turnerjugend auch Katharina Crede vom TV Huchenfeld unter Beweis. Foto: Ralf Kiefer
Sport regional

Turnerinnen des TV Brötzingen qualifizieren sich für Bezirksentscheid

Pforzheim. Erster oder Zweiter: Eine dieser Platzierungen mussten die Turnerinnen beim zweiten Teil der Bestenkämpfe Gerätturnen in jeder Altersklasse (AK) und Schwierigkeitsklasse belegen, um die Qualifikation für den Bezirksentscheid am 28. März in Untergrombach gegen die Nachbarturngaue zu schaffen. Dabei bewiesen in erster Linie die Turnerinnen des TV Brötzingen ihr Können. ... mehr

Die Scheibe am Wartehäuschen in Mühlhausen wird erneuert. Foto: privat
Mühlacker

Fälle von Zerstörungswut: Hilfe der Polizei benötigt

Mühlacker-Mühlhausen. Am Buswartehaus in der Ortsmitte des Mühlacker Stadtteils Mühlhausen ist die Scheibe demoliert worden. Darauf verwies Stadtrat Wolfgang Schreiber (CDU). In einem Schreiben an die Stadtverwaltung regte er an zu überlegen, ob diese Scheibe ersetzt wird oder nicht besser gleich alle Scheiben entfernt werden. ... mehr

Komplizierte Bergung: Taucher und THW holten vereint den Opel aus dem Wasser.
unplatziert Dialog

Rätsel ums versenkte Auto nun vor Gericht

Eine bizarre Geschichte über jugendlichen Leichtsinn mit verrückten Folgen wird zurzeit bei einem Strafprozess im Pforzheimer Amtsgericht erzählt. Was als Blödsinn begann, wuchs sich zu einem der ungewöhnlichsten Fälle in der Region aus. So fing alles an: Im September 2013 soll ein junger Autofahrer nachts in Friolzheim Mülltonnen umgefahren haben, die Behälter beschädigten einen Mercedes. ... mehr

Komplizierte Bergung: Taucher und THW holten vereint den Opel aus dem Wasser.
Region+

Rätsel um in Angelsee bei Steinegg versenktes Auto nun vor Gericht

Eine bizarre Geschichte über jugendlichen Leichtsinn mit verrückten Folgen wird zurzeit bei einem Strafprozess im Pforzheimer Amtsgericht erzählt. Was als Blödsinn begann, wuchs sich zu einem der ungewöhnlichsten Fälle in der Region aus. So fing alles an: Im September 2013 soll ein junger Autofahrer nachts in Friolzheim Mülltonnen umgefahren haben, die Behälter beschädigten einen Mercedes. ... mehr

Conny Zettl verhalf dem TTC Dietlingen zum Sieg. Foto: PZ-Archiv
Sport regional

Dietlingens Tischtennis-Damen sind weiter vorne dabei

Pforzheim. Während Dietlingens Frauen dank ihres Erfolges beim TTC Iffezheim in der Tischtennis-Badenliga oben dabei bleiben, scheint dem FC Nöttingen in der Verbandsliga die Luft auszugehen. Der TTC Tiefenbronn zementierte in der Verbandsklasse Süd hingegen seinen zweiten Tabellenplatz. ... mehr

Gar nicht so einfach: Übung am Pauschenpferd. Foto: Ralf Kiefer
Sport regional

Nachwuchs des Turngaus Pforzheim-Enz startet erfolgreich ins neue Wettkampf-Jahr

Pforzheim. Mit den Turnerjugend-Bestenkämpfen Gerätturnen ist die Turnerjugend Pforzheim-Enz unter Leitung der Verantwortlichen Julia Jourdan und Karsten Bickel-Herres erfolgreich ins Jahr 2015 gestartet. Bei den Jungs traten in dem Mannschaftswettkampf 21 Mannschaften an, bei den Mädchen wetteiferten 24 Riegen in der Ludwig-Erhard-Halle in Pforzheim um die begehrten Siegermedaillen. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 39