Tiefenbronn

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 39

Sport+

Auf Ballhöhe: Trainerwechsel und SVH-Höhenflug

Die Ballhöhe beschäftig sich dieses Mal mit einem Trainerwechsel, einem möglichen Pokal-Aus des Titelverteidigers und mit dem Höhenflug des SV Huchenfeld. ... mehr

Sport regional

Kreisklasse A2: Hohenwart/Würm stürmt mit 5:1-Sieg an die Tabellenspitze

Pforzheim. Neuer Spitzenreiter in der Kreisklasse A2 Pforzheim ist Hohenwart/Würm, das nach dem 5:1 gegen Feldrennach II ebenso eine weiße Weste hat, wie Engelsbrand (4:1 in Gräfenhausen). Dagegen rutschte Wildbad nach der 1:4-Pleite bei der GU/Türkischer SV auf Rang fünf zurück. ... mehr

Vor allem auf ältere Damen haben es Betrüger abgesehen. Diese könnten sich laut Polizei oft kaum wehren.  dpa-archiv
Region

Abzocke im Enzkreis: Immer wieder gleiche Masche am Telefon

Enzkreis. Wer genau vorgestern spontan um 9 Uhr auf der Türschwelle gestanden wäre, wenn Hannah L. aus Tiefenbronn (Name geändert) der „freundlichen und seriös wirkenden“ Frau am Telefon nicht zehn Minuten vorher abgesagt hätte, bleibt wohl für immer ein Rätsel. Mitarbeiter des Kommunikationsunternehmens Vodafone, wie von der Frau auf der anderen Seite der Leitung angekündigt, jedenfalls nicht. Vermutlich eher Trickbetrüger. ... mehr

Sport regional

Hier rollt der Fußball am Wochenende

Lust auf den echten Fußball, auf spannende Lokalderbys, auf kurze Wege zum Stadion in der Nachbarschaft? Dann zeigt PZ-news in diesem Artikel, wo Sie am Wochenende vorbeischauen müssen. Wir wünschen allen Fans schon mal vorab viele Tore. ... mehr

Imke Meinjohanns sichert sich auf Quinta mit einem fehlerfreien Lauf den Sieg beim A-Springen. Foto: Faulhaber
Region

Zweiter Reitertag in Göbrichen: Viele Hürden gemeistert

Nach dem großen Erfolg beim Debüt im vergangenen Jahr wurde auch der zweite breitensportliche Reitertag des LRZFV Göbrichen von Teilnehmern wie interessierten und fachkundigen Zuschauern sehr gut angenommen. ... mehr

Zwischen zwei Regenschauern ein kurzer Spaziergang in die Wachholderwiesen des Betzenbuckels. Von links: Landrat Karl Röckinger, LEV-Geschäftsführer Thomas Köberle, Minister Alexander Bonde, Bürgermeister Frank Spottek (Tiefenbronn), Luise Murmann-Kristen (Regierungspräsidium) und Schäfer Dirk Riedl. Foto: Kollros
Region

Besuch bei Heimsheim offenbart: Auf Verband warten große Herausforderungen

Der neue Landschaftserhaltungsverband (LEV) ist im Enzkreis gerade mal ein Vierteljahr installiert – da verzeichnete die Institution bereits Ministerbesuch. Alexander Bonde, Minister für den Ländlichen Raum, besuchte ein von Landrat Karl Röckinger und dem Geschäftsführer des LEV, Thomas Köberle, bewusst ausgewähltes Stück Natur, den Betzenbuckel im Heckengäu. ... mehr

Solche Wohncontainer, wie sie Wiernsheim schon länger hat (hier mit Flüchtling Valon aus dem Kosovo), will der Enzkreis in sechs Orten aufstellen. Foto: PZ-Archiv
Pforzheim+

Neue Asyl-Container werden nicht lange reichen

Enzkreis/Mühlacker. Die Zahl der Flüchtlinge im Enzkreis steigt außerordentlich stark an. Kamen im Juli laut Landratsamt bereits 153 Menschen in den Landkreis, so sind es im August wahrscheinlich schon über 200. Im Herbst wird es offenbar richtig eng. Die sechs Wohncontainer, die der Enzkreis für knapp fünf Millionen Euro bestellt hat und die 300 Flüchtlingen Platz bieten werden, seien „frühestens im November beziehbar“, sagt Landrat Karl Röckinger. ... mehr

Einen tollen Einstand feierten der SV Büchenbronn (links Marcel Bechtle) und der SV Huchenfeld (Timo Rock) in der Kreisliga Pforzheim. Foto: PZ-Archiv, Hennrich
Sport regional

Fußballkreis Pforzheim: Freche Aufsteiger wollen weiter punkten

Mit einer Englischen Woche sind die Fußballer im Kreis Pforzheim zum Saisonstart gleich voll gefordert. Am Mittwoch und am Donnerstag müssen sie ran.Der Auftakt in der Kreisliga am Wochenende hatte es schon einmal in sich. Vor allem die Aufsteiger SV Huchenfeld und SV Büchenbronn spielten frech auf. ... mehr

Wer schießt nachts in Huchenfeld? Um den Schlaf gebrachte Bürger sind sauer, die Polizei sucht noch nach einer heißen Spur.
Pforzheim

Nächtliche Schüsse bringen Huchenfelder um den Schlaf

Pforzheim-Huchenfeld. An eine ungestörte Nachtruhe ist für einige Huchenfelder seit Tagen nicht zu denken. Immer wieder werden sie in den späten Abendstunden oder am frühen Morgen von Schüssen geweckt, die durch die ruhigen Straßen hallen. ... mehr

Sport regional

Ellmendinger Ausgleich nach 0:4-Rückstand

Pforzheim. Der FV Wildbad brachte sich in der Kreisklasse A 2 Pforzheim mit einem 6:0-Sieg bei Dietlingen II zum Saisonauftakt gleich in Stellung, zwei Mitfavoriten ließen Federn: Weiler unterlag Birkenfeld II mit 0:2 und Gräfenhausen dem kecken Aufsteiger Mühlhausen mit 1:4. Revanche für die Pokalniederlage nahm Hohenwart-Würm mit 3:0gegen Unterreichenbach-Schwarzenberg. Kurios ging es zwischen der GU-Türkischer SV Pforzheim und Ellmendingen zu: 4:0 führten die Hausherren bereits, am Ende stand es aber 4:4. ... mehr

Dennis Krivec hat sich für die PZ-news-Leser abgestrampelt und zwei lockere Radstrecken, eine schon eher etwas anstrengende und eine eher anspruchsvolle, Höhenmeter fressende Radtour zusammengestellt. Foto: Seibel
Region+

Karten und GPX-Daten: So radeln Sie durch die Täler der Region

Der Sommer dreht dieses Wochenende wieder auf: Zeit noch einmal in die Pedale zu treten und sich den kühlen Fahrtwind um die Nase wehen zu lassen. Möglichkeiten gibt es vor der Haustüre genug. Die PZ hat die Radwege entlang der Enz, Nagold und Würm unter die Lupe genommen. ... mehr

Sport regional

Endlich rollt der Fußball wieder im Fußballkreis

Das Warten ist vorbei. Im BFV-Pokal und im Kreispokal konnte man als Fußballfan schon einen Vorgeschmack auf dieses Wochenende bekommen. Jetzt endlich geht es auch um Fußballkreis Pforzheim um Punkte. PZ-news zeigt, wann wer wo kickt. ... mehr

Will mit der SG Ölbronn-Dürrn in der A-Klasse durchstarten: Dietmar Dierlamm.  Foto: Becker
Sport regional

Wer setzt die ersten Zeichen im Fußballkreis Pforzheim?

Endlich geht es wieder los! Nach einer schweißtreibenden Vorbereitung rollt am Wochenende wieder das runde Leder in den Ligen des Fußballkreis Pforzheim. Die Frage ist: Wer setzt die ersten Zeichen? Die Kreisliga Pforzheim verspricht jedenfalls Spannung pur in dieser Runde. Und man darf gespannt sein, wie sich die Aufsteiger schlagen. ... mehr

Michaela Zondler: Für ihr neues Video ist ein Casting geplant. Foto: Ketterl
Mühlacker

Sängerin Michaela Zondler sucht Menschen aus vielen Nationen für Video

Kaum hat Schlagersängerin Michaela Zondler aus Tiefenbronn ihren Titel „Samstag Nacht“ veröffentlicht, plant sie schon ihr nächstes Projekt. Ein Schlager mit einem Motto, das die ganze Welt anspricht, kündigt die 42-Jährige an: Themen sind Frieden, Liebe, Gemeinschaft und Freiheit. Auch diesmal wird sie ein Video zum Song drehen – und dafür braucht sie die PZ-Leser, betont Zondler: Wer Interesse hat, kann zu einem Casting kommen. „Ich brauche viele Menschen mit verschiedenen Nationalitäten“, erklärt die Sängerin. ... mehr

Sport regional

Spannung pur im Kreispokal

Pforzheim. Am Mittwochabend finden um 18.30 Uhr drei der vier Viertelfinalspiele im Fußball-Kreispokal statt. Der A-Ligist TSV Weiler muss dabei zu den Sportfreunden Mühlacker II. Der C-Ligist gilt als Überraschungsteam, Weiler ist also gewarnt, geht jedoch als klarer Favorit in das Spiel. Weiler setzte sich im Achtelfinale klar mit 6:2 gegen die SG Unterreichenbach/Schwarzenberg durch. Die Spfr. Mühlacker II hingegen besiegten den FV Tiefenbronn mit 4:2. ... mehr

Die Hürde in Bauschlott haben die Fußballer des FSV Buckenberg bei ihrem Sieg im Achtelfinale locker und leicht übersprungen.   Becker
Sport regional

Kreispokal-Überraschung: C-Ligist aus Mühlacker im Viertelfinale

Pforzheim. Neben den vier Kreisligisten Buckenberg, Singen, Dietlingen und Niefern sowie den drei A-Ligisten GU/Türkischer SV Pforzheim, Ellmendingen und Weiler erreichte mit der Reserve der Spfr. Mühlacker überraschend auch ein C-Ligist das Viertelfinale des Kreispokals. ... mehr

Aus einer gefluteten Illinger Unterführung musste ein Auto herausgezogen werden. Foto: Meyer
Mühlacker

Geflutete Keller im östlichen Enzkreis und Erdrutsch neben der B10

Enzkreis. Heftige Gewitter haben den östlichen Enzkreis am Freitagabend ab etwa 19 Uhr heimgesucht. Mehrere Keller waren in Wiernsheim, Illingen, Lomersheim und Mühlhausen vollgelaufen. Außerdem musste die B10 bei Illingen gegen 20 Uhr für kurze Zeit gesperrt werden, weil es im Steinbruch einen Erdrutsch gegeben hatte. Radlader räumten die Strecke frei. ... mehr

Redakteur Thomas Kurtz (links) übergibt den Viel-Leser-Hauptpreis der PZ-news-Aktion „klick&win“ an Walter Benzinger aus Tiefenbronn-Mühlhausen. Foto: Dietz
Region

„klick&win“ belohnt zwei Viel-Leser auf allen Kanälen

Walter Benzinger und Maria Sittler sind die Gewinner der Viel-Leser-Aktion „klick&win“ der Onlineplattform „PZ-news.de“ aus den Monaten Juni und Juli. Beide Fans der Internetausgabe der „Pforzheimer Zeitung“ dürfen sich jetzt jeweils über einen 100-Euro-Gutschein von „Media Markt“ auf der Wilferdinger Höhe freuen. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 39