Tiefenbronn

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Pforzheim

Das bringt der Tag: Narren geben noch einmal alles in der Region

Was passiert am Dienstag in der Region und im Rest der Welt? In Pforzheim und in der Region lassen es die Narren noch einmal so richtig krachen. Vorausgesetzt das Wetter spielt mit. Aber auch politisch hat der Tag in Pforzheim was zu bieten. ... mehr

Allerlei Schabernack trieben die Hexen in Neuhausen mit dem Publikum. Tilo Keller (3)
Region

Faschingsumzüge locken in der Region die Massen an

Mehr als 60 Formationen nahmen am Umzug der Karnevalsgesellschaft „Fledermaus“ durch Ersingen teil. Fast im Minutentakt konnten sich die vielen tausend Besucher an heiteren Darbietungen erfreuen. Zu den buchstäblich herausragenden Beiträgen zählte das fast haushohe Trojanische Pferd der Gruppe „Dilldappen“, die den großen Bluff der Griechen in Szene setzten. ... mehr

Zwischen Würm und Tiefenbronn kam es am Sonntagmorgen zu einem schweren Unfall. Ein Chrysler 300 C kam von der Straße ab und blieb in den Bäumen hängen.
Region

Spektakulärer Unfall bei Würm: 33-Jähriger war alkoholisiert und hatte keinen Führerschein

Ein spektakulärer Unfall hat sich am Sonntagmorgen bei Würm ereignet. Ein 33-jähriger Mann aus Neuhausen verlor infolge überhöhter Geschwindigkeit und Alkoholeinfluss gegen 8.40 Uhr auf der Würmtalstrecke zwischen Würm und Tiefenbronn in einer Linkskurve die Kontrolle über seinen Chrysler 300C. In der Folge kam er von der Straße ab, überschlug sich mehrfach, stürzte die Böschung hinab und prallte gegen mehrere Bäume, an denen er schließlich hängen blieb. ... mehr

Region

Unfall: Betrunkener 26-Jähriger fliegt bei Mühlhausen aus der Kurve

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich in der Nacht auf Sonntag bei Mühlhausen ereignet. Ein alkoholisierter 26-jähriger Mann war gegen 3.30 Uhr mit seinem Auto von Tiefenbronn in Richtung Mühlhausen unterwegs, als er auf Höhe des Steinbruchs in einer Kurve die Kontrolle über seinen Wagen verlor. ... mehr

Region

Das bringt das Wochenende: Umzüge und Faschingspartys in der Region

Nichts mehr verpassen, mit unserem Artikel "Das bringt das Wochenende" in Pforzheim, dem Enzkreis, ganz Baden-Württemberg und weltweit. ... mehr

Region

18-Jährige prallt frontal auf Sandsteinmauer - Fünf junge Frauen verletzt

Tiefenbronn. Fünf verletzte junge Frauen sowie ein Sachschaden von etwa 1.500 Euro waren in der Nacht zum Freitag die Folgen eines Unfalles auf der L573 zwischen den Ausfahrten Tiefenbronn-Mitte und -Ost. Nach den Feststellungen der Verkehrspolizei war eine 18 Jahre alte Autofahrerin um 0.25 Uhr mit ihrem vollbesetzten Kleinwagen von Tiefenbronn kommend in Richtung Würmtal unterwegs, als sie offenbar infolge überhöhter Geschwindigkeit in einer scharfen Rechtskurve die Kontrolle über das Fahrzeug verlor. ... mehr

Pforzheim zeigt sich am Freitag als Designstadt. Zum Beispiel bei den Modenschauen der Modedesign-Studenten.
Deutschland

Das bringt der Tag: Designstadt, Narrenhochburg, Fehlstarter und Pottwale

Was passiert am heutigen Freitag direkt vor dem Wochenende in der Region und im Rest der Welt? Pforzheim zeigt sich als Designstadt und der Enzkreis als Narrenhochburg, überall wird die Flüchtlingssitation diskutiert, Wikileaks-Gründers Julian Assange rückt in den Blickpunkt wie auch die Pottwale von Büsum und die Fehlstarter von Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach. PZ-news zeigt eine Liste der wichtogsten Events. ... mehr

Pforzheim

Pforzheim-Huchenfeld - In Haus eingebrochen

Pforzheim (ots) - In der Nacht zum Mittwoch sind Unbekannte über den Keller in ein Haus in der Eichendorffstraße eingebrochen. Sie durchwühlten sämtliche Schränke und flüchteten mit einem geringen Bargeldbetrag. ... mehr

Ehrung für 40 Jahre aktiven Einsatzdienst: Bürgermeister Thomas Fritsch, Kommandant Oliver Pfrommer, Reiner Gille, Albrecht Knapp, Martin Duppel, stellvertretender Kreisbrandmeister Michael Szobries und Markus Haberstroh (Vorsitzender des Feuerwehrverbandes Enzkreis), (von links). Foto: Tilo Keller
Region

Turbulentes Einsatzjahr für die Feuerwehr Mönsheim

Neben der erneut ausgefallenen Kommandantenwahl hat die Feuerwehr Mönsheim bei der Hauptversammlung Bilanz eines turbulenten Jahres gezogen. Mit 42 Einsätzen waren die Einsatzkräfte doppelt so oft gefordert wie in durchschnittlichen Jahren. ... mehr

Setzen sich für den Erhalt von alten Gebäuden ein, von links: Florian Jost, Heinrich Leicht, Uwe Bommer, Herbert Jost und Hartmut Lutz. Foto: Fux
Region

Bürger für das Biet machen sich für alte Häuser stark

„Ich freue mich jedes Mal, wenn ich in das Haus komme. Es wohnt sich gut darin“, sagt Uwe Bommer, der ein fast 300 Jahre altes Haus in Hamberg über Jahre hinweg sanierte und daraus ein wahres Schmuckstück machte. Bommer ist überzeugt: „Es hat sich gelohnt.“ ... mehr

Spielen wohl auch nächste Saison in der Verbandsliga: Von links Kathrin Micke, Miriam Lechler, Ann-Kathrin Zahn und Tina Stephan vom TTC Tiefenbronn.  Foto: TTCF
Sport regional

TTC Tiefenbronn macht großen Schritt Richtung Klassenerhalt

Pforzheim. Während die Frauen des TTC Dietlingen in der Tischtennis-Oberliga Baden-Württemberg etwas außer Tritt geraten sind, ist Tiefenbronns Verbandsliga-Quartett mit dem glatten Sieg über den 1.TTC Ketsch II ein großer Schritt in Richtung Klassenerhalt geglückt. ... mehr

Beim Kinderfasching in der Gemmingenhalle wird ein buntes Programm geboten. Foto: Lachenmaier
Region

Junge Narren erfreuen sich am Gardetanz in Tiefenbronn

Einen zünftigen Kinderfasching feierte der Tiefenbronner Schmellenhopfer-Nachwuchs in der Gemmingenhalle. Höchstpersönlich kümmerte sich Prinz Philipp I. um das Wohl seines närrischen Nachwuchses. ... mehr

Der Bebauungsplan für das Baugebiet Heimerwegwiesen in Tiefenbronn-Lehningen wird geändert. Foto: Tilo Keller
Region

In Lehninger Wohngebiet möchte Gemeinde Wohnen mit Service - Doch es gibt Bedenken

Im Baugebiet Heimerwegwiesen in Tiefenbronner Ortsteil Lehningen schreiten die privaten Bauvorhaben zügig voran. Inzwischen hat sich aber gezeigt, dass im Bebauungsplan Änderungen nötig sind. Der Gemeinderat hatte im Oktober beschlossen, eine erste Änderung vorzunehmen und daraufhin eine öffentliche Beteiligung durchgeführt. ... mehr

Nichts zu holen gab es für Wilferdingen mit Jana Kirner.  PZ-Archiv, hennrich
Sport regional

TB Wilferdingen und TTC Tiefenbronn kehren ohne Sieg aus Heidelberg zurück

Pforzheim. Nichts zu ernten gab es für Pforzheims beste Tischtennis-Frauenmannschaften bei ihren Auswärtshürden. Verfehlte Drittligist TB Wilferdingen beim ebenfalls im Abstiegskampf steckenden SV DJK Kolbermoor II den erhofften Befreiungsschlag, so kehrte Verbandsligist TTC Tiefenbronn von der TSG 78 Heidelberg mit leeren Händen heim. ... mehr

Pforzheim

Samuel Koch liest in Huchenfeld

Pforzheim-Huchenfeld. Die evangelischen Pfarrgemeinden Huchenfeld und Mühlhausen veranstalten in Kooperation mit der Jugendkirche Pforzheim „mylight“ am Sonntag,31. Januar, eine Konzertlesung mit Samuel Koch und Samuel Harfst in der Hochfeldhalle in Huchenfeld. ... mehr

Der neuer Pächter Andreas Jöchle (links) und Restaurantleiter Gregor Bälker legen letzte Hand an bei den Renovierung des „Seehauses“. Foto: Ketterl
Pforzheim

Neuer „Seehaus“-Pächter startet im März

Pforzheim. „Das sind gute Leute“, sagt „Brauhaus“-Chef und „Seehaus“-Verpächter Wolfgang Scheidtweiler, „die Kontinuität bleibt gewahrt.“ Seine Rede ist von Andreas Jöchle, Pächter der Traditions-Gaststätte mit angeschlossenem großen Biergarten an der Strecke zwischen Wildpark und Tiefenbronn, idyllisch am – noch zugefrorenen – Weiher im Hagenschießwald. ... mehr

Die Pink-Garde des TCV begeisterte mit einem Wolfgang Petri Medley. Fotos: Lachenmaier
Region

Tiefenbronn ist in Narrenhand

Mit zwei ausverkauften Prunksitzungen in der Gemmingenhalle starteten die Tiefenbronner Schmellenhopfer am Wochenende in die heiße Phase der Kampagne. Die Gestaltung und Zusammenstellung der 15 Programmpunkte bot den Besuchern ein harmonisches, abwechslungsreich gestaltetes vierstündiges Programm. In den bewährten Händen von Präsident Fabian Gall wuchsen die über 100 Mitwirkenden einmal mehr über sich hinaus. Unter den Klängen der Hausband „Sidney“ zogen Prinz Philipp I. (Pfeffinger), der Elferrat, die verschiedenen Garden sowie die Tiefenbronner Narrenzünfte in die Narrhalla ein. ... mehr

Mühlacker

Alte Rathäuser in Lienzingen und Mühlhausen sollen zu Schmuckstücken werden

Mühlacker. Mit den Sanierungen der Stadtteilrathäuser in Lienzingen und Mühlhausen hat sich der Mühlacker Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung beschäftigt. ... mehr

Den kleinen Ball im Blick: Oliver Virk und seine Dietlinger Mannschaftskameraden präsentierten sich zum Rückrundenstart hochkonzentriert.  PZ-Archiv, Gössele
Sport regional

Rückrundenstart nach Maß: TTC Dietlingen legt gleich zwei Erfolge hin

Mit zwei Auswärtssiegen feierten Dietlingens Tischtennis-Herren in der Verbandsliga einen Rückrundenstart nach Maß und zementierten so ihren vierten Tabellenplatz. Jeweils Teilerfolge verbuchten Pforzheims im Einsatz befindliche Tischtennis-Frauenteams. Während Dietlingens Oberliga-Equipe mit dem Remis beim TTC Emmendingen nicht zufrieden war, erachteten Tiefenbronns Verbandsliga-Akteurinnen das Unentschieden gegen den TTC Reihen als Punktgewinn. ... mehr

Das Justizzentrum Mühlhausen mit Landgericht und Staatsanwaltschaft.
Deutschland

82-Jährige vergewaltigt - Mordprozess gegen 20-Jährigen eröffnet

Mühlhausen. Hinter verschlossenen Türen hat der Prozess gegen einen 20 Jahre alten Krankenpflege-Azubi wegen der Vergewaltigung und Ermordung einer 82-jährigen Frau begonnen. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40